Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Hosts Datei per skript überprüfen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: pixel0815

pixel0815 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.04.2014 um 11:41 Uhr, 1514 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen,

ich hab da mal ne Frage. Vielleicht kann mir da ja einer Helfen.
Wir haben hier ein Netzwerk, hier wurde in der Vergangenheit viel geschlampt und es gibt diverse PCs wo merkwürdige hosts Dateien angelegt worden sind.
Nichts ist für die ewigkeit, somit gibts aufgrund Netzumstellungen etc, viele Probleme mit den Dateien.

Ich suche jetzt eine möglichkeit die folgendes macht.
Ich möchte per skript hosts dateien auslesen. Es soll geprüft werden ob in der Datei eine IP mit mit 10.xxx in der Datei enthalten ist, dann soll der Inhalt der Hostsdatei + Rechnername auf eine Freigabe abgelegt werden.

Hat da mal jemand was gemacht zu dem thema?

Gruß
Heiko
Mitglied: Xaero1982
17.04.2014, aktualisiert um 12:59 Uhr
Moin,

da ist

01.
find "10." c:\windows\system32\drivers\etc\hosts > \\server\freigabename\%computername%.txt
dein Freund.
Edit:

01.
@echo off 
02.
 
03.
find "10." c:\windows\system32\drivers\etc\hosts 
04.
if errorlevel 1 goto eof 
05.
copy c:\windows\system32\drivers\etc\hosts \\server\freigabe\%computername%.txt 
06.
 
07.
:eof
Gruß
Ps: Die Batch muss bei dem Nutzer ausgeführt werden. Ich kann jetzt allerdings gerade nicht kontrollieren, ob ein Nutzer mit Benuterrechten überhaupt darauf zugreifen kann - kopieren und lesen. Musst du mal testen.
Am besten über die Computerkonfiguration als Startscript einbinden. Dann sollte es gehen.

Zur Erklärung: Mit find durchsuchst du eine Datei.
Wenn er was gefunden hat kopiert er die hostsdatei auf die Freigabe - mit dem Computernamen als Dateiname.
Wenn nichts gefunden ist beendet er das -> eof.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hosting & Housing
gelöst Lets encrypt Zertifikat intern verwenden, bearbeiten der hosts Datei (6)

Frage von horstvogel zum Thema Hosting & Housing ...

VB for Applications
gelöst VB Skript Excel Datei (3)

Frage von Frager zum Thema VB for Applications ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (29)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...