Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

HP Thin Client übertragungsfehler

Frage Microsoft

Mitglied: manuelw

manuelw (Level 2) - Jetzt verbinden

05.02.2014, aktualisiert 21:52 Uhr, 2651 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo!

Ich habe für eine Bekannte einen ThinClient installiert bzw. eingerichtet.
Leider musste ich dabei feststellen, dass beim "normalen" Arbeiten Übertragungsfehler auftreten.

Diese Fehler zu beschreiben ist leider nicht so einfach, deshalb hab ich jetzt einfach ein paar Bilder gemacht.

Hier sieht man zum Beispiel (im Roten Bereich) einen Teil des "Zurück" Buttons des Windows Explorers.
c39426c14d4661f4ee5149a1c66f28a2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Und Hier ist ein Teil des Textes komplett schwarz.
fa8c3e2c702b0f4968c5460a0a8232fd - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Diese Bildfehler treten immer unterschiedlich zu unterschiedlichen Zeiten auf. Dies ist auf Programmunabhängig.
Manchmal kommt es mir so vor, wie wenn bestimmte Teile des übertragenen Bildes in einem Cache zwischengespeichert werden und dann falsch abgerufen und an falscher Stelle angezeigt werden.

Kennt von Euch vielleicht jemand dieses Problem und weiß vielleicht eine Lösung?

Bei dem Thin Client handelt es sich um folgendes Modell:
http://www8.hp.com/de/de/products/thin-clients/product-detail.html?oid= ...

Es wird eine Remote Desktop Verbindung auf einen Windows 2008 R2 Foundation Server aufgebaut welcher als Terminal Server mit mehreren Benutzern läuft.
Der Fehler tritt nur auf diesem ThinClient auf und ist bei den anderen ThinClients, welche allerdings von anderen Firmen sind, nicht vorhanden.

L.G.
Manuel
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 05.02.2014, aktualisiert um 21:52 Uhr
Hallo Manuel,
setz mal testweise folgende Option in den RDP-Verbindungseigenschaften des Thin-Clients auf "disabled":
Force bitmap updates (Bitmap- Aktualisierungen erzwingen)
Die Funktion ist standardmäßig aktiviert. Führt dazu, dass Bitmaps gespeichert werden, auch wenn sie nicht angezeigt werden. Dadurch wird die Nutzung des Client- Speichers erhöht, jedoch die Aktualisierung der Hintergrundbilder verbessert.
Scheint am xFreeRDP-Client zu liegen den HP auf dem ThinClient einsetzt, denn das Problem haben andere auch: https://www.google.de/search?q=freerdp+screen+artifacts

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: manuelw
05.02.2014 um 21:52 Uhr
Hallo Uwe,

danke für deine Hilfe!

Ich werde mir die Einstellungen so schnell wie möglich ansehen.

L.G.
Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: manuelw
07.02.2014 um 12:58 Uhr
Hallo Uwe,

ich habe gestern den HP Smart Client Service installiert und laut Anleitung auf "manuell" Konfiguriert. Der Smart Client Dienst baut erfolgreich eine Verbindung zum Server auf, jedoch lädt er die Modifizierten Images / Konfigurationen nicht.

Im Systemlog des Thin Clients steht, dass er auf dem Server nach Updates gesucht hat, aber keine Aktualisierungen gefunden hat.

Weißt Du vielleicht woran das liegen kann? Oder muss ich noch andere Software auf dem Server installieren (zb. Device Manager...) damit es funktioniert?

L.G.
Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
07.02.2014, aktualisiert um 13:08 Uhr
Zitat von manuelw:
Weißt Du vielleicht woran das liegen kann? Oder muss ich noch andere Software auf dem Server installieren (zb. Device
Manager...) damit es funktioniert?
Kenne die Teile nicht so genau, aber laut des Handbuches (Seite 39) lässt sich auch ein manuelles Update auf dem Client forcieren.

  • Click the wrench icon , and then select Additional Configuration > Automatic Update.
  • In the dialog box that opens, select Enable manual configuration, and then select http from the Protocol menu.
  • In the Server field, type the host name of the update server with the port.(The format is: autoupdate.domain.com:18287, where auto-update.com is the host name.)
  • In the Path field, type auto-update, and click OK. The thin client is now be able pull updates from the specified server.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: manuelw
07.02.2014 um 13:47 Uhr
Richtig! Ich habs genau nach der Beschreibung im Handbuch gemacht.

Hab die IP des Servers inkl. Portnummer eingegraten und "Http" als Verbindungsart ausgewählt.

Dadurch wird der Server dann zwar erkannt und gefunden, jedoch lädt er die Profile, welche ich am Server erstellt habe nicht.

L.G.
Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
07.02.2014, aktualisiert um 13:59 Uhr
müssen die Profile nicht noch irgendwie auf dem Server den Clients z.B. anhand der MAC-Adresse zugewiesen werden ?
Click Save Profile As and save the profile to HP Smart Client Services (C:\Program Files (x86)\Hewlett-Packard\HP Smart Client Service\auto-update\PersistentProfile\MAC\<MAC>.xml, e.g., 00fcab8522ac.xml).
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ausbildung
Thin Clients und Terminalserver als Projekt (3)

Frage von Schmiddi1980 zum Thema Ausbildung ...

Virtualisierung
OpenSource Desktop-Virtualisierung für Thin-Clients (7)

Frage von Fenris14 zum Thema Virtualisierung ...

CPU, RAM, Mainboards
IGEL Thin Client bootet nicht mehr von Kompaktflashkarte (7)

Frage von Motherboard33 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows 10
Windows 10 Ordnerfreigabe (18)

Frage von Xaero1982 zum Thema Windows 10 ...

Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (17)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...

Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (17)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...