Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

HP E200i RAID Controller bricht Neuerstellung immer wieder ab

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: sidl83

sidl83 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.08.2013 um 08:13 Uhr, 3970 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,
ich habe nun seit Wochen ein Problem mit einem HP ML350 G5 Server.
Es ist ein RAID Controller E200i, höchst wahrscheinlich Onboard, verbaut.
Es beinhaltet ein RAID5 Array mit 2 logischen Laufwerken.

Als eine der 6 HDDs ausgefallen ist habe ich diese getauscht. Es begann auch sofort die Neuerstellung des RAID Arrays
Das erste Logische Laufwerk (50GB) wurde fehlerfrei komplett erstellt aber das zweite (3,4TB) bricht immer irgendwann kurz vor Ende ab.
Dann steht bei dem 2. Laufwerk immer die Meldung: Bereit zur Neuerstellung
Ich hatte an diesem Server schonmal einen HDD Ausfall bei dem aber die Neuerstellung schon beim ersten mal erfolgreich war. Also keine Probleme.

Bei HP Servern gibt es das ACU (Array Configuration Utility) für die Konfiguration des RAID Controllers. Aber leider sagt mir das auch nichts darüber warum die Neuerstellung nicht funktioniert.

Der Server ist ein Backup Server mit Symantec Backup Exec, Bandwechsler und macht täglich ein Backup auf Band.
Vielleicht ist noch wichtig zu erwähnen, dass ausser der HDD noch die Cache Batterie als defekt angezeigt wurde. Diese habe ich ausgetauscht, auch wenn sie noch 3 Volt hatte. Danach kam die Meldung wegen der Batterie nicht mehr.

Hier habe ich noch einen Screenshot.

9445ba7b1eae8a48249d6f09627b8564 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Für Eure Hilfe danke ich im Voraus.
Mitglied: keine-ahnung
14.08.2013 um 10:37 Uhr
Zitat von sidl83:
Hier habe ich noch einen Screenshot.
Buenos Dias (spanisch für "schöne Diapositive" )

stell mal die Detailanzeigen aus dem ACU ein ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: sidl83
15.08.2013 um 09:13 Uhr
Details Array

6e02b10d31e9080b15c7f53f1c73e00f - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Details Logisches Laufwerk 2

853a75f8a0c6bbed48079144d3f40549 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
15.08.2013 um 10:40 Uhr
Hi,

habe leider G5 schon verlassen ... eine Möglichkeit wäre, dass die neue HDD nicht kompatibel oder defekt ist. Hast Du im ACU schon mal die Diagnoseroutinen durchlaufen lassen? Wenn nicht, mach das mal bitte ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: sidl83
15.08.2013 um 12:51 Uhr
Hi,
danke für die Antwort.

HDD defekt kann man eigentlich ausschliessen da ich 2 verschiedene Platten probiert habe.
Bei beiden dasselbe Ergebnis. Es bricht kurz vor 100% ab.
Ausserdem funktionieren beide Platten in einem anderen G5 Server.
Das seltsame ist ja dass es anfängt mit der Neuerstellung und dann irgendwann abbricht.

Ich habe inzwischen den HP Support kontaktiert und einen Diagnosebericht vom ACU geschickt. Die sagen 2 Platten hätten viele Schreib- und Lesefehler was zu dem Abbruch führen würde.

Was meint ihr, kann das wirklich sein?
Warum fängt die Neuerstellung dann überhaupt an?
Und müsste das System mir nicht eine Warnung abgeben wenn es so viele Schreib- und Lesefehler gleich an 2 Platten gibt?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
15.08.2013 um 13:04 Uhr
Ist schon grottig ... im ILO der Gen8 wird der Zustand der Platten angezeigt (ob das jetzt den tatsächlichen Zustand widerspiegelt - keine-ahnung ). Gibt es bei Dir im ILO die Möglichkeit, die HDD zu diagnostizieren? Hast Du schon mal ckeckdisk laufen lassen?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: sidl83
16.08.2013 um 09:45 Uhr
Leider haben wir nur ILO 2. Ist ja ein Server von 2008. Dann auch noch nur die Express Version ohne remote console und media.
Da wird praktisch nur die Hardware und der Zustand angezeigt aber keine HDDs.
Chkdsk hatte ich auch schon laufen lassen. Wurde zwar einiges gefunden aber es gibt immer noch Dateien die nicht lesbar sind.

Gibt es sonst noch Vorschläge?
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
16.08.2013, aktualisiert um 10:27 Uhr
Moin,

sieht etwas grottig aus. Zumindest das ACU bietet ja eine Diagnosefunktion, die kannst Du unbeschadet mal durchlaufen lassen ...

Aber wenn checkdisk die Platten nicht wieder sauber bekommt ... zunächst und als allererstes einmal oder besser zweimal den kompletten Server wegsichern!!

Danach Chkdsk /r mal probieren ...

Das Problem scheinen mir tatsächlich die Schäden auf den verbliebenen HDD zu sein. Ist das RAID 5 mit hotspare?

So, jetzt vorsichtig: Ich bin Arzt, kein IT'ler ... also: Nicht nachmachen !

Wenn die Reparaturoption von chkdsk nichts bringt, würde ich versuchen, das backup auf fremder Hardeware rückzusichern und schauen, was dann passiert. Wenn die Büchse rund läuft, würde ich das bestehende RAID in der alten Kiste erneuern (alle Platten) und das backup darauf zurückspielen. Wenn das auch nicht funktioniert ... profesioneller Datenretter??

SRY, eventuell hat ja ein Fachmann noch eine bessere Idee ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Adaptec 6805 Raid Controller - defekt? (15)

Frage von Axel90 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID Controller mit oder ohne Cache (24)

Frage von oce zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
gelöst RAID-Controller externer Anschluss (Mini-SAS) (3)

Frage von Grimrott zum Thema Server-Hardware ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Welchen Hardware Raid Controller für Workstation (27)

Frage von michi1983 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...