Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

GELÖST

HP MicroServer N40L Konfiguration

Mitglied: Onkelrossie

Onkelrossie (Level 1) - Jetzt verbinden

16.01.2012 um 15:33 Uhr, 6606 Aufrufe, 7 Kommentare

Ist die Skalierung als Terminalserver (5 Remote Clients) ausreichend und welcher RAID Controller passt bzw. ist empfehlenswert?

Hallo,

ich überlege gerade den N40L für einen Kunden und seine kleine 5 Client-Firma zu kaufen. Verwendet werden soll der Server als Terminalserver für Office und evl. noch für Backups - letzteres muss aber nicht sein. Zu denken gibt mir dabei nur die relativ schwache CPU (Turion 2, 1,5 GHz Dual Core). Ist die notfalls austauschbar gegen ein performanteres Modell oder etwa doch ausreichend dimensioniert? Desweiteren würde ich gerne einen Hardware RAID Controller für RAID 10 (4 Slots) einbauen. Hat da schon jemand Erfahrungen und kann einen Controller empfehlen, der kompatibel mit dem N40L ist?


Vielen Dank,
Wolfgang
Mitglied: PhilippBeitz
16.01.2012 um 16:18 Uhr
Hmm so eine CPU ist dann doch eher was für Desktops.
Bitte warten ..
Mitglied: Flatcher
16.01.2012 um 17:05 Uhr
Hier muss ich dir leider wiedersprechen - Ich habe diesen Microserver schon bei zirka 10 Kunden stehen und dort läuft teilweise FreeNas oder eben Windows Server 2008 R2 (natürlich mit mehr Arbeitsspeicher).
Aber läuft als Server sehr performant. Habe darauf einen Ftp Dienst laufen und die Website liegt auch dadrauf.
Funktioniert echt super.
Gibt nix besseres für solche Zwecke.

Als Terminalserver würde ich ihn persönlich dann aber doch nicht verwenden.
Hierfür gibts ganz tolle "kleine" ProLiant´s von HP um gutes Geld.
Mit welchen du sicher besser bedient bist und mehr davon hast.
Bitte warten ..
Mitglied: Onkelrossie
17.01.2012 um 10:41 Uhr
Danke erst einmal für die Antworten. Ist die CPU denn evl. austauschbar gegen ein leistungsfähigeres Modell? Ansonsten werde ich wohl doch besser zu dem G7 Server greifen.

Habe mir die Frage eben selber beantwortet. Laut Whitepaper ist die CPU fest verbaut und kann nicht ausgetauscht werden. Ich werde mir also einen G7 kaufen.


MfG,
Wolfgang
Bitte warten ..
Mitglied: Alphavil
11.12.2012 um 16:49 Uhr
Ich habe mir den HP Micro-Server auch zugelegt und habe ESXi 5.1 drauf laufen. Wenn alles fertig ist soll dort ein FreeNAS und Test-Server laufen (diese laufen nur bei Bedarf Astaro, Ubuntu usw.). Die CPU lässt sich meines Wissens nicht austauschen. Laut Hersteller ist auch bei 8 GB RAM Schluss, allerdings hab ich im Netz gelesen von Usern die ihn mit 16 GB erfolgreich betreiben. Ich habe mir nun 2 x 8 GB RAM (Kingston) zugelegt und eingebaut, allerdings zeigt mein ESXi nur 8 GB Hat da jemand eventuell ne Idee ?

Gruß André
Bitte warten ..
Mitglied: Onkelrossie
11.12.2012 um 16:57 Uhr
Also wenn dann kann das mMn. nur eine BIOS-Einstellung sein oder evtl. ist auch ein BIOS-Update bzw. spezielle Version davon nötig? Frag doch mal die User im Netz die ihn mit 16GB am laufen haben.


Gruß,
Wolfgang
Bitte warten ..
Mitglied: Alphavil
12.12.2012 um 08:23 Uhr
Leider antwortet der User von da nicht, daher wollte ich wissen ob es hier eventuell User gibt die den N40L mit 16 GB betreiben. Vom Prinzip sollte es eigentlich kein Problem sein, die CPU ist sicher nicht das Problem. Aber ich schau mal ob es eventuell mit einem neuen Bios rennt.


Gruß André
Bitte warten ..
Mitglied: Flatcher
12.12.2012 um 11:33 Uhr
Wenn du ein neues Bios für den Micorserver brauchst, kannst du mir eine PN schicken.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
HP Proliant Microserver
gelöst Frage von Xaero1982Server-Hardware4 Kommentare

Moin, fragt mich nicht welcher, aber ich hab hier nen Proliant Microserver (ca. 6 Monate alt). So wie ich ...

Server-Hardware
HP Microserver Gen8 + ESXi
gelöst Frage von runasserviceServer-Hardware7 Kommentare

Hallo, ich möchte (für mich zum testen) ESXi auf einen HP Gen8 G1610T installieren. Das Blech habe ich bereits, ...

SAN, NAS, DAS
HP-Proliant Microserver Betriebssystem
gelöst Frage von YannoschSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, brauche ein passendes System im einen HP-Proliant Microserver als NAS zu verwenden. Welche Systeme könnt ihr empfehlen? ...

Server-Hardware
HP Microserver HDD Problem
Frage von Sirius91Server-Hardware6 Kommentare

Hallo liebes Forum, leider komme ich derzeit einfach nicht mehr weiter meinen Server wieder zum Laufen zu bringen. Ich ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

PfSense als Addon auf QNAP

Information von magicteddy vor 6 StundenRouter & Routing2 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 12 StundenDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 17 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Windows Server
Terminal Server 2016 erkennt Berechtigungen nicht
gelöst Frage von Thomas2Windows Server10 Kommentare

Hallo Administratoren, folgendes Problem stellt sich dar: Es gibt zwei Windows Server 2016, die als Terminal Server fungieren. Jetzt ...

Sonstige Systeme
7-zip: Programm frägt nach Passwort erst bei einzelnen Dateien
Frage von freeskierchrisSonstige Systeme7 Kommentare

Guten Morgen, ich habe ein Problem beim Arbeiten mit 7-zip: Wenn ich die einzelnen Dateien zu einem Archiv verpacke ...