Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Hot Swap Platte bei HP TC 4100 Server wechseln

Frage Hardware

Mitglied: nordstein

nordstein (Level 1) - Jetzt verbinden

29.07.2009, aktualisiert 09:15 Uhr, 6551 Aufrufe, 6 Kommentare

Erst mal ein Hallo,

habe mir schon öfters Infos aus diesem Forum geholt, und wollte nun meinen ersten Beitrag erstellen.

Problem: wir haben einen HP TC4100 Server mit W2k im Einsatz

Raid 5 mit 3 Festplatten

Seit gestern ein Piepen und eine Festplatte leuchtet gelb. Diese ist defekt.

Nun habe ich eine neue HP Label Festplatte mit doppelter Kapazität bestellt (alt 18,2, neu 36 GB) (Lieferant hatte die genauen Daten der alten Platte)

Diese werde ich heute bekommen.

Nun zu meiner Frage:

Kann ich diese Festplatte im laufenden Betrieb (oder nur im laufenden Betrieb) austauschen, sprich defekte Platte raus, neue rein?

Sind Hot Swap.

Wird der rebuild automatisch im Hintergrund gestartet, oder muss ich manuell etwas anwerfen?

Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrugne mit o.g. Servermodell gemacht.

vielen Dank schon mal

Gruß

Michael
Mitglied: Mad-Eye
29.07.2009 um 10:03 Uhr
Also hab hier auch 2 von den TC4100ern, die defekte Platte kannst du einfach ziehn und die neue reinschieben.

Was den Rebuild angeht der wird notrmalerweise beim erkennen der Festplatte automatisch gestartet, unter umständen kann es sein das du einen Scan auf den Bus manuell starten musst. Aber an sich eine relativ entspannte Angelegenheit.

MfG
Mad-Eye
Bitte warten ..
Mitglied: nordstein
29.07.2009 um 10:11 Uhr
Hallo Mad-Eye,

erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort.

Klingt ja schon mal beruhigend.

Werde heute abend diese Aktion durchführen.

Eine Frage hätte ich dann aber noch, um ggf. vorbereitet zu sein.

Was verstehtst Du untern einem manuellen Scan auf den Bus, bzw. wie führt man diesen durch.

Gruß

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Mad-Eye
29.07.2009 um 10:47 Uhr
Falls du auch den NetRaid 1M hast kann es sein das du im NetRaid Assistant unter Adapter den Rescan auswählen musst, damit er erkennt das eine neue Platte drin ist.
Bitte warten ..
Mitglied: nordstein
29.07.2009 um 10:55 Uhr
Hallo Mad-Eye,

bitte nicht schlagen aber:

wird der NetRaid Assistent direkt aus dem Bootvorgang aufgerufen, oder aus der Windows Umgebung (da finde ich Ihn nämlich nicht)?

Gruß

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: nordstein
29.07.2009 um 11:13 Uhr
ein bißchen googeln hilft auch:

ist eine Windows App.

Diese ist jedoch nicht auf dem Server installiert.

Werde diese installieren und dann mal schauen.

Nichts für ungut.

Gruß

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: nordstein
30.07.2009 um 07:24 Uhr
So, Statusbericht.

NetRaid Assistent runtergeladen und installiert

alte FP rausgezogen und neue reinsgesteckt

NetRaid rescan ohne Erfolg, Platte wurde nicht erkannt
2x wiederholt aber kein Erolg (Failed)

auch auf anderen Steckplatz ohne Erfolg

Dann alte Platte wieder eingesetzt und Server neu gestartet

Und siehe da, die alte scheinbar defekte Platte wird erkannt, und ein rebuilt wird druchgeführt.

Nun läuft sie wieder.

Verstehe das wer will.

Kann den Zustand jetzt ja auch dank NetRaid kontollieren.

Danke noch einmal an Mad-Eye für die Tipps

Gruß

Michael
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst Internal Health LED am HP DL380 Gen 9 geht nicht mehr obwohl alles OK im Server (4)

Frage von Kalma73 zum Thema Server-Hardware ...

Server-Hardware
HP DL-Server mit andere Festplatte (5)

Frage von maretz zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...