Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

HP ProLiant ML350G5 - Raid5 mit 4 Festplatten um 2 erweitern

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: derchris

derchris (Level 1) - Jetzt verbinden

04.01.2010 um 10:17 Uhr, 11875 Aufrufe, 3 Kommentare

Bei dem Fileserver soll das Raid5 von 4 * 300 GB auf 6 * 300 GB erweitert werden

Wir haben einen HP ProLiant ML350G5 mit einem Smart Array P400 Controller an dem aktuell ein Raid5 mit 4 * 300 GB Platten vorhanden ist. 2 Slots sind noch frei, dafür haben wir nun noch mal 2 x 300 GB SAS Festplatten.

Laut Array Configuration Utility (Win2003R2 Server) ist ein Logschies Laufwerk mit 838,1 GB Raid 5 konfiguriert.

Laut Windows Datenträgerverwaltung haben wir "Datenträger 0", Basis 838,09 GB mit zwei Partitionen.

c: 40 GB NTFS, Basais, Systempartition 25 GB Frei
d: 798,09 GB NTFS, Basis, Datenpartition 113 GB Frei

Wie gehe ich da am besten vor ohne Datenverlust herbeizuführen?

die zwei neuen Festplatten einbauen? Wie kann ich dann das RAID5 erweitern? Kann ich danach die Partition d: einfach vergrößern?

Über praktische Tipps wäre ich sehr dankbar.

Grüße

Chris
Mitglied: 48507
04.01.2010 um 10:44 Uhr
Wie gehe ich da am besten vor ohne Datenverlust herbeizuführen?

Full-Backup.

die zwei neuen Festplatten einbauen? Wie kann ich dann das RAID5 erweitern?

Der P400 müsste das Erweitern eines RAID5 eigentlich unterstützen (Die Daten werden dann zeitaufwändig neu verteilt). Ggf. ins Handbuch reinschauen.

Kann ich danach die Partition d: einfach vergrößern?

Ja, mit Tools wie Acronis Disk Director etc.
Bitte warten ..
Mitglied: derchris
04.01.2010 um 10:57 Uhr
Ein Full-Backup ist vorhanden - wenn es sich vermeiden lässt, dann würde ich das aber gerne nur im Notfall benutzen

Laut Handbuch unterstützt der P400 das hinzufügen von Festplatten zu einem logischen Laufwerk.

Gibt es Erfahrungen mit der Dauer von so einer Erweiterung? Würde da Freitag 20 Uhr - Montag 4 Uhr reichen für das rebuild vom Raid5 mit den zwei neuen Festplatten? (Handbuch spricht von ETWA 15 Minuten pro GB, dann würde das ja 6 Tage dauern ...)

Während der das neu berechnet, wie ausgelastet ist der dann? Ist noch normales arbeiten möglich?

Sollte die Erweiterung von Laufwerk "D:" auch mit "Diskpart.exe" gehen?
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
04.01.2010 um 12:52 Uhr
Hallo,

Raid rebuilds können schon sehr lang dauern, aber man kann ja trotzdem arbeiten. nur halt langsamer.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (16)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Server-Hardware
HP ML350 G9 P440AR Raid5 erweitern? (10)

Frage von sirbuschi2003 zum Thema Server-Hardware ...

Server-Hardware
gelöst HP ProLiant - Kompatibilität (19)

Frage von Waishon zum Thema Server-Hardware ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst HP ProLiant DL360 G6 mit normalen HDD (18)

Frage von max.30Zeichen zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig (27)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Outlook & Mail
Outlook Suche liefert kein Ergebnise mehr (8)

Frage von Bjoern-B zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
gelöst "Kiosk"System für Demoversion und neue Versionen einer Anwendung (7)

Frage von kpieper zum Thema Windows Server ...