Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

HP Ultrium wird als Worm-Laufwerk in Backup Exec 2010 erkannt und Datensicherung läuft nicht mehr

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: IT-Sven

IT-Sven (Level 1) - Jetzt verbinden

02.09.2010 um 10:23 Uhr, 5920 Aufrufe, 1 Kommentar

Ein HP Server DL 360 G5 wurde mit SmartStart 8.50 upgedated - seitdem bricht die Datensicherung mit BE 2010 ab

Istzustand:
Server: HP DL360 G5
Bandlaufwerk: HP Ultrium 4
Getätigtes Update: Update mit HP SmartStart 8.50, 64 Bit
Backupsoftware: Sym Backup Exec 2010

Fehler: Backup bricht nach Update mit Lauffwerksfehler ab. Der Symantec Treiber wurde durch den HP-Treiber ersetzt. Hane den HP-Treiber wieder im Geräte Management von BE ersetzt und jetzt wird HP1 mit einer gelben 1 markiert (WORM -Write Once read more). In den Eigenschaften ist plötzlich WORM als auch verschlüsselt aktiv. und die Datensicherung bricht mitten drin ab. Es wurde vorher kein WORM verwendet und soll auch nicht.

Hat jemand eien zündende Idee? Ich wäre sehr dankbar, da der Kunde 2 "brennt" ;-(
Mitglied: IT-Sven
13.09.2010 um 17:26 Uhr
Hallo Kollegen,

auch die Bänder werden als Worm-Bänder erkannt...

hat wirklich noch niemand dieses Phänomen gehabt. Mir gehen die Ideen aus und deshalb brauche ich dringend einen Tip


Gruß

Sven
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Probleme mit Datensicherung und Symantec Backup Exec 2010 R3
Frage von SystemBorstiBackup2 Kommentare

Guten Tag zusammen! Wie das Topic schon erahnen lässt, habe ich ein Problem mit der Datensicherung über Symantec Backup ...

Backup
Laufwerk Symbol Backup Exec
Frage von xbast1xBackup2 Kommentare

Guten Morgen, was sind im Backup Exec die "Laufwerk"symbole? Ich habe festgestellt, dass diese Ordner im BE leer angezeigt ...

Backup
Fehler Datensicherung Backup Exec 2012 SBS Edition
gelöst Frage von MoelleBackup8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe 2 Fehler die ab und an bei der Datensicherung auftauchen und bekomme diese Probleme nicht ...

Exchange Server
Backup Exec 2010 VSS Fehler
gelöst Frage von ShardasExchange Server4 Kommentare

Liebe Community, seit kurzem "spinnt" unser Backupsystem. Der Auftrag bricht mit der Fehlernummer E000FED1 beim versuch den Exchange zu ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 StundeTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 StundeSicherheit4 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 StundenSicherheit3 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor

Information von Frank vor 2 StundenSicherheit10 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
gelöst Frage von IngenieursBatch & Shell29 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1027 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...