Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

HP Proliant ML110 G5 G6 max. HD Grösse?

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: dabulon

dabulon (Level 1) - Jetzt verbinden

19.01.2010 um 21:18 Uhr, 9170 Aufrufe, 7 Kommentare

2TB HD Supportet?

Hi zusammen

Ich wollte mir eignelich einen eigenen Server zusammenbasteltn den ich dan als ESX Server laufen lassen werde. Habe gesehen das der ML110 G5 oder G6 eine günstige alternative wäre.

Weil ich aber den Server auch als Datenspeicher miss brauchen will würde ich gerne 2TB Festplatten einbauen. Sehe aber in keiner kombatibilitätsliste ob das geht. man findet den ML110 mit max 2 TB. Das langt mir aber nicht

Hat jemand Erfahrungen? Unterstützt der Controller 2TB Festplatten? Oder wenn nicht weiss einer ob das mit einem Bios Update nachgereicht wird? bzw wenn nein wie gross können die maximal sein?

Wenn das nicht geht kennt ihr einen günstigen SATA Controller (EXS kompatibel) der 2TB HDs unterstütz?

Wäre super wenn sich jemand melden würde. Will den Server so bald wie möglich kaufen.

Danke und Grüsse

Dabulon
Mitglied: sputnik
19.01.2010 um 21:36 Uhr
Google ist dein Freund, Guck mal hier, unter "Maximum Internal Storage": http://h20195.www2.hp.com/v2/GetPDF.aspx/4AA1-5498EEW.pdf

Das war G5, nun kannst du auch nach G6 suchen: http://www.google.de/#hl=de&q=ML110+G6&meta=&aq=f&oq=ML ...
Bitte warten ..
Mitglied: dabulon
19.01.2010 um 21:55 Uhr
Die Spezifikationen habe ich auch schon gefunden. Nur sagt mir das noch nicht ob mit einem Bios Update 2TB Festplatten unterstützt werden. So ein veraltetes Datasheet von HP ist nichtssagend. Manchmal erwähnt HP auch nicht was man wirklich alles einbauen kann weil Sie auch ihre Storage Works verkaufen wollen Ich frage hier explizit wer Erfahrungen hat........
Bitte warten ..
Mitglied: sputnik
19.01.2010 um 22:04 Uhr
Ja dann, viel Glück! Ein Proliant ML110 wird sicherlich oft gekauft Jedes BIOS-Update hat eine ChangeLog
Bitte warten ..
Mitglied: dog
19.01.2010 um 22:05 Uhr
ESX + Storage + Eigenbau sind drei Dinge aber so gar nicht zusammen passen.

1. Für ESX(i) würde ich nur Komplettsysteme benutzen, die auch laut VMWare HCL unterstützt werden (bei mir hat sich ESXi auf allem außer "echten" HP und FSC-Servern gleich erstmal verabschiedet)
2. Die Experten empfehlen so wenig Storage auf einem ESX-Host selbst zu machen, wie nur möglich und das über SAN anzubinden. Du hast ja auch kaum Konfigurations- und Überwachungsmöglichkeiten.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: affabanana
20.01.2010 um 12:13 Uhr
Hallo zusammen

ich habe hier einen HP ml110 G5 im Einsatz als Spielwiese.

Dieser hat 8 GB RAM einen 2.33GHz Dual core Prozessor und ein smartarray e200i mit BBW Raidcontroller
festplatten habe ich 4 mal 1.5 TB von Samsung im Einsatz

hab 2 mal ein Raid 1 koniguriert.
performance ist nicht schlecht für SATA.

Beim ESX (i) einfach auf die LUN grösse achten mehr als 1.75TB- 2TB je nach umrechnung geht nicht.


gruass affabanana
Bitte warten ..
Mitglied: sack2000
25.03.2010 um 13:17 Uhr
Hi,
ich habe eine ähnliche Anforderung, allerdings ist der Hintergrund Hyper-V, das aber nur nebenbei.

Ich habe vor in einen ML110 G6 plus Controller P212 (mit Cache) 4 x WD RE4 (2TB) einzubauen und dazu ein paar Fragen:

Passen die Platten physisch in den Server oder ist auch im ML110 ein Käfig, der wiederum HP-Platten voraussetzt? Ich hab dazu in den Specs nichts eindeutiges gefunden.
Hat jemand die Kombi P212 mit 4x WD RE4 im RAID 5 schonmal getestet oder am Laufen? Die Kombi ML110 und P212 sollte (mit Adpaterkabel) "supported" sein.
Falls das nicht funkt wie ich mir das vorgestellt habe, was gäbe es für Alternativen (2TB HP-Platten scheiden aus Kostengründen aus)?

Danke im Voraus und Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: sack2000
25.03.2010 um 13:24 Uhr
kleiner Nachtrag: Eine wichtige Anforderung für den Basisserver ist die Möglichkeit eines zubuchbaren Supportpakets für den Fall eines HW-Ausfalls. Bei HP würde ich "next business day" nehmen. Mir ist natürlich klar, dass sich das nicht auf die WD Platten beziehen kann. Das Risiko gehe ich ein, weil ich es als unwahrscheinlich erachte, dass 2 Platten auf einen Schlag ausfallen. Insofern kommen keine "Bau dir doch einen Server"-Vorschläge in Frage.

Danke und Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst HP ProLiant ML110 G7 -Raidkontroller benötigt, der RAID 5 kann (2)

Frage von klausph zum Thema Server-Hardware ...

SAN, NAS, DAS
ISCSI Adapter für HP Proliant ML350 G6 fehlt (5)

Frage von mexx zum Thema SAN, NAS, DAS ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (16)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Festplatten, SSD, Raid
SSD für HP ProLiant Gen9 (10)

Frage von Noah12 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...