Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

HP Notebook C6715b Arbeitsspeicherproblem

Frage Hardware

Mitglied: 86921

86921 (Level 1)

21.01.2010 um 10:45 Uhr, 3887 Aufrufe, 4 Kommentare

Notebook läuft mit 1GB Riegel, aber nicht mit einem von Kingston supporteten 2GB Riegel.

Hallo Leute,

habe folgendes Problem:

Gerät:
HP Notebook C 6715b
2x 1 GB Samsung PC2 - 5300S

Vor einigen Wochen wurde sobald das Notebook eingeschaltet kein Bild mehr angezeigt (intern wie extern), Lüfter laufen aber an.
Nachdem ich einiges getestet hatte, habe ich festgestellt das dieser Fehler nur auftritt sobald ein Speicher im unterem RAM Slot steckt.
Beide Speicher sind funktionsfähig mit memtest getestet.

Da das Notebook schon auserhalb der Garantie ist und ich vermutet hatte das der RAM Slot defekt ist, habe ich einen 2GB Kingston Riegel in den oberen Slot eingebaut, damit ich wieder auf meine 2GB Arbeitsspeicher komm und das Mainboard wegen des defekten Slots nicht getauscht werden muss, hat auch wunderbar funktioniert.

Aber nun nach einigen Wochen habe ich den gleichen Fehler, sobald ich das Notebook einschalte, laufen die Lüfter zwar an aber ich bekomm weder auf dem internen Display als auch auf einem externen Monitor kein Bild.

Habe gedacht der Kingston Speicher (von Kingston offizell für dieses Notebook freigegeben) sei defekt, also habe ich den Speicher bei Kingston austauschen lassen.

So neuen Speicher eingebaut, problem nicht behoben. Sobald ich jedoch den alten 1GB Riegel ins Notebook stecke läuft das Notebook ohne Probleme.


Hat jemand eine Idee was hier das Problem sein kann? Ist evtl. das Systemboard/Mainboard defekt?


Vielen Dank im Voraus,
Mfg
jaaannik
Mitglied: SamvanRatt
21.01.2010 um 16:08 Uhr
Hi
das klingt nach einem seltenen Northbridge Problem (der verwaltet den RAM). Hast du auch einen Turion X2 drinnen? Sicher das dein RAM Riegel genau für diese Maschine gehört (rein sollte ein KTH-ZD8000A/2G)? Es gibt etwa 50 verschiedene Kingston RAM Riegel alle mit den selben Daten (Timing, Breite, größe,...) welche sich dann nur mit dem SPD (Serial presence Detect oder auch serial PROM Device) unterscheiden in der die Konfig Daten hinterlegt sind und nur sehr bedingt bis gar nicht kompatibel zueinander sind.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: 86921
21.01.2010 um 16:33 Uhr
Hi Sam,

Ja, es ist ein Turion X2 Prozessor drin.
Der Kingston Speicher den ich hier habe ist ein KTH-ZD8000B/2G Riegel.
Laut Kingston Seite ist dieser Speicher einer von den 6 Speichern die für dieses Modell sind.

Indemfall kann ich wohl davon ausgehen, daß das Systemboard ein schuss hat?

Danke schon mal für die Antwort.

Gruß
jaaannik
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
21.01.2010 um 17:13 Uhr
Nein, eher der Proz, da der RAM Controller beim Turion bereits im CPU ist; Da diese Rechner (meine Firma hat damals davon 6 Stück gekauft, wovon nur noch zwei Leben) recht gerne kaputt gingen (wie sehr viele der AMD basierenden Rechner [dank der schlechten Chipsätze]) dürfte da einiges bei ebay verfügbar sein.
Bitte warten ..
Mitglied: 86921
22.01.2010 um 08:38 Uhr
Vielen Dank für die Hilfe, falls ich die Tage noch einen neuen Prozessor einbaue, gib ich nochmal Rückmeldung ob das Problem dadurch behoben wurde
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst DHCP Problem mit Lancomrouter und neues HP-Notebook (WLan) (7)

Frage von Wern2000 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Hp 1910 48g, 2 Vlans, 2 ISP (6)

Frage von Randy42 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
HP GEN8 Microserver Raid1 clonen (2)

Frage von m0n0wall-neuling zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
gelöst MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (17)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...