Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

HP Netserver LH4 - Mit SCSI booten ?

Frage Hardware

Mitglied: Vip1975

Vip1975 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.04.2007, aktualisiert 24.04.2007, 4119 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo liebe Experten ;)

Ich habe ein SCSI Problem mit einem HP Netserver LH4. Dabei handelt es sich um ein Quad PII 400 MHz System mit 1GB RAM, 2 x 36GB UW2 SCSI Platten und 6 18,2GB UW2 SCSI Platten) Die 2 36 GB habe ich im RAID 0 Zusammengefasst und die 6 18 GB in Raid 5. Die Platten sind in Wechselramen und HOT SWAP fähig. Mit die SCSI ID's habe ich daher auch keine Probleme und alle Platten werden ohne Fehler vom controller erkannt und lassen sich auch ohne probleme in verschiedene RAID varianten verbinden.

Jetzt das Problem! Ich mehrmals versucht Windows 2000 bzw. 2003 SBS auf den 72GB (2 x 36GB) Laufwerk zu installieren. Funktioniert auch ohne Probleme außer beim neu start kann von den Laufwerk nicht mehr gelesen werden? Ich habe schon bei der inst. alle Treiber mit eingebunden, trotzdem nichts?

Ich habe auch schon versucht das OS auf nur eine Platte zu inst. Das gleiche Prob!

Was für eine alternative habe ich noch?

Mit freundlichen Grüßen.
Lukas
Mitglied: SteffenF
20.04.2007 um 16:40 Uhr
Hallo,
sieht ganz so aus, als würde der RAID-Controller nicht in der Liste der Geräte stehen (vorzugsweise an erster Stelle) von denen gebootet werden darf !
Blick ins BIOS empfohlen.
freundliche Grüße
SteffenF
Bitte warten ..
Mitglied: Vip1975
23.04.2007 um 10:31 Uhr
Hi Steffin,

im BIOS ist die RAID Karte als zweites bootdevice gesetzt. Als erstes habe ich ein DVD Laufwerk. Ich habe es allerdings auch schon mal ander herrum probiert, aber immer wieder das gleiche ....

Danke noch mal

Mfg.

Lukas Lowartz
Bitte warten ..
Mitglied: SteffenF
23.04.2007 um 12:23 Uhr
Hallo,
wie sieht die Meckermeldung konkret aus: blinkender Cursor links oben oder BS nicht gefunden oder ??.
freundliche Grüße
SteffenF
Bitte warten ..
Mitglied: Vip1975
23.04.2007 um 13:09 Uhr
Hi Steffin,

nur die Meldung "cannot read from Bootdevice". Davor wurde Windows 2K Server auber bereits via CD Installiert ... also kann er es schon lesen, nut zum booten nicht ?

--- BahnHof---

Mfg.
Lukas Lowartz
Bitte warten ..
Mitglied: SteffenF
23.04.2007 um 14:14 Uhr
Hallo,
(Nur nebenbei, ich würde die Betriebssystem-Partition nicht als RAID0 vereinbaren.)
Viele Fehlermöglichkeiten bleiben nicht mehr.
Kann es sein, daß Sie installiert haben, während die Initialisierung des Systemdrives noch im Gange war ?
Wie haben Sie partitioniert (Partition- bzw. ServerMagic, Acronis - oder mit den Windowseigenen Tools) ?
Ist die Bootpartition eine aktive Primärpartition ?
freundliche Grüße
SteffenF
Bitte warten ..
Mitglied: Vip1975
24.04.2007 um 12:20 Uhr
Hallo Steffen,

also, es handelt sich um die zwei 36 GB Laufwerke die als eine Partition (Primär) zusammen gefasst wurden. Die Partition ist aktiviert.

Da ich die Konfiguration nur im RAID-Controller selbst machen kann (Kein OS), kann ich nicht gleichzeitig installieren. Nach die Konfiguration muss noch einmal gebootet werden und dann kann mit der inst. fortgefahren werden.

Bin auch am ende .... keine ahnung ....
Bitte warten ..
Mitglied: SteffenF
24.04.2007 um 12:46 Uhr
Hallo,
ich habe mich möglicherweise mißverständlich ausgedrückt
Die Initialisierung eines Systemdrives kann bei diesen etwas "betagten" Teilen durchaus einige Stunden dauern: Will sagen, nach dem Reboot steht im Regelfall noch kein initialisiertes (formatiertes) Systemdrive zur Verfügung !
freundliche Grüße
SteffenF
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
Boot order weg scsi controller
Frage von levchrisPeripheriegeräte

Hallo Admins, an einer Workstation wechselt sporadisch manchmal im Bios der Boot device controller order eintrag von lsi auf ...

Festplatten, SSD, Raid
Smartdaten und SCSI Festplatten
Frage von Dukenukem263Festplatten, SSD, Raid2 Kommentare

Gibt es eine Möglichkeit die Smartdaten einer SCSI Festplatte auszulesen? Crystaldiskinfo liest nur IDE und SATA Festplatten, aber keine ...

Switche und Hubs
Boot ROM und Firmware Update 3com 4800 HP 5500 Switch
gelöst Frage von MaPickSwitche und Hubs2 Kommentare

Hallo Zusammen, evtl. kann mir ja jemand helfen ;-) Ich versuche auf dem o.g. Switch ein Boot ROM und ...

Server-Hardware
HP Proliant DL165 - Boot Probleme - Sehr langsam mit 2 CPUs
Frage von MarcoHServer-Hardware8 Kommentare

Servus! Ich habe hier einen HP DL165 mit 2x Opteron 6262HE + 64GB Ram der bei mir Kopfschmerzen auslöst. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 17 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 19 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.