Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

HP Treiberinstallation bleibt ohne Fehlermeldung stehen CM2320FXI

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: vip3234

vip3234 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.08.2011 um 19:26 Uhr, 11624 Aufrufe, 4 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

ich habe hier in einem Netzwerk eine HP CM2320FXI MFP. Auf 2 Rechnern mit jeweils Windows 7 Pro 64bit traten keinerlei Probleme auf.
Auf einem 3. Rechner, ebenfalls mit Win7Pro 64bit startet die Installation des "Full Packages", bleibt dann jedoch bei Schritt 3 von 4 bei 11% stehen. Die Anwendung reagiert und konsumiert konstant zwichen 6-10% von der CPU. Jedoch auch nach 3h hat sich der Status nicht verändert und ich musst per Taskmanager das Setup abbrechen.

Ich habe schon alles versucht, Firewalls abgeschaltet, diverese Kompatibilitätsmodi etc. Das Setup bleibt immer wieder an der selben stelle stehen und es passiert nichts mehr.

Hat hier jemand eine Idee ?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruß,
Ludwig
Mitglied: hmarkus
14.08.2011 um 20:48 Uhr
Guten Abend Ludwig,

ja, eine Idee auf die Schnelle. Gib das Gerät mal auf einem der anderen Rechner frei und installier es dann auf dem widerspenstigen Rechner als Netzwerkdrucker (Drucker der an einem anderen Rechner freigegeben ist, so heißt es genau). Dann sollte er sich die Treiber eigentlich von dem anderen Rechner holen. Mit ein bisschen Glück funktioniert das.

Wenn der Treiber drauf ist installierst Du den Drucker normal als Netzwerkdrucker: neuer Drucker -> neuer Anschluss -> TCP/IP -> Drucker auswählen und Treiber beibehalten.

Meine Erfahrung mit HP-Druckerinstallationen ist auch, dass es lange dauern kann.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: vip3234
14.08.2011 um 22:36 Uhr
Hallo Markus,

das Einrichten der Drucker Funktionalität wäre nicht das Problem. Es gibt von HP für den Drucker auch einen Standard PCL6 Treiber, dieser lässt sich installieren und dann funktioniert der Drucker einwandfrei.
Dann fehlt jedoch die HP Toolbox FX und auch die Scanjet Software um den Scanner des MFP zu verwenden bzw. direkt über Netzwerk scannen zu können. Diese Software ist leider nur im "Full Package" drin und das lässt sich eben nicht installieren.

Ludwig
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
14.08.2011 um 23:10 Uhr
Hallo,

Du kannst ja auch mal alternativ den Treiber von der HP-Seiter runterladen: http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/SoftwareIndex.jsp?lang ...
Es müsste eigentlich der gleiche sein wie auf der CD.

Es gibt manchmal die Möglichkeit die exe-Datei erstmal nur zu entpacken, entweder z.B. mit 7zip oder einfach die Installation nach dem Extrahieren abbrechen oder mal in der cmd die exe-Datei mit der Option /? ausführen, da kommen oft noch zusätzliche Optionen zum Vorschein. Dann kann man versuchen mit dem Gerätemanager die Treiber zu installieren.

Vielleicht hilft etwas davon.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: vip3234
15.08.2011 um 22:41 Uhr
Hallo,

die Sache mit der /? option hat mich jetzt direkt nicht weitergebracht, jedoch habe ich dadurch die extrahierten Daten etwas genauer angeschaut.
Was HP da macht ist wirklich ein Durcheinander sonder gleichen, sieht schon fast stümperhaft aus.

Die Sache ist folgendermaßen:
Das Setup besteht nicht aus einer einzelnen Anwendung sondern aus ca. 15 verschiedenen exe Dateien. Diese werden bei der Installation in einer bestimmen Reihenfolge mit entsprechenden Parametern aufgerufen, je nach Benutzereingabe. Manche dieser Anwendungen haben eine GUI, manche nicht.
Ich hab mir jetzt alle Anwendungen genauer angeschaut und konnte was passendes finden. Wenn man die "HPZdui01.exe" ausführt steigt man an dem Punkt des Setups ein, an dem ausgewählt wird ob der Drucker per USB oder Netzwerk angeschlossen ist (mit GUI in diesem Fall). Das tolle ist jetzt, dass das reguläre Setup genau vor diesem Punkt stehen geblieben ist. Im weiteren Verlauf dieser Anwendung werden dann alle Treiber, auch Scanner etc. richtig installiert. Allerdings muss man im ProcessExplorer überwachen wann die "Installation" fertig ist, da nach Auswahl der IP Adresse des Druckers etc. die GUI geschlossen wird und sonst auch nichts mehr zu sehen ist.

Anschließend ist der Drucker richtig installiert und auch der Scanner des MFP ist aus jeder Anwendung heraus bedienbar.

Nächster Schritt:
Ich will schließlich auch direkt vom Gerät aus auf diesen Drucker Scannen können. Dazu benötigt man aber die HP ToolboxFX, den Scanjet Service sowie HP Scan zur Konfiguration. All diese Softwareteile sind ebenfalls als einzelne msi installer Pakete aufzufinden und können direkt ausgeführt werden. (Alle ohne GUI, d.h. wieder im ProcessExplorer überwachen wann die Installation fertig ist)
Auf diese Art und Weise lassen sich aber nur die Toolbox und der ScanJet Service installieren. Die HP Scan Software kopiert man sich einfach von einer erfolgreichen Installation von einem anderen PC und führt die Anwendung aus.

Was nun funktioniert:
Drucken und Scannen aus einer beliebigen Anwendung auf dem Problemrechner
Anlegen von Scanprofilen für diesen Rechner, welche auch zum MFP übertragen werden und dort im Gerät aufgelistet werden.
Verwenden der angelegten Scanprofile vom RECHNER aus über die HP Scan Software

Was nicht funktioniert:
Wenn ich das angelegte Scanrofil am MFP starte, dauert es eine Weile und dann bricht der Vorgang am Gerät ab. "Keine Verbindung zum PC". Am Gerät selber passiert gar nichts. Firewall etc. alles ausgeschaltet. Auf dem Zielrechner laufen exakt die selben Dienste und Programme wie auf einem anderen PC auf dem der Vorgang funktioniert.

Frage: Was könnte da jetzt noch das Problem sein ?


TOLLE KONSEQUENZ aus der Sache: Wenn verfahren wird wie oben beschrieben lässt sich der Drucker UND der Scanner auch auf einem Server Betriebssystem installieren und betreiben. Habe ich heute auf einem Windows Server 2008 R2 Enterprise getestet. Denn die Überprüfung des Betriebssystems wird so auch umgangen. Ich weiß zufällig, dass viele bereits nach einer Möglichkeit gesucht haben den CM2320 unter einem Serverbetriebssystem nutzen zu können. So gehts !
Eventuell schreibe ich noch ein Tutorial dazu, wenn die Sache mit der Scanfunktion vom Gerät aus noch geklärt werden kann.


Gruß,
Ludwig
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows 7
(Netzwerk)Drucker druckt nur eine Seite und bleibt dann stehen (5)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows 7 ...

Server-Hardware
HP DL385 G2, Bildschirm bleibt schwarz, fährt nicht mehr hoch (6)

Frage von comping zum Thema Server-Hardware ...

Server-Hardware
HP Proliant DL380G9 Raid erstellen und Genuine Fehlermeldung in Bay 1 (5)

Frage von PizzaPepperoni zum Thema Server-Hardware ...

Windows 10
gelöst Windows 10-Upgrade bleibt bei 99 Prozent stehen (3)

Frage von achklein zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...