Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Home- und Webserver installieren - ein paar kleine Fragen

Frage Off Topic

Mitglied: Wolff

Wolff (Level 1) - Jetzt verbinden

07.11.2008, aktualisiert 10.11.2008, 6393 Aufrufe, 10 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

ich wollte mir mal ein paar Meinungen von euch anhören und natürlich Tipps und Anregungen für mein Vorhaben.

Mein Ziel ist es zu Hause einen kleinen Homeserver für die Daten sowie einen Webserver bereitzustellen.
Bei den aktuellen Strompreisen sollte die ganze Lösung natürlich nicht so viel Strom verbrauchen und auch schön leise sein.

Auf den Homeserver werden max. 3 Personen zugreifen. Es geht darum unsere Daten zentral an einem Ort zu speichern.
Vielleicht wird auch noch ein Drucker angeschlossen...mehr aber nicht...

Zusätzlich würde ich gerne eine kleine Webseite, besser gesagt eine Fotogallery, betreiben.
Auch hier hält sich der Nutzerkreis in engen Grenzen - so ca. 10 Benutzer.
Es geht darum so ein paar Urlaubsfotos zugänglich zu machen.


Meine erste Idee war es, einen kleinen Rechner (Asus EEE Box oder MSI Wind PC) zu nutzen.
Der Stromverbrauch ist sehr gering, die Festplatte beim MSI ausreichend (320GB).
Natürlich handelt es sich um keine Serverhardware, soll es dafür aber auch erstmal nicht...das ist mehr ein Hobby...
Datensicherung wird von mir geplant, so dass eine fehlende Redundanz nicht so tragisch ist.

Meine erste Frage wäre also...was haltet ihr von der Idee mit dieser Hardware? Welche andere Hardware wäre sonst zu empfehlen?

Meine zweite Frage wäre das Thema Webserver...soll ich den besser in einer virtuellen Maschine laufen lassen wegen der Sicherheit?


Viele werden jetzt sicherlich denken "mach es richtig oder gar nicht"...so ganz unrecht habt ihr dann damit nicht!
Ich weiß selbst wie wichtig es ist einen gut geplanten Server zu haben und natürlich die entsprechende Hardware...
Aber falls der Rechner mal ausfällt, ist es nicht so wichtig, die Daten sind auf jeden Fall gesichert (dafür werde ich sorgen)...

Ich freue mich auf eure Anregungen und eine interessante Diskussion!
Vielen Dank!
Mitglied: 45877
07.11.2008 um 11:56 Uhr
wie wäre es mit einem qnap, synology o.ä.nas. da ist alles schon fertig verpackt, stromsparend und auf linux basis ohne administrationsaufwand.
wenn es später mal noch mehr können soll, dan kannst du auf den kisten auch einrichtiges linux installieren.
gibt es mit und ohne raid...

http://www.synology-distribution.de/de/cube-station-cs407e-overview.htm ...

http://www.qnap.com
Bitte warten ..
Mitglied: Wolff
07.11.2008 um 12:11 Uhr
Hört sich schon nicht schlecht an, aber ich hätte schon gerne einen "echten" Webserver...also mit Datenbank und PHP...
Habe das bei beiden jetzt nicht sehen können...

Trotzdem schon mal vielen Dank für den Tipp!
Bitte warten ..
Mitglied: 68702
07.11.2008 um 12:13 Uhr
Bei einem selbst zusammengestellten System würde
ich auf Linux als Web- und File-Server setzen und ein Mainboard mit integrierter Grafikkarte nutzen, da du ja nicht zocken willst und der meiste Strom wohl für die Grafik draufgeht.
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
07.11.2008 um 12:17 Uhr
qnap und synology haben php und mysql an bord.
Bitte warten ..
Mitglied: Wolff
07.11.2008 um 12:17 Uhr
Das mit dem Mainboard habe ich mir auch schon gedacht!
Daher dachte ich ja an einen MSI Wind PC oder eine Asus EEE Box - beide sind schön klein, relativ günstig und mit einem Verbrauch von weniger als 30Watt bei Last kaum zu schlagen...

Linux hat da sicherlich seine Vorteile, da hast du Recht...
Soll aber auch ruhig für meinen Vater verwaltbar sein, daher denke ich im Augenblick eher an Windows...weiß nicht ob ich mir die "Schulung" antun möchte *gg*
Bitte warten ..
Mitglied: Wolff
07.11.2008 um 12:19 Uhr
Zitat von 45877:
qnap und synology haben php und mysql an bord.

stimmt! habe ich vollkommen überlesen! sorry!
Bitte warten ..
Mitglied: 68702
07.11.2008 um 12:38 Uhr
Linux ist heutzutage doch kinderleicht zu bedienen. Einmal eingerichtet läuft das Ding auch und stürtzt nicht die ganze Zeit grundlos ab. Ausserdem gibts ja noch Webmin.com
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.11.2008 um 19:21 Uhr
...Zumal Linux auf der EEE Box gleich mit drauf ist....
Siehe:
http://www.alternate.de/html/product/PC-Systeme_Komplettsysteme_Desktop ..?

Der limitierende Faktor ist aber dein Zugang aus dem DSL Netz so das du getrost zu einer EEE Box greifen kannst.
Es ist ja eh mehr oder weniger nur Web und Fileserver und das macht die Kiste mit links.
Wenn der Plattenplatz mal nicht ausreicht dann hängst du dir:
http://www.alternate.de/html/product/Laufwerksgehaeuse_Netzwerk/Linksys ..?
ins Netz und kannst da ganz nach Belieben 2 Terabyte Platten anstecken und deinen Speicher vergrößern....

DynDNS Client auf deinem Router installieren, Port Weiterleitung am Router auf die Ports TCP 80 und TCP 443 auf die lokale EEE Box machen und fertig ist dein Download und Webserver für die Internet Gemeinde !
Bitte warten ..
Mitglied: Wolff
10.11.2008 um 08:10 Uhr
Vielen Dank für die Antworten!
Sorry, ich hatte am Wochenende kein Internet

Ich hätte noch was zu meiner zweiten Frage...
Soll ich den Fileserver und den Webserver in zwei getrennten virtuellen Maschinen laufen lassen um die Sicherheit zu erhöhen, so dass niemand über den Webserver auf meine Dateien kommt? Oder kann man das gut genug absichern?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
10.11.2008 um 09:27 Uhr
Nein, für deine einfache Heim Anwendung ist das nicht unbedingt nötig und den Aufwand kannst du dir sparen, denn deine NAT Firewall im Router lässt ja nur bestimmte Ports durch (HTML) die sowas so gut wie verhindern.
Ausserdem solltest du der EEE Box diese (Performance) Bürde nicht auch noch zumuten....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Groupware
Newsletter Mails vom Webserver oder Mailserver versenden? (10)

Frage von Lakatusch zum Thema Groupware ...

Windows Vista
gelöst Vista Home Premium nur Basic Key (8)

Frage von Chonta zum Thema Windows Vista ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...