Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

HP Desktop - Arbeitsspeicher upgrade

Frage Hardware

Mitglied: xuuund

xuuund (Level 1) - Jetzt verbinden

12.09.2010 um 14:04 Uhr, 3370 Aufrufe, 12 Kommentare

Ich hab seit heute bei mir in der Firma einen kleinen "Administrativen"-Teil übernommen,
da diese Rechner alle zugemüllt sind, und fast nicht mehr funktionieren.
Ich habe natürlich die Standardsachen gemacht, wie die visuellen Effekte entfernt,
Defragmentiert usw.

Jedoch ist zu wenig Arbeitsspeicher vorhanden das immer wieder Prozesse ausgelagert werden müssen
auf die Festplatte deswegen habe ich vorgeschlagen das wir neuen Arbeitsspeicher besorgen.
Hab mir dann mal von den HP Rechnern einen ausgebaut und die Nummern hinten abgeschrieben

______________________
1Rx16PC2-4200U-444-11-C1
______________________

Meiner Meinung nach dürfte ich somit jeden beliebigen DDR2 - 240 Pin Riegel
(meine Wahl würde dieser sein. http://www.mylemon.at/artikel,nr,191870,A-DATA,TECHNOLOGY_CO.__LTD._ADA ...)
einbauen können oder?
Da ich bis nächsten Sonntag fertig sein muss, bzw die bestellt und eingebaut haben muss kann ich mir es nicht
leisten diese zu bestellen und danach wieder zurück zu schicken.
Daher bitte ich um eure Hilfe.


Danke,
Eder
Mitglied: aqui
12.09.2010 um 17:20 Uhr
Dein oben geposteter URL produziert einen "Webseite nicht gefunden Fehler" !

Das RAM ist zweifelsohne ein DDRII-RAM PC533 (PC-4200).
Da hast du die freie Auswahl von der Stange:
http://www.alternate.de/html/categoryListing.html?tgid=223&bgid=281 ...;
Die 667er sind sogar noch preiswerter bei mehr Auswahl. Die (..und alle schnelleren) kannst du auch nehmen
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
12.09.2010 um 21:03 Uhr
Hallo Eder,
hier findest du einen Kingston Konfigurator, der dir den passenden Kingston-Speicher für dein System ausgibt:
http://www.adabo.de/html/prod/kingston.htm

Natürlich hat Aqui Recht, allerdings bekommst du so auch heraus, was mit dem Gerät maximal nutzbar ist.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
12.09.2010 um 21:58 Uhr
Moin,

@ aqui - nimm das ) nach .htm wech

@TO schau mal lieber hier, da gibts auch Preise für die Kingstons.
(und nix anderes würde ich nehmen.)

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: xuuund
13.09.2010 um 14:51 Uhr
http://www.alternate.de/html/product/Speicher/Kingston_ValueRAM/DIMM_1_ ...

ich hätte mich für den entschieden funktioniert der auch weil der hat das timing CL 4-4-4 12 und der der zurzeit drinnen ist hat 4-4-4 11
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
13.09.2010 um 15:09 Uhr
Hallo xuuund,
welchen HP-Desktop hast du denn?
Sind die alle baugleich?
Bitte warten ..
Mitglied: xuuund
13.09.2010 um 15:18 Uhr
Ja das sind alle die selben wurden damals von einer anderen Firma installiert und zusammengestellt.
Ich kenn mich nur bei den Timings nicht so genau aus. Deswegen die Fragen das mit DDR 2 hab ich ja eh gewusst
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
13.09.2010 um 17:05 Uhr
Moin,

ganz ehrlich wir haben dir (zwei Hanseln unabhängig voneinander) Links zum Kingston Konfigurator geschickt
Und wenn du auf Goschos letzte Frage "welches Schweinderl hätten Sie denn gern am Arbeitplatz stehen?"
Nur " Ja das sind alle die selben wurden damals von einer anderen Firma installiert und zusammengestellt."
aus deiner tastatur pressen kannst, dann bitte hier nicht weiter nach
" Passt der weil ich kenn mich mit dem Timing nicht so aus"
schreiben. Weil sonst wirds mit "Baustelle bis nächste Woche feddich" nix.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: xuuund
13.09.2010 um 17:55 Uhr
Ich habe den Arbeitsspeicher schon bestellt, ich wollte nur kurz eine Beschreibung bzw. Eine Erklärung zu den Timings, du kennst dich anscheinend damit auch nicht aus sonst würdest dich nicht über mich lustig machen sondern erklären .
Lg
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
13.09.2010 um 18:22 Uhr
Hallo xuuund,
ob TB sich mit Speichertimings auskennt oder nicht, weiß ich nicht.
Ich glaube, er liest das eine oder andere IT-Blatt (außer Computer-Blöd, die versteht er nicht).
Dort wurde das eigentlich oftmals schön beschrieben.
Ansonsten steht in Wikipediea reichlich dazu.
Guggst du bspw. hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Speichermodul

Was er aber gemeint hat, ist folgendes:
Du hast HP PCs. Diese haben idR eine Bezeichnung. Sehr oft klebt dazu ein kleines Aufkleberchen auf dem Gerät, aus welchem der Produktname hervorgeht.

Hier rechts von mir steht eine Kiste, auf der steht: 'HP Compaq dc5750 Microtower'.
Wenn ich den wichtigsten Teil dieses Namens (dc57) in den Kingston Konfigurator eingebe, erhalte ich die passenden Kingston-Module als Ergebnis.
Das kann doch so schwer nicht sein.

Warum soll ich mir jetzt wegen Speichertimings Gedanken machen, wenn ich von einem angesehenen Marken-Hersteller passende Module angeboten bekomme?
Bitte warten ..
Mitglied: xuuund
13.09.2010 um 18:44 Uhr
Mir war klar auf was TB rauswollte, und mir ist es auch klar wie das mit den Konfigurator funktioniert, nur stehen die Rechner
50km von mir entfernt und ich sehe die bis zum Einbau nicht mehr, da muss ich mit den Werten auskommen die auf den alten
RAM's draufstehen.
Und ich habs einfach nicht fair gefunden das er sich über mein schwaches Deutsch herzieht.

Danke
Eder
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
13.09.2010 um 19:12 Uhr
Zitat von xuuund:
Mir war klar auf was TB rauswollte, und mir ist es auch klar wie das mit den Konfigurator funktioniert, nur stehen die Rechner
50km von mir entfernt und ich sehe die bis zum Einbau nicht mehr, da muss ich mit den Werten auskommen die auf den alten
RAM's draufstehen.
Wieso, stehen die einsam in einer Scheune/einem Keller?
Ansonsten geht das bei mir so:
Anruf
Ich zum Kunden: "Können Sie mir bitte vorlesen, was auf Ihrem PC oben rechts steht"
Kunde zu mir: "Auf dem Bildschirm oder auf dem Computer unter dem Schreibtisch?"
Ich zum Kunden: Bitte unter dem Schreibtisch auf dem PC nachsehen, dort pappt so ein kleines Aufkleberchen mit der Bezeichnung des Computers, darunter steht noch die Seriennummer, ich brauche auber nur die Bezeichnung"
Kunde liest vor und ich tippe in Kingston-Konfigurator.
Und ich habs einfach nicht fair gefunden das er sich über mein schwaches Deutsch herzieht.
Ich glaub nicht, dass er über dein deutsch herzog, sondern über deine fehlende Antwort auf meine Frage.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
13.09.2010 um 21:07 Uhr
Moin,
Zitat von xuuund:
Eine Erklärung zu den Timings, du kennst dich anscheinend damit auch nicht aus sonst würdest dich nicht über mich lustig machen sondern erklären .
In der Tat, es gibt ein paar Sachen, von denen ich keine Ahnung habe, aber wenn der erste Rechner ein ZX81 war, kannst du dir deinen Teil denken, was ich von Hardware verstehe .
(Ok - vorher war noch ein Sharp irgendwas, aber der hatte keine programmierbaren Schnittstellen) und zählt deshalb nicht.

Zitat von xuuund:
Mir war klar auf was TB rauswollte, und mir ist es auch klar wie das mit den Konfigurator funktioniert, nur stehen die Rechner
50km von mir entfernt und ich sehe die bis zum Einbau nicht mehr, da muss ich mit den Werten auskommen die auf den alten RAM's draufstehen.
Und warum muß man dir als Hilfesuchenden das "so" aus der Nase ziehen?
Pappas Sohn würde ja SIW runterladen und es auf einem Client starten, oder ne Mail an einen schreiben, der das für Ihn machen soll.
Unter Hardware\Mutterbrett steht das ganze Gedöhns oder gleich unter Hardware\Memory.

Und ich habs einfach nicht fair gefunden das er sich über mein schwaches Deutsch herzieht.
Nö, schwaches Deutsch, wars nicht, der falsche Ansatz dein Problem zu lösen. Und wenn wir schon beim schwachen "Deutsch" sind - sei froh andere, die "Grußlos" Fragen stellen kriegen "normalerweise" einen ganz anderen Text von mir gedrückt - weil ich da "eigen" bin.
Danke
Eder
Retour vom Pumuckel
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst HP DL 120 G7 Bios Upgrade? (8)

Frage von Leo-le zum Thema Server-Hardware ...

Peripheriegeräte
Alternative zu HP iLO für Desktop (5)

Frage von Turbo-Master zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10
Remote Desktop beim Willkommensbildschirm nach W10 Upgrade? (8)

Frage von Leo-le zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Official Blog: Every Windows 10 in-place Upgrade is a SEVERE Security risk (7)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...