Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

HP Array Configuration Utility am HP Proliant Server mit Hyper-V R2

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: Janoz77

Janoz77 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.12.2012 um 17:50 Uhr, 6068 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

gestern ist an einem HP ProLiant ML330G6 Server eine der zwei Festplatten ausgefallen. Die LED war orange, die HP Diagnose zeigte an, das die Festplatte FAILED ist. Hardware Diagnose der ausgebauten Festplatte hat einen I/O Error ergeben. HP Support hat mir eben die neue Festplatte (1TB SAS MDL HotPlug) geschickt. Nun habe ich die neue Platte im laufenden Betrieb eingesteckt und gedacht, das der HP SMartArray P410 Controller ein automatisches Rebuild fährt. Das tut er aber nicht!! Die neue Platte wird auch als FAILED mit oranger LED erkannt. Mein Problem ist jetzt, wie bekomme ich den Controller dazu, die alte defekte Festplatte zu vergessen (offline zu schalten) und mit der neuen Platte einen automatischen Rebuild zu fahren.

Die HP ACU erkennt den Fehler, zeigt auch alles korrekt an, ich finde allerdings in der Browseroberfläche keine Möglichkeit die physikalische Festplatte offline zu setzen. Was mache ich falsch???

Zum System:
HP ProLiant ML330G6
MS Hyper-V R2 Core Installation
HP Management Console erreichbar über Browser http://SERVERNAME:2381
HP ACU darüber auch erreichbar

VG. Janoz77
Mitglied: keine-ahnung
04.12.2012 um 18:04 Uhr
Hi,

bisschen dürftige Informationen - war die Platte Teil eines RAID? Vermutlich ja schon - Level 1? Sicher dass der Controller oder das back plane keine Macke hat?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Janoz77
04.12.2012 um 19:13 Uhr
Hi,

ich glaube nicht, das der Controller oder das BackPlane defekt ist. Im Server sind 2 x 250GB und 2 x 1TB SAS HotPlug MDL Festplatten Original HP verbaut. Es sind zwei logische Laufwerke 1x250GB (RAID1) und 1x1TB (RAID1) konfiguriert. Diese habe ich bei der Erstinstallation über das RAID Bios hergestellt. Das System ist gerade 3 Monate alt und lief bisher ohne Probleme.
Den Server habe ich bei der Erstinstallation mit der HP StartSmart CD installiert, somit sind ja auch alle HP Systemdienste und Treiber auf dem Hyper-V Core installiert. Aktuell läuft das System auch mit der einen fehlenden Platte noch produktiv. Ich suche eigentlich nur die Möglichkeit mittels des HP ACU im laufenden Betrieb die neue Platte wieder in das zweite logische Laufwerk einzubinden und den Rebuild manuell oder automatisch zu starten. Ich finde in der Browseroberfläche der ACU remote von einem anderen PC dazu aber keine Möglichkeit, wo ich das tun kann. Laut des User Guide sollte es diese aber geben, um RAID Konfigurationen zu ändern oder mit den Festplatten etwas anzustellen (wie zB. einen Konsistenzcheck). Kann es sein, dass mir am Server irgendein Dienst fehlt oder so etwas in der Art.

Das ACU für Windows (GUI) habe ich heute erst mit der aktuellen Version von HP heruntergeladen und am Hyper-V als Remotedienst installiert.

VG. Janoz77
Bitte warten ..
Mitglied: Janoz77
10.12.2012 um 10:18 Uhr
Hi,

mein eigentliches Problem, die Festplatte im laufenden Betrieb zu wechseln und der automatische Start der Recovery ist zwar nicht gelöst. Das System wurde heruntergefahren und beim Bootvorgang in das RAID Bios gewechselt. Dort war als Status zu lesen "INTERIM RECOVERY". Die neue Platte steckte noch nicht im System, die defekte Platte war aber schon abgezogen. Was auch immer das bedeutet, habe ich die neue Platte einfach eingesteckt und sofort begann das System den Recovery Vorgang. Nach dem Hochfahren konnte ich dann auch im ACU per Browser den Fortschritt der Recovery verfolgen. Falls jemand mir die Zusammenhänge erklären kann, wäre ich sehr dankbar. Unabhängig dessen sehe ich das Thema als erledigt an.

VG. Janoz77
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2012 zu R2 inkl. Hyper-V (12)

Frage von agnostiker zum Thema Windows Server ...

Hyper-V
Client: Win10 Hyper-V verbinden zu Server: Win 2012 R2 (3)

Frage von Hajo2006 zum Thema Hyper-V ...

Hyper-V
gelöst Planung Server Hyper-V für KMU (5)

Frage von Hampek zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 Std R2 zu einer 2003er Domäne hinzufügen (13)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...