Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

HP ML350 G5 mit 3 Gbit Karten NIC Teaming zu Cisco 3750X Stack

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: FritzPhantom

FritzPhantom (Level 1) - Jetzt verbinden

23.07.2012 um 10:24 Uhr, 4309 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,


Ich bin das erste mal hier und hab ein problem dass ich nciht lösen kann.

Das Ziel:
Ich hab einen Server der 3 GBit NIC´s hat, diese möchte ich zu 3 Gbit Bündeln und an den Cisco 3750X Stack anschließen.
Da dies der Backup Server ist und ich alle Server mit Backup Exec 2012 Sichern möchte brauche ich eine dementsprechende Verbindung um das Backup to Disk (Array2) halbwegs zeitnah erledigen zu können.

Das Problem:

NIC Teaming gemacht, leider erreiche ich über alle 3 Nics maximal 30% Auslastung.

Warum steigt die Auslastung der Netzwerkkarte nicht auf 60 oder 70% wenn ich größere Files kopiere! - Für micht Sieht dass So aus als würde über die 3 Gbit und 1 Gbit Drüber gehen.



Die Einstellung (NIC Team):
Team Type Selection: Switch-assisted Load Balancing with Fault Tolerance (SLB)
Trasmitt Load Balancing Method: Round Robin


Hardware und Software:
HP ML350 G5 - Neueste Firmware
Array1: 2x 146GB Raid1
Array2: 4x 2TB Raid 5
1x NC360T (DualPort)
1x NC110T (Sigle Port)
HP NCU Version 10.61.0.1
Cisco 3750X Stack
Mitglied: catachan
23.07.2012 um 10:32 Uhr
Hi

kannst du mal den config Ausschnitt des Cisco Switches posten ? Soweit ich weiß (ist aber auch schon ne Zeit lang her) werden die LEitungen zwar gebündelt, aber der Verkehr vpon Rechner A zu Rechner B wird immer über eine LEitung geführt. Über welche Leitung er welche Verbindung führt mekrt er sich über die IP bzw Mac Adressen. Mehr als 1 Gbit wirst du also nicht zusammenbekommen wenn du nur ein Ziel hast.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.07.2012 um 10:47 Uhr
Das ist richtig ! Cisco macht im Default deren proprietäres PagP statt des Standards LACP !
Wichtig ist hier also in der Tat die Switchkonfig ( Etherchannel) um dir helfen zu können !!
Das Problem ist vermutlich das du dort keine LACP Link Aggregation konfiguriert hast !
Bitte warten ..
Mitglied: catachan
23.07.2012, aktualisiert um 10:56 Uhr
Hi aqui

ist die Problemtik auch bei LACP die gleiche ?

lt. Wikipedia
Bündelungs-Verfahren
Roundrobin: Hier werden alle zur Verfügung stehenden Leitungen abwechselnd der Reihe nach benutzt.
DA-Trunking: Hier wird anhand des Modulo der Destination-MAC-Adresse die elementare Schnittstelle gewählt.
SA-Trunking: Hier wird anhand des Modulo der Source-MAC-Adresse die elementare Schnittstelle gewählt.
SA-DA-Trunking: Hier wird anhand des Modulo der Source-MAC-Adresse und der Destination-MAC-Adresse die elementare Schnittstelle gewählt.
Adaptives-Trunking: Hier wird erst bei 100 % Auslastung der ersten elementaren Schnittstelle eine weitere zugeschaltet.
Dynamisches-Trunking: Mit Hilfe des proprietären PAgPs, oder des IEEE konformen LACP lassen sich dynamische Trunks >definieren.
Weitere Verfahren.

LG

Edit: Ok. war mein Fehler. Hab gerade heir nachgelesen http://www.thomas-krenn.com/de/wiki/Link_Aggregation_und_LACP_Grundlage ...
Bitte warten ..
Mitglied: FritzPhantom
23.07.2012 um 12:48 Uhr
Bei der NIC Einstellung:
-> Team Type Selection: Switch-assisted Load Balancing with Fault Tolerance (SLB)
-> Trasmitt Load Balancing Method: Round Robin

Hab ich am Switch garnix gemacht.

Dann hab ich auf der Ciscosete eine Anleitung für mein vermeitliches Problem gefunden:
http://www.cisco.com/en/US/tech/tk389/tk213/technologies_configuration_ ...


Wenn ich die NIC Einstllung mache:
-> Team Type Selection: 802.3ad dynamic with Fault Tolerance)
-> Trasmitt Load Balancing Method: Destination Mac Adresse

und Am Switch einen Etherchannel mit den 3 Ports im Modus "LACP" oder "Passiv LACP" einstelle bekomme ich ca. 40% der 3 Gbit.
Aber dass ist meiner Meinugn anch Zuwenig!
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
23.07.2012 um 14:26 Uhr
Hi Phantom,

wie testest du die Auslastung?
Load Balancing meint: Ein Stream wird über eine physikalische Leitung geführt. Ein zweiter Stream über eine zweite. Für deinen Filetransfertest bedeutet das, dass du mit einem Filetransfer nie stark über 30% kommen kannst - maximal 1GB für einen Stream. Mehr bekommst du, die richtige Konfiguration vorausgesetzt nur bei mehreren aktiven Lasten. Das ist für eine reale Serverumgebung durchaus praktisch.

Bei einer fehlerhaften Konfiguration können an einem beliebigen Switchport immer wieder LAN-Pakete mit gelesen werden, die kein Broadcast sind.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: FritzPhantom
24.07.2012 um 10:23 Uhr
Also getestet habe ich mit einem 3 GB iso File.

Test1 (Kopierauftrag vom Backupserver gegeben)
->Mehrere gleichzeitige kopieraufträge von anderen Servern zum backupserver


Test2 (Kopierauftrag wurde auf anderen Servern gestartet)
->Mehrere gleichzeitige kopieraufträge von anderen Servern zum backupserver
Bitte warten ..
Mitglied: FritzPhantom
24.07.2012 um 10:25 Uhr
Problem gelöst:


Bei folgender Einstellung:
Wenn ich die NIC Einstllung mache:
-> Team Type Selection: 802.3ad dynamic with Fault Tolerance)
-> Trasmitt Load Balancing Method: Destination Mac Adresse
und Am Switch einen Etherchannel mit den 3 Ports im Modus "Passiv LACP" einstellen


Muss auf der NIC auch noch das FLOW Control aufgedreht werden, dann kann ich mit meinem Test 2 die 3 GBit verbidnugn zu 70-80% auslasten - und somit ist die einstellung richtig
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
24.07.2012 um 10:46 Uhr
passt super zur Theorie mit den Streams.

bitte auflösen http://www.administrator.de/faq/32
und viel Erfolg weiter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
HP ML350 G5 - Problem Festplattenerkennung
gelöst Frage von novregenFestplatten, SSD, Raid3 Kommentare

Hallo, ich möchte zwei alte HP ML 350 G5 Server als ESXi Host Testumgebung fertig machen. Beide Server HP ...

Windows Netzwerk
Server 2012R2 NIC-Teaming + Cisco
Frage von kevischeWindows Netzwerk

Hallo, wir haben folgende zwei relevante Geräte: Cisco Switch WS-C3560X-48P-L - IOS C3560E-IPBASEK9-M - Version 15.0(2)SE5 - Konfiguration der ...

Festplatten, SSD, Raid
HP SmartArray P812 im HP ProLiant ML350 G5 ?
gelöst Frage von DGI-SysAdmFestplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Liebe Gemeinde, ich habe hier noch einen HP ProLiant ML350 G5 den ich als "Datengrab" weiter nutzen möchte. Dazu ...

Server-Hardware
NIC Teaming, oder nicht
Frage von DeathNoteServer-Hardware5 Kommentare

Hallo. Ich habe einen HP Server mit 4 LAN Ports. Der Server wird nicht ausgelastet sein. Darauf läuft ein ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 3 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 4 StundenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1010 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell21 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...