Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

HP iLO2 Active Directory erweitern

Frage Hardware

Mitglied: Mahouney

Mahouney (Level 1) - Jetzt verbinden

24.03.2011 um 19:34 Uhr, 3810 Aufrufe, 5 Kommentare

Einen Schönen Guten Abend Miteinander!


Wir haben das Problem, dass mit Hilfe des "HP Directory Support Tools" das Active Directory nicht um die gewünschten HP Objekte erweitert wird. Ich habe zuerst den Schema Extender installiert - alles erfolgreich laut Protokoll, danach das Snap-In - ebenfalls erfolgreich. Wirft man jetzt allerdings einen Blick ins AD, hat sich absolut garnichts getan...
Nach Tage langem Suchen nach einer Lösung, hoffe ich, dass Ihr ein bischen Licht in das dunkle Loch meines Unwissens bringen könnt.


Mit freundlichen Grüßen
Mahouney

________________________________________________
HP Proliant ML350 G5
Windows Server 2003 R2 Standard Edition (32 Bit)
Mitglied: filippg
24.03.2011 um 21:54 Uhr
Hallo,

die Schemaerweiterung wird eigentlich gar nicht mehr bentötigt: http://h18000.www1.hp.com/products/servers/management/directorysupp/que ...

Und dann, mal ganz dumm gefragt: Wo schaust du denn eigentlich ("Wirft man jetzt allerdings einen Blick ins AD, hat sich absolut garnichts getan...")? Im herkömmlichen AD Users & Computers werden Schemaerweiterungen nicht sichtbar...

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Mahouney
24.03.2011 um 22:58 Uhr
Hallo,

danke erstmal für die prompte Antwort. Allerdings bin ich jetzt etwas verwirrt... laut der Dokumentation zu iLO2 kann man nach der Erweiterung des AD neue HP Objekte (Geräte bzw Rollen) erstellen. Ich hatte mir dadurch eine bessere Verwaltung versprochen! Auch in Bezug auf die Zugriffseinschränkungen (Zeitplan, IP/Mask, IP Range...).
Zugegriffen hatte ich auf das AD ganz normal über Users & Computer. Denn eigentlich hatte ich das so gelesen, dass ich über mmc ein neues Snap-In erhalte nach der HP Snap-In Installation, aber dem war nicht so.
Anscheinend mache ich einen grundsätzlichen Fehler?
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
24.03.2011 um 23:10 Uhr
Hallo,

ja, du hast recht: das vorhandene Users & Computers-MMC sollte bei der Installation durch ein HP-eigenes ersetzt werden, dass dann auch die Erweiterungen zugänglich macht (natürlich nur auf dem Computer, auf dem man installiert hat).

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Mahouney
24.03.2011 um 23:21 Uhr
Ok, dann is da wohl bei der Installation was schief gelaufen? Es wurde zwar gesagt, dass alles erfolgreich installiert wurde, aber in dem AD Snap-In ist alles wie beim Alten.
Man kann ja eigentlich garnichts falsch machen dabei, deswegen frag ich mich auch wo es hakt....
Bitte warten ..
Mitglied: Mahouney
25.03.2011 um 12:42 Uhr
Habe heut die Lösung gefunden!

Anscheinend lag es an der deutschen Version des Betriebssystems. Hab spaßenshalber mal die englische Version installiert.... und voilà. New HP Objects sind verfügbar!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Server 2012 R2 Active Directory über den Webbrowser öffnen (4)

Frage von blackhawk17 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Server
Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016 (4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Serie: Active Directory Zertifikatsdienste (Teil 1-8)

Link von pewa2303 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(7)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(11)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Dir tc Befehl unter Windows 10 macht Probleme (14)

Frage von sugram zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Windows Server Komplettspiegelung (13)

Frage von pdiddo zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2016 RDS Remoteapp Anzeigefehler (11)

Frage von qlnGenius zum Thema Windows Server ...