Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

HP ProLiant - ILO via Browser

Frage Internet Server

Mitglied: sams15

sams15 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.07.2011 um 23:46 Uhr, 26333 Aufrufe, 11 Kommentare

http://<ip>, Browsermeldung: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung. Mit ping <ip> = 100% Verlust

Hallo, irgendwie habe ich kleine Probleme; den Server (ILO) via Browser anzusprechen.
Versucht habe ich es mit einem crosover und einem normalen Kabel, welches wird benötigt? ILO Anschluss an Switch!

Der Server wurde vorher Konfiguriert (F8); Statische <IP>, ein neuer User inkl. Passwort wurde angelegt, ansonsten die default Einstellungen.

Als URL habe ich http://<ip> eingegeben, wird hier evtl. eine Spezielle URL wie z. B. http://<ip>/irgendwas benötigt oder gar ein anderer Port wie die Standards? Versucht habe ich ebenfalls die URL in die Ausnahmeliste des Browser aufzunehmen.

MsG
sams15
Mitglied: brammer
30.07.2011 um 08:17 Uhr
Hallo,

die iLO braucht eine eigene IP Adresse. Also der Server bekommt 2 IP Adressen, und auch zwei Netzwerkkabel.
Danach ist iLO ganz normal aus dem Browser über Port 80 erreichbar.
Ich kenne es so das an der iLO Herstellerseitig ein kleiner Zettel mit den default Zugangsdaten hängt.

Hier der Link zur Dokumentation als PDF.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
30.07.2011 um 17:55 Uhr
Hallo,
Guck mal im DHCP ob sich die iLO dort was gezogen hat.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: sams15
30.07.2011 um 21:02 Uhr
Hallo, danke Euch beiden. Ja habe (zumindest bilde ich es mir ein) mindestens zwei IP Adressen eingerichtet, definitiv sind zwei bzw. drei Pachtkabel angeschlossen, eines davon an der iLO Buchse (im Moment als crosover = richtig?).

DHCP ist ausgeschaltet (OFF) benutze statische IP-Adressen. Wenn ich jene statische zuvor in der iLO Konfig (F8 beim booten) im Broswer eingebe, passiert genau nichts oder wie oben beschrieben. Habe auch schon versucht das ganze via Konsole und mit Hilfe von ping, aber auch hier kommen keine Pakete an.
Bitte warten ..
Mitglied: redocomp
31.07.2011 um 21:53 Uhr
hi sams15,

ich würde ein normales patchkabel für den ILO Port zu Switch benutzen u. keine Crossover Kabel.
Unabhängig vom Webinterface, sollte der ping auf die IP des ILO Interfaces erstmal anworten...

redocomp
Bitte warten ..
Mitglied: sams15
01.08.2011 um 19:10 Uhr
hi redocomp, danke ich habe es auch mit einem normalen Patchkabel versucht, aber jente.
Das meine ich im Ursprung auch, das iLO mindestens die Pakete (Handsake) erwidert!

Der nächste Schritt wird sein ich nehme den Schlepptop mit zum iLO und Verbinde die zwei direkt (Crosover),
mehr fällt mir gerade nicht ein. Oder gibt es eine Muster-Konfiguration (F8) für iLO zum vergleichen,
außer dem fast 300 Seiten starken iLO-Handbuch von Hause HP,
jenes ich fast zu einem viertel gelesen habe und trotzdem ...?
Bitte warten ..
Mitglied: redocomp
01.08.2011 um 19:39 Uhr
hi sams15,

prüfe einfach erst nochmal die ILO Config BIOS seitig mit der F8 Option...
Ansonsten wäre der HP Support noch ne Option für Dich...
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
03.08.2011 um 20:58 Uhr
Wie gesagt: Aktiver mal DHCP und schau was sich da was holt....Hat schon oft geholfen....
Bitte warten ..
Mitglied: sams15
09.08.2011 um 10:22 Uhr
Hallo ihr Lieben, nun endlich kam ich dazu den iLO direkt mit dem Notebook zu testen (crosover). Heureka es geht, der ping und auch die Browser Anmeldung sind OK.
Das ist doch schon einmal beruhigend zu wissen das es funktioniert. So nun muss ich mich in meinem Netzwerk auf die Suche machen und den Fehler finden, ich Tippe da mal auf den ipcop, mit Vorsicht jedoch, oder weil die Client's eine IP vom DHCP Server (nicht iLO) zugewiesen bekommen.
Bitte warten ..
Mitglied: Misheck
11.01.2014 um 10:39 Uhr
Guten Morgen zusammen ;)

Ich wollte keinen neuen Thread aufmachen deswegen nutze ich mal den hier...

Hab genau das gleiche Problem. Hab als letztes bei meinem Proliant ML110 G6 mit iLO 100 in den LAN Einstellungen vLAN aktiviert (fragt mich net warum, weiss selber net wie ich auf die gelieferte Idee gekommen bin :D ) und seitdem kann ich den BMC nicht mehr ansprechen. Putty kommt auch nicht durch. Wenn ich via Smart Setup CD starte und die Diagnose aufrufe, sagt die mir beim BMC dass kein Treiber gefunden werden konnte. FW und BIOS sind beide aktuell. Luftersteuerung etc läuft auch alles einwandfrei nur komme ich halt via Web nicht mehr drauf. Gibt's eine Möglichkeit beim ML110 G6 nen BMC reset Hardwareseitig zu machen?

@sams Hast du den Fehler bei dir damals gefunden oder ist das schon zu lange her? ^^

LG
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
11.01.2014 um 19:52 Uhr
Hallo,

Ein neuer Thread ist wohl besser

Brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Misheck
11.01.2014 um 21:32 Uhr
Scheint so ^^ dann mach ich ma einen neuen auf :D
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (16)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Festplatten, SSD, Raid
SSD für HP ProLiant Gen9 (10)

Frage von Noah12 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
HP Proliant DL165 - Boot Probleme - Sehr langsam mit 2 CPUs (8)

Frage von MarcoH zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...