Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

HTML-Scripts

Frage Entwicklung HTML

Mitglied: 105255

105255 (Level 1)

22.02.2012, aktualisiert 15:57 Uhr, 2508 Aufrufe, 1 Kommentar

Wortabfragen per HTML-Scripts

Ich müsste eine HTML erstellen, bei der ein Javascript-Dialog aufgeht. Dieser sollte das folgende Format in Etwa besitzen:
01.
<SCRIPT language=javascript type="text/javascript"> 
02.
 
03.
04.
        laenge=Number(prompt("Bitte das gesuchte Wort eingeben.",lastn)); 
05.
        last=laenge; 
06.
       }
Ich weiß, dass es zwar total unsicher ist, da man sich nur den Quellcode anschauen muss und man dann schon das Wort hat, aber:
Wie schaffe ich es, dass der Javascript bei Falsch-Eingabe des Wortes einfach verschwindet und bei einen bestimmten Wort, bspw. "Benutzer 1" einen andere HTML-Seite anzeigt, wie wenn ich "Benutzer 2" eingebe?
Die HTML-Seite muss eine einzige Datei bleiben. Wie schon gesagt, man kann es sich zwar alles im Quellcode anschauen, aber Hauptsache ist, dass ein bestimmtes Wort eine Bestimmte Seite öffnet.
Wenn sich jemand bitte die Mühe macht, kann dieser das dann bitte so formatieren:

Bei "Benutzer 1" bitte "Benutzer1" schreiben.
Bei "Benutzer2" bitte "Benutzer2" schreiben.
Beim Text für Benutzer 1 bitte folgendes schreiben: "Benutzer1Text".
Beim Text für Benutzer 2 bitte folgendes schreiben "Benutzer2Text".

Ganz großes Dankeschön, an alle, die es versucht haben bzw. geschafft haben!
Mitglied: Arano
27.02.2012 um 18:51 Uhr
Hi,

hm... hatte mich da ja schon vor Tagen ran gesetzt und was geschrieben... Warum habe ich das nur nicht auch gleich gepostet ?
Vielleicht weil...
  • ...es unfreundlich ist __nicht__ zu grüßen...
  • ...die Formulierung schlecht ist...
  • ...eine Schilderung dessen was DU vorhast __nicht__ existiert...
  • ...weil ein fertiges Produkt __erwartet__ wird...
  • ...ach ich lasse es besser !
Ja genau, daran wird es gelegen haben !

Formatieren muss du ihn selber und verstehen musst du ihn auch selber... (bevor ichs dann doch lösche...)
01.
<html> 
02.
  <head> 
03.
    <title>prompt for site index</title> 
04.
    <script type="text/javascript"> 
05.
      <!-- 
06.
        var objActions = new Object(); 
07.
            objActions['ich'] = true; 
08.
            objActions['du']  = true; 
09.
            objActions['er']  = true; 
10.
            objActions['sie'] = false; 
11.
         
12.
         
13.
        function promptSideIndex() 
14.
15.
            var strUserInput = prompt('Frage nach jemandem:'); 
16.
             
17.
            if( 'undefined'===typeof(objActions[strUserInput]) || false===objActions[strUserInput] ) 
18.
19.
                alert( strUserInput + ': ...wuack wuack wuack woaaa...' ); 
20.
                return false; 
21.
22.
             
23.
            showUserContent( strUserInput ); 
24.
            return true; 
25.
26.
         
27.
         
28.
        function showUserContent( strId ) 
29.
30.
            // blende default inhalt aus 
31.
            document.getElementById('default').style.display = 'none'; 
32.
            // blende user inhalt ein 
33.
            document.getElementById(strId).style.display = 'block'; 
34.
35.
         
36.
         
37.
        window.onload = function(){ promptSideIndex(); } 
38.
      --> 
39.
    </script> 
40.
    <style type="text/css"> 
41.
      <!-- 
42.
        .hiddenUserContent { display:none; border:1px solid #ff0000; } 
43.
        #default { display:block; } 
44.
      --> 
45.
    </style> 
46.
  </head> 
47.
  <body> 
48.
   
49.
   
50.
    <h1>promptSiteIndex.html</h1> 
51.
    <p> 
52.
      Fragt per Javascript den Benutzer nach einer Zeichenkette und f&uuml;hrt eine 
53.
      definierte Aktion aus ! 
54.
    </p> 
55.
   
56.
    <div class="hiddenUserContent" id="default"> 
57.
      Dies ist der Standardtext, er wird immer als erstes angezeigt aber dann durch den UserContentn "ausgetauscht" ! 
58.
    </div> 
59.
   
60.
    <!-- hier die benutzer inhalte --> 
61.
   
62.
    <div class="hiddenUserContent" id="ich"> 
63.
      Ich bin Arano, ich hatte langeweile und habe deshalb dieses Script geschrieben...<br> 
64.
      Das hei&sszlig; &uuml;brigens "Javascript" und <b>nicht</b> "HTML-Script" - HTML hat keine Script... und man programmiert es auch nicht. 
65.
    </div> 
66.
   
67.
    <div class="hiddenUserContent" id="du"> 
68.
      Er ist dein Computer vor dem du sitzt, sieht man doch, ist ja direkt vor deinen Augen... 
69.
    </div> 
70.
   
71.
    <div class="hiddenUserContent" id="er"> 
72.
      Eine HTML-Seite ist immer EINE DATEI !<br> 
73.
      Eine Datei = eine Seite und <br> 
74.
      eine Seite = eine Datei.<br> 
75.
      <br> 
76.
      Versuch es beim n&auml;chstem mal lieber mit einer besserechn und vor allem genauen Beschreibung 
77.
    </div> 
78.
   
79.
    <div class="hiddenUserContent" id="sie"> 
80.
      Sie ? Sie ist deaktiviert und wird dehalb nie angezeigt !<br> 
81.
      Es sei denn man setzt den Wert von "false" auf "true"... 
82.
    </div> 
83.
   
84.
   
85.
  </body> 
86.
</html>



~Arano
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst HTML, VBScript: Bei Drop-Down-Auswahl bestimmte Radio-Buttons einblenden (3)

Frage von Yauhun zum Thema VB for Applications ...

Windows Userverwaltung
gelöst Ordnergruppenfreigaben in CSV oder HTML auslesen (3)

Frage von JafThomas zum Thema Windows Userverwaltung ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (19)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Einzelnes Windows Update über GPO deinstallieren (16)

Frage von lordofremixes zum Thema Windows Server ...