Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

HP Proliant dl380 g3 Lüfterregelung

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: LARSOMAT

LARSOMAT (Level 1) - Jetzt verbinden

24.01.2009, aktualisiert 20:23 Uhr, 26163 Aufrufe, 12 Kommentare

Betriebsystem windows 2000 Server

Hallo Admininistratoren!!

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe mir einen gebrauchten HP Proliant DL 380 G3 gekauft. Er ist technisch in einwandfreiem Zustand. CPU 2 x Xeon 3,2 GHz 4 Gb Ram SCSI 5I Lüfterstationen voll bestückt. Bios und Firmware auf dem neuesten Stand.

Ich habe mir das Installationsimage von Hp runtergeladen und gebrannt. CD rein, Server konfiguriert, nach Aufforderung Win 2000 rein, installiert. Alles verlief ohne Probleme und Fehler. Die mitinstallierten Web- Interfaceses HP Manager etc. zeigen intakte Hardware. Win Protokoll ist fehlerfrei.

Leider fahren die Lüfter aber ständig unter volllast. Ich hatte eigentlich erwartet, dass die Lüfter spätestens nach dem Booten runterregeln. Ich habe alle HP Seiten nach dem Problem durchkämmt. Alle Tests durchgeführt aber leider laufen die Lüfter immer unter volllast.

Hat da jemand Erfahrung und kann mir sagen, was ich falsch mache?

Danke

Gruß Lars
Mitglied: n.o.b.o.d.y
24.01.2009 um 20:42 Uhr
Zitat von LARSOMAT:
Hat da jemand Erfahrung und kann mir sagen, was ich falsch mache?

nix machst Du falsch! Aber das ist ein Server, der für 24x7x365 ausgelegt ist und normalerweise sein Dasein in einem Serverraum fristest und nicht im Wohnzimmer. Von daher ist für ihn Lüftersteuerung ein absolutes Fremdwort. Die Lüfter drehen immer auf vollen Touren um den Server schön kühl zu halten.
Mit anderen Worten: Gewöhn dich an den Krach!
Bitte warten ..
Mitglied: Sonnenscheinhasser
25.01.2009 um 00:44 Uhr
Zitat von n.o.b.o.d.y:
Die Lüfter drehen
immer auf vollen Touren um den Server schön kühl zu halten.

Mit anderen Worten: Gewöhn dich an den Krach!

Das ist so mit Sicherheit falsch.
Klar machen Server deutlich mehr Krach als Heim-PCs, aber auch DLs haben eine aktive Lüfterregelung.
Meine Server drehen die Lautstärke nach dem Booten deutlich runter.

An den Originalposter: Neuestes PSP von HP, aktuelle Firmware-CD runtergeladen und benutzt?

Gruß,
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: LARSOMAT
25.01.2009 um 10:54 Uhr
Hallo Tom,

Hardware und PSP sind auf dem aktuellen Stand. Alle Lüfter sind OK (Led grün).

@ Nobody: Mir gehts auch nicht um den krach, sondern um ein sinnvollen Einsatz von Energie und Hardware. Ich glaube nicht, dass es den Lüftern gut tut ständig unter Vollast zu laufen.

Gruß

Lars
Bitte warten ..
Mitglied: baumschule
23.09.2009 um 16:59 Uhr
Hallo,

ich stehe gerade vor dem selben Problem.

Hast du schon eine Lösung gefunden?

Die Lüfter machen mich wahnsinnig!!!
Bitte warten ..
Mitglied: LARSOMAT
23.09.2009 um 18:27 Uhr
Hallo Baumschule,

leider habe ich auch mit diesem unglaublichen Lüfterlärm leben gelernt. Diese Modellreihe ist leider so laut. Der Nachfolger soll da besser sein. Falls du den Rechner modifizieren willst, musst du mal googeln, da hab ich mal eine Bauanleitung gefunden. Die Lüfter drehen übrigens nicht auf 100%, sondern etwa bei 80-90%, sie können also noch lauter.Die G4 Serie sind richtige Stromfresser. Wenn du kannst, stoß Ihn ab und schau dir vorher mal die Daten vom G5 an. Der HP Support ist da sehr gut un kann viel dazu sagen.

Gruß

Lars
Bitte warten ..
Mitglied: baumschule
23.09.2009 um 18:40 Uhr
Ach so ... ja habe ich vergessen ...
Ich besitze einen DL380 G6.

Kann gut möglich sein das dass bisher nur 80% bis 90% sind.
Jedoch bei 40 Grad CPU Temperatur finde ich das einfach zu viel!

Mir fallen wirklich fast die Ohren ab. So macht Server einrichten keine Spass!

Gibt es nicht irgend ein Tool von HP das die Lüfter regelt?
Ich habe schon alle beigelegten CDs und die komplette HP Seite durchsucht.
Bitte warten ..
Mitglied: baumschule
24.09.2009 um 10:02 Uhr
habe jetzt rausgefunden das wohl an den festplatten liegt.

ich habe nicht die von hp angebotenen festplatten gekauft
sondern mir die carrier einzeln besorgt und hitachi travelstar platten benutzt.
War einfach ne Kostenfrage.

ILO meldet im IML
- External SAS Enclosure Overheating (Zone 1, Location Storage, Box 1, Port 1I, Slot 0)
- POST Error: 1717-Slot X Drive Array - The Following Drive(s) Are Reporting an Overheated Condition:
- POST Error: 1785-Drive Array not Configured

wenn ich die festplatten rausziehe und ein live-system boote bleibt der server flüster leise!!!
sobald ich nur ein festplatte reinstecke dreht er wieder voll auf.

hat jetzt jemand einen tip für mich?
Array falsch konfiguriert? Festplatten nicht geeignet?
Bitte warten ..
Mitglied: RealFreeze
27.10.2009 um 13:31 Uhr
Habe das selbe Problem, habe aber orginal Platten drin. Und OS Win2k8. Die Lüfter drehen permanent auf hochturen, und die abluft ist absolut kühl. Ist reine Energieverschwendung. Keiner einen Tip?
Bitte warten ..
Mitglied: baumschule
27.10.2009 um 14:03 Uhr
Schau doch mal im ILO ob dir irgendwelche Temperaturwarnungen angzeigt werden.
Die Lüfter drehen entweder wenn irgend eine Komponente zu heiss ist oder wenn eine Komponente keine Temperatursignale liefert.

Oder hast du die Lüfter umgesetzt? sind sie nicht mehr an ihrer originalen Stelle?
Bitte warten ..
Mitglied: stonefred
05.05.2010 um 10:22 Uhr
Falls es noch jemanden interessiert - ich habe eine Lösung gefunden:

einer meiner DL380G6 Server hat auch ständig auf 80% gedreht.
Schuld war - bitte festhalten: die DNS-Einstellungen in ILO2! (ILO2-Port am Netzwerk, aber kein DNS-Server eingestellt)


Wenn ILO2 keine DNS-Abfrage machen kann, dann bleiben die Lüfter auf 80% - sobald es seine eigene IP auflösen kann drehen sie auf 20%

HTH
Bitte warten ..
Mitglied: RealFreeze
04.07.2010 um 23:41 Uhr
Das kann vielleicht bei dem G6 so sein, hier geht es aber um den G3. Ich habe es ausprobiert, keine Chance, das Ding dreht und dreht.
Bitte warten ..
Mitglied: UliFaus48
19.08.2010 um 11:51 Uhr
Hallo,
habe das gleiche Prob. bei einen DL380 G4.
Ilo eingestellt und hat leider nicht den gewünschten Erfolg gebracht.
Bei mir fängt der Krach auch erst nach der Benutzeranmeldung an, vorher schön ruhig.
Platten und Speicher alles original Spare Parts.
Noch jemand eine IDEE wie man den Server beruhigen kann??
Gruß Uli
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
HP ProLiant ML310 G3 kompatibel mit Windows Server 2008 R2 (2)

Frage von djmugge zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Festplatten, SSD, Raid
SSD für HP ProLiant Gen9 (10)

Frage von Noah12 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...