Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

HP Laserjet 2055DN nur abgespeckte Treibersoftware unter 8.1 x64

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: Follyx

Follyx (Level 2) - Jetzt verbinden

15.02.2014, aktualisiert 16:12 Uhr, 2815 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi zusammen,

ich bin am verzweifeln. Nachdem meine externe HD den Geist aufgab, Bakups waren zum Glück auf einer anderen, habe ich ein ernstes Problem mit vernünftiger "Treiber"-Software für den HP 2055DN via LAN. Treiber deswegen in Anführungszeichen weil es sich eigentlich nicht um ein Treiberproblem handelt als vielmehr die Software mit der ich von Anwendungen aus den Drucker einstellen kann. Wie zum Beispiel den Economymode, Duplex ja oder nein, welches Papier etc.pepe. Die Software von HP die ich jetzt eben nicht mehr habe hatte da ein vernünftiges Menü mit dem man eben alles einstelenl konnte. Jetzt versuche ich dauernd vergeblich von den HP Seiten eben diese Druckersoftware wieder zu bekommen. Ich finde sie einfache nicht. Hab schon alles möglich runtergeladen aber immer das Gleiche: Drucker -> Einstellungen und es kommt eben nur eine total abgespeckte Version davon. Ich denke sogar, dass die vom System (8.1 x64) bereit gestellt wird.

Daher 2 Fragen:

-kann es sein dass nach Desinstallation des alten Treibers sich (auch wenn es der Richtige sein mag) der neu installierte nicht in seiner "vollen Blüte" zeigt

und

- kann mir jemand sagen, für den Fall dass ich doch die falsche Software habe die richtige bekomme? Also bei Einstellungen eine vollwertige Seite mit allen Einstellungsmöglichkeiten des Druckers.
Noch dazu habe ich Probleme mit der PCL6 Treiber Version: da kommen nur etliche Seiten mit einer Zeile voller kryptischer Zeichen. Bei PCL 5 funktionierte alles bestens. Gibts da einen Workarround...?

Krieg schon graue Haare...

Danke schon mal im Voraus und eine gute Zeit
Mitglied: Dobby
15.02.2014 um 16:44 Uhr
Hallo,

-kann es sein dass nach Desinstallation des alten Treibers sich (auch wenn es > der Richtige sein mag) der neu installierte nicht in seiner "vollen Blüte" zeigt
Kann es sein dass der Drucker vorher via USB angeschlossen war und nun
als Netzwerkdrucker via LAN angebunden wurde? Denn dann würde ich dem
zustimmen, die Netzwerktreiber sind in der Regel so etwas wie "kastriert"
und bieten eben nicht alle Funktionen und Optionen an wie der "normale"
Treiber, der für den lokalen Anschluss am PC genutzt wird.

und

- kann mir jemand sagen, für den Fall dass ich doch die falsche Software
habe die richtige bekomme?
Zur Verteidigung von HP ist noch anzumerken, dass
andere Druckerhersteller das genau so machen!!!
Immer den letzten Treiber von HP, ist da schon
das "non plus Ultra" und eine Updatefunktion haben
die Treiber ja auch in der Regel, also falsch machen
kannst Du mit denen nichts!

Drucker -> Einstellungen und es kommt eben nur eine
total abgespeckte Version davon. Ich denke sogar, dass
Hierbei handelt es sich um rudimentäre Treiber von MS
die nur eine Grundfunktion zur Inbetriebnahme des Druckers
bietet, also da würde ich mir nicht einmal weiter Gedanken
drum machen wollen.

die vom System (8.1 x64) bereit gestellt wird.
Da Windows 8.1 nicht sonderlich gut läuft
wird es wohl auch so üppig wie andere MS
Betriebssysteme mit Treibern unterstützt werden,
das ist aber auch nur meine persönliche Meinung.

Allerdings muss man auch einmal zur Verteidigung
von MS sagen dass man vor Windows 8, meist recht
viele gelbe Ausrufezeichen im Gerätemanager gesehen
hat für die es dann erst einmal galt neue Treiber zu
organisieren, also da hat sich schon etwas getan in
Punkto Hardware- Erkennung und Unterstützung!

Also bei Einstellungen eine vollwertige Seite
mit allen Einstellungsmöglichkeiten des Druckers.
Wie gesagt das sollte Dir der Druckertreiber von HP
zu Deinem Drucker bieten können.

Aber es gibt eine Alternative wie man das ganze
Szenario auch umgehen kann und zwar wenn man
stolzer Besitzer einer AVM Fritz!Box ist.

- Den letzten also aktuellen Treiber für Deinen Drucker
von der HP Webseite herunter laden (download)
- Den PC mit der Fritz!Box via LAN Kabel verbinden
- Den HP Drucker via USB Port mit der Fritz!Box verbinden
- In den Einstellungen der Fritz!Box die Expertenansicht aktivieren
- Den USB Port in den Einstellungen aktivieren
- Den Fritz!Box USB Fernzugang auf MS Windows installieren
- Dann den Treiber auf dem MS Windows 8 installieren

Der AVM Fritz! USB Fernzugang "gaukelt" dem PC und dem OS
vor dass der Drucker lokal angeschlossen sei und dann wird natürlich
auch der normale Treiber für das OS installiert der dann auch alle
Einstellungen, Funktionen und Optionen zur Verfügung stellt!

Hat man keine AVM Fritz!Box kann man den Drucker aber auch lokal
via USB Port anschließen und dann den letzten Treiber von der
HP Webseite herunterladen und installieren.

Gruß
Dobby♬
Bitte warten ..
Mitglied: Follyx
15.02.2014 um 17:04 Uhr
Hm,

danke für Deine ausührliche Antwort.

Nein, er ist immer noch im Lan. Das mit der Fritzbox war mir bekannt.
Aber jetzt kommts:

Ich habe mir den HP Universal Print Driver runtergeladen, habe PCL 5, meine "schnieke" Einstellungsoberfläche wieder und das alles via Lan.

Das Problem ist also somit gelöst.

Danke nochmal und eine gute Zeit
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
HP Laserjet 100 MFP M175 lässt sich nicht mehr installieren (3)

Frage von tiwolein zum Thema Drucker und Scanner ...

Drucker und Scanner
HP Laserjet Pro MFP m276nw (9)

Frage von Andy89 zum Thema Drucker und Scanner ...

Drucker und Scanner
gelöst HP LASERJET ENTERPRISE 775dn COLOR MFP - Scan an USB nicht möglich? (2)

Frage von chapeau zum Thema Drucker und Scanner ...

Drucker und Scanner
Druckprobleme bei HP Color LaserJet 2600n (7)

Frage von Tenebros zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...