Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Homes Laufwerk bei neuem Benutzer automatisch anlegen

Frage Linux Linux Userverwaltung

Mitglied: Phineas-Phreak

Phineas-Phreak (Level 1) - Jetzt verbinden

10.06.2011, aktualisiert 18.10.2012, 3914 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi!

Hoffe gründlich genug gesucht zu haben - jedenfalls habe ich nichts passendes gefunden:

Wenn ich einen neuen User im AD anlege muss ich jedesmal die Einstellung "Basisordner - Verbinden von" bemühen.
Meine Frage: Gibt es eine Policy, bzw. ein anderes onBoard Mittel, welches mir diese Arbeit abnimmt?
Scripts gäbe es ja genügend...
Mitglied: jayjay0911
10.06.2011 um 11:57 Uhr
Zitat von Phineas-Phreak:
Wenn ich einen neuen User im AD anlege muss ich jedesmal die Einstellung "Basisordner - Verbinden von" bemühen.

Lass den Teil doch leer und bau ins Logon-Script den Befehl ein:

net use x: \\server\home\%USERNAME%
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
10.06.2011, aktualisiert 18.10.2012
http://www.administrator.de/wissen/windows-domainbenutzer-via-script-al ...



es lebe die Forumsuche - das Verzeichniss anlegen ist eine Sache - es muss aber auch freigeben werden - dazu gibt es ein super Tutorial hier (siehe Link) verwende ich mittlerweile auch um Benutzer anzulegen - hat den Vorteil, dass wen man so die User anlegt garantiert alle notwendigen Daten eingetragen hat.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
10.06.2011 um 12:02 Uhr
Hallo Phineas_Phreak!

Ich gehe mal davon aus, dass Dein Linux auf den Namen "Windows irgendwas" hört ...

Deiner Problembeschreibung entnehme ich, dass Du User manuell anlegst - in diesem Fall würde ich einfach ein bestehendes Benutzerkonto kopieren; wenn in diesem Benutzerkonto der Basisordner in der Art "\\Server\Share\%username%" angelegt war, bekommt der neue Benutzer automatisch die entsprechende Einstellung (und natürlich auch den automatisch erstellten Ordner) mit auf den Weg ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Phineas-Phreak
10.06.2011 um 12:12 Uhr
Zitat von bastla:
Hallo Phineas_Phreak!

Ich gehe mal davon aus, dass Dein Linux auf den Namen "Windows irgendwas" hört ...

Deiner Problembeschreibung entnehme ich, dass Du User manuell anlegst - in diesem Fall würde ich einfach ein bestehendes
Benutzerkonto kopieren; wenn in diesem Benutzerkonto der Basisordner in der Art "\\Server\Share\%username%" angelegt
war, bekommt der neue Benutzer automatisch die entsprechende Einstellung (und natürlich auch den automatisch erstellten
Ordner) mit auf den Weg ...

Grüße
bastla

Danke für den Tipp!
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
10.06.2011 um 15:10 Uhr
Ich gehe mal davon aus, dass Dein Linux auf den Namen "Windows irgendwas" hört ...

[OT]
Mit fällt auf, dass sehr viele Windowsfragen auf unerklärliche Art und Weise im Linux & Unix-Bereich landen. Irgendwie möchte ich aber nicht glauben, dass wirklich so viele User es nicht schaffen, den richtigen Bereich auszuwählen. machen die das mit Absicht?

grübelnd, Snow
[/OT]
Bitte warten ..
Mitglied: Phineas-Phreak
10.06.2011 um 15:41 Uhr
ich kann dir verraten, warum ich hier gepostet habe:

ich hatte nicht alle Foren zur Auswahl. lediglich "windows". und beim schnellen drüberlesen bin ich über "userverwaltung" gestolpert. mangels besseren alternativen entschied ich mich dafür. Das "linux" hab ich unglücklicher weise ebenso nicht gesehen. dachte mir eben, dass sie das forum halt zusammengewürfelt haben. Ich habe mir jedoch nicht viel zeit gelassen, um in ruhe über dieses problem zu sinieren...

an was auch immer das liegt. ich hatte das phänomen des unvollständigen drop-down-menü's nicht das erste mal.

JETZT jedenfalls habe ich ein volles Drop-Down Menü mit allen möglichen lustigen Kategorien unter Windows - ganz wie ich es gewohnt bin. JETZT wäre ich wohl in der Lage, die richtige "userverwaltung", oder "windows server" auszuwählen.

so hat es sich jedenfalls bei mir zugetragen. vielleicht ist dies ein einzelfall. vielleicht auch nicht... vielleicht haben auch noch andere selbiges phänomen?
vielleicht sollte ich einen thread darüber eröffnen?

hoffe, ich habe dich jetzt nicht noch mehr zum grübeln gebracht.
wahrscheinlich jedoch schon.

jedenfalls wars keine absicht,

Dank und Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
Den öffentlichen Benutzer eines Druckers auf der Weboberfläche sperren (1)

Frage von SnvRCalle zum Thema Drucker und Scanner ...

Windows Server
Citrix Laufwerk ohne Sitzung verwenden? (2)

Frage von dodo-r zum Thema Windows Server ...

Webbrowser
Opera Neon: Websurfen mit neuem Design

Link von Kraemer zum Thema Webbrowser ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (13)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...