Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

HP ML110 G4 mit Adaptec SAS Controller Raid 1 vergrößern

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: quattrophilip

quattrophilip (Level 1) - Jetzt verbinden

24.07.2012, aktualisiert 14:18 Uhr, 2902 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute,

Ich hab hier wie oben beschrieben den Server mit dem SAS Controller.
Jetzt wurde in mein RAID 1 ,zwei größere Disken eingebaut.
Sprich 500GB , der Adaptec Raid Manager sieht sie auch.

Jetzt möchte ich die System Platte auf die 500GB vergrößern.

Direct-attached Devices
Port 0 - optimal (465,7GB)
Port 1 - optimal (465,7GB)

Logical Devices
System - optimal (148,8 GB)

Laut Manual geht das mit dem Manager aber , wo ???

Wenn nicht wie kann ich das noch machen ???

Danke im Voraus
Mitglied: goscho
24.07.2012 um 15:28 Uhr
Mahlzeit,
du hast also einen SAS-Controller mit 2x148 GB HDDs im RAID 1.
Durch Hinzufügen von 2 x 500 GB möchtest du das vorhandene RAID erweitern.
Das geht so nicht, bzw. wird dir keine Freude bereiten.

Bei jedem RAID wird die Volumegröße von der kleinsten verwendeten HDD bestimmt.
Damit würdest du bei einem RAID von 148 und 500 GB Disks max. 148 GB je Disk verwenden können.

Ich kenne deinen Adaptec-Controller nicht, denke aber, dass du ein zusätzliches RAID 1 aus den beiden 500GB HDDs einrichten kannst, welches du dann in deinem System als weiteres Volume nutzen kannst (so dein Controller genug Anschlüsse hat).

Möchtest du dein System vom kleineren auf das größere RAID kopieren, so solltest du einen passenden Imager einsetzen. Das hängt dann aber von deinem verwendeten System ab (welches du uns leider verschweigst).
Bitte warten ..
Mitglied: quattrophilip
24.07.2012 um 15:34 Uhr
Hallo,

ja so ist es 2* 148 GB Disken.
Aber ich hab ja bereits jetzt zwei 500GB disken drinnen.

Genau ich möchte jetzt das mein RAID die 500GB nützt und nicht die 148 GB.


System : Windows server 2003
Das macht die sache ja so schwer....
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
24.07.2012, aktualisiert um 15:56 Uhr
Zitat von quattrophilip:
Hallo,

ja so ist es 2* 148 GB Disken.
Aber ich hab ja bereits jetzt zwei 500GB disken drinnen.

Genau ich möchte jetzt das mein RAID die 500GB nützt und nicht die 148 GB.
Hast du alle 4 HDDs angeschlossen, hat der Controller 4 Ports?

System : Windows server 2003
Das macht die sache ja so schwer....
Ne, ist nicht schwer.

Meine Vorgehensweise (welche hier aber ziemlich bekannt ist)

  • Backup deines Systems (aller Volumes) mit Symantec System Recovery auf fast beliebigen Speicher (USB, NAS, SAN, Share auf Fileserver)
  • Alten HDDS ausbauen und beschriften, an welchem Port welche Platte gehangen hat. Diese dann als extra Sicherung lagern
  • Neue HDDs einbauen und RAID 1 erstellen
  • Das angefertigte Backup mittels Recovery Disk auf das neue Volume zurückspielen und dabei die Partitionsgrößen anpassen.
  • Windows booten und freuen, dass alles so schön geklappt hat
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst HP ProLiant ML110 G7 -Raidkontroller benötigt, der RAID 5 kann (2)

Frage von klausph zum Thema Server-Hardware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst SAS Controller ohne RAID (oder mit Auto-JBOD) gesucht für PCIe (3)

Frage von StefanKittel zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Hardware
gelöst LSI MegaRAID SAS Controller - Festplattentausch (2)

Frage von Hans84 zum Thema Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...