Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Hyper-V Cluster Postion Fileserver

Frage Virtualisierung Hyper-V

Mitglied: wiesi200

wiesi200 (Level 4) - Jetzt verbinden

25.09.2012, aktualisiert 09.11.2012, 2994 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

aktuell bin ich gerade an der Planung eines Hyper-V Clusters der mit dem Windows 2012 Server aufgesetzt werden soll und wollt mal neu eurer Meinung fragen.

Technisch gesehen währ's eigentlich eine überschaubare Sache.
Ein separater DC der noch die Datensicherung mit macht.
Dazu zwei große Kisten die per FC an einer EMC dran hängen und dort dann mal 2 Windows 2012 Datacenter drauf und das ganze als Cluster
Alles in allem kein großes Ding.

Normal währ's jetzt meiner Meinung nach, da eine Virtuelle Maschine die als Fileserver die natürlich dann per HA entsprechen bei Ausfall umschalten kann.

Aber jetzt ist mir die Idee gekommen. Warum nicht direkt auf den Hypervisor die Dateifreigabe und den Fileserver direkt als Cluster fahren. Die Frage ist nun, wie sinnvoll währ das? Sollte ich das bleiben lassen, oder nicht?


Mitglied: SlainteMhath
LÖSUNG 25.09.2012, aktualisiert 24.01.2014
Moin,

grundsätzlich wäre es kein Problem das Fileshare als Clusterresource anzulegen - ist halt schön einfach(tm).

Allerdings würde ich den Fileserver (wenn auch nicht mit Hyper-V *hust*) in eine VM packen, einfach um das ganze gekapselt zu haben. Virenscanner, Quota und VSS muss ich nicht direkt dem Cluster-Node antun

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
25.09.2012 um 18:49 Uhr
NaJa,
der V3 hat schon gut zu VM Aufgeholt und meine Bedürfnisse deckt er ab.

Bei alten Versionen ist mit der Variante der Vorteil das ich kein Größenproblem mit der Virtuellen Festplatte hab. Gut beim neuen ESXi und Hyper-V fällt das ja eigentlich weg.
Aber ich hab nicht alle Dateien in einem großen Container.

Mal schaun, hab ja noch etwas Zeit.
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
26.09.2012 um 09:09 Uhr
Zitat von wiesi200:
NaJa,
der V3 hat schon gut zu VM Aufgeholt und meine Bedürfnisse deckt er ab.
Don't get me started :P
Meiner Meinung nach ist der MS-Ansatz mit der "Parent Partition" von Grund auf fehleranfällig und vor allem unsicher - aber das gehört jetzt wohl nicht in diesen Thread

Bei alten Versionen ist mit der Variante der Vorteil das ich kein Größenproblem mit der Virtuellen
Festplatte hab. Gut beim neuen ESXi und Hyper-V fällt das ja eigentlich weg.
Größenproblem? Wie groß ist dein Fileshare?
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
26.09.2012 um 09:38 Uhr
NaJa, mit der "alten" 2TB Begrenzung währ ich nicht zurecht gekommen.
Wollte da schon mal mit so um die 2TB anfangen. Aber das Thema gibt's ja eh nicht mehr.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Hyper-V
gelöst Storage für Hyper-V Cluster optimieren (5)

Frage von rssd1983 zum Thema Hyper-V ...

Hyper-V
Erfahrungswerte zur Stabilität von Hyper-V Replikation (5)

Frage von DerWoWusste zum Thema Hyper-V ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Fileserver Verschlüsseln (16)

Frage von Eisern zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...