Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

hostname mit ping auslesen (sprachunabhängig)

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Pr0vieH

Pr0vieH (Level 1) - Jetzt verbinden

06.10.2006, aktualisiert 13:14 Uhr, 11132 Aufrufe, 4 Kommentare

kompletten hostnamen auslesen...

also... ich habe ja schon ein paar infos hier gefunden.... für alle die die sich wundern warum ich hier noch mal die blöde frage stelle... aber! es ist etwas komplizierter...

also wenn ich ping -a IP-Adresse mache bekomme ich:

Ping pr0vieh [127.0.0.1] mit 32 Bytes Daten:

rest lass ich jetzt mal weg...;)

aber da wir verschiedene sprachen haben kann das zum beispiel auch so aussehen:

Haciendo ping a computername.netz [127.0.0.1] con 32 bytes de datos:

so wenn ich jetzt:

ping 127.0.0.1>temp.log

REM übergabe in datei muss sein weil externe cmd...

find "[127.0.0.1]" temp.log >temp2.log

REM zum filtern weil wir ja nur die zeile brauchen wo der hostname drin steht weil durch die externe cmd da noch leerzeilen eingefügt werden vor der ausgabe...

for /f "tokens=2 delims=-[] " %%i in (temp2.log) do @set hostname=%%i

REM delims "-" gesetzt um die ausgabe "---------- TEMP.LOG" von find rauszubekommen ;)

echo. Der Hostname ist: %hostname%

klappt in der deutchen cmd und in der englischen schon ganz gut aber was ist mit sprachen die mehr "worte" vor dem wert haben :/

kurz gesagt ich brauch den wert der genau vor [127.0.0.1] steht ausgelesen und zwar immer den wert vor [127.0.0.1] genau auf die klammer(n) bezogen... und nicht auf leerzeichen weil wie wir gelernt haben ist die ausgabe in anderen Sprachen auch anders gestaltet....

ich hoffe auch für dieses blöde problem gibt eine lösung...
me ist bestimmt wieder nur zu blöde um sie zusehen bzw. zu finden...

ps: go biber go :D

greets Pr0vieH
Mitglied: Escobar
06.10.2006 um 10:28 Uhr
ist %computername% nix fuer dich?

Esco
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
06.10.2006 um 10:34 Uhr
Moin Pr0vieH,

am CMD-Prompt:
01.
>for /f "delims=[" %i in ('ping -a localhost^|find "["') do @for %a in (%i) do @Set "myHostname=%a"
Im Batch:
01.
::--- snipp GetHostnameFromPingInternational.bat 
02.
@for /f "delims=[" %%i in ('ping -a localhost^|find "["') do @for %%a in (%%i) do @Set "myHostname=%%a"
dadurch wird jeweils das letzte "Wort" vor dem Zeichen "[" in die Variable "myhostname" übernommen.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Pr0vieH
06.10.2006 um 12:58 Uhr
ist %computername% nix fuer dich?

Esco

@Esco
nein das ist nix für mich weil ich die domain auch mit auslesen möchte... und dafür gibts soviel wie ich weiß keine standart variable....

@ Biber
Danke dir nochmals... ich hoffe meine aufgaben nerven dich nicht all zu sehr ;)

greets Pr0vieH!
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
06.10.2006 um 13:14 Uhr
@Pr0vieH
ich hoffe meine aufgaben nerven dich nicht all zu sehr
Nein, keineswegs. Und ich finde auch die Frage durchaus sinnvoll und nachvollziehbar.

Also: Gern geschehen!

Schönes Wochenende allen

Biber
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst WOL über zwei Router - Ping funktioniert nicht (3)

Frage von erdmelone zum Thema Router & Routing ...

Windows 7
Windows 7 - Anmeldedauer auslesen bzw. Anmeldeperformance (2)

Frage von Affkopf89 zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (13)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...