Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware Notebook & Zubehör

Hoher Fiepton aus Laptoplautsprechern

Mitglied: UdLacio

UdLacio (Level 1) - Jetzt verbinden

10.09.2008, aktualisiert 11.09.2008, 4462 Aufrufe, 4 Kommentare

Sehr nerviger Piepton kommt aus den Laptoplautsprechern und aus den Kopfhörern, wenn man diese anschließt.

Ich habe hier ein Aspire 5100 mit einer Realtek HD onboard Audiolösung. Wenn das Betriebsystem hochgefahren ist, ertönt ein dauerhafter unerträglicher Piepton. Bei Kopfhören, die an den Laptop angeschlossen werden, ist der selbe Ton aus den Kopfhörern zu hören.
Auschschalten des Soundausgabe per Tastatur oder Stummschaltung per Software bringt keine Abhilfe. Musik und andere (gewollte) Töne gibt es nicht. Hab es mit Ubuntu versucht und das ist das selbe Problem.

Habt Ihr da einen Lösungsvorschlag? Eher Hardware kaputt oder doch Softwarebezogen?


Danke für die Hilfe!!!!!


Ciao
Mitglied: TuXHunt3R
10.09.2008 um 22:20 Uhr
Was lässt sich im BIOS betreffend Warntönen oder Audioausgabe einstellen?
Hast du den aktuellen Treiber für die Soundkarte installiert?
Wir hatten bei einem Client-Modell bei uns in der Firma mal das Problem, dass jedes Mal, wenn eine UAC-Meldung von Vista gekommen ist, ein nervendes Piepen ertönte. Eine Treiberaktualisierung löste das Problem. Ich weiss leider nicht mehr genau, was für einen Soundchip diese Dinger drin hatten...
Bitte warten ..
Mitglied: Lousek
11.09.2008 um 08:15 Uhr
Hallo.

Das Pfeifen könnte auch von den Spannungswandlern im Laptop kommen, allerdings nicht unbedingt über die Lautsprecher ... bei einem Laptop von mir kann ich das CD-Laufwerk, Harddisk und den Prozessor (frag mich nicht wie, aber je nach Prozessorauslastung anderst) als Pfeifen durch die Lautsprecher hören ... vieleicht ist es auch sowas, bei den "billigen" Onboardsoundkarten in den Laptops ist dies schnell mal möglich ...

Greetz, Lousek
Bitte warten ..
Mitglied: UdLacio
11.09.2008 um 10:27 Uhr
Danke schon einmal für die schnellen Antworten. Der Sound hat vorher ohne Probleme funktioniert. Von einem Tag auf den anderen trat das Problem mit dem Piepen auf. Dafür gibt es keine andere Soundausgabe mehr.

Ich werde versuchen die neuesten Treiber von Realtek zu nehmen. Als Betriebssystem verwende ich Windows XP. Was mich wundert, ist die Tatsache das bei Ubuntu (von der CD gestartet) genau die selben Probleme hatte.

Würde sich sonst eine Reklamation lohnen? Der Laptop ist 1 1/2 Jahre alt.


Ciao
Bitte warten ..
Mitglied: Lousek
11.09.2008 um 10:42 Uhr
Warum nicht ;)
Wenn es noch unter Garantie läuft würde ich es machen ... evt. finden sie auch gerade andere Dinge (wie z.B. die Festplatte) die "nicht mehr richtig funktioniert" und wechseln diese auch noch aus ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Webbrowser
Firefox auf Terminalserver - hohe Speicherauslastung?
Frage von DeeJayBeeWebbrowser9 Kommentare

Hallo zusammen! wir betreiben hier Windows Server 2008 R2 als Terminalserver. Es ist neben dem tollen IE ebenfalls noch ...

Windows 7
SVCHOST verursacht hohe Prozessorlast
gelöst Frage von cardischWindows 76 Kommentare

Hi@all, habe von einem Kumpel dessen Spiele-PC zwecks "tuning" erhalten. Ausstattung: Gigabyte GA EP45DS3R mit Core 2 Duo E8400 ...

SAN, NAS, DAS
Hohe Latenzzeiten auf SAN
gelöst Frage von RoxyyoSAN, NAS, DAS7 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß gerade nicht so recht wo und wie ich anfangen soll zu suchen folgendes: Wir haben ...

SAN, NAS, DAS
Hohe Latenz auf SCSI0:0
Frage von Ex0r2k16SAN, NAS, DAS5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe laut vcenter auf o.g. Schnittstelle eine hohe Schreiblatenz mit peaks bis knapp 60ms. Im Durchschnitt ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit11 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...