Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Virtualisierung Hyper-V

Hyper-V im Multi-Site Cluster

Mitglied: jochen35

jochen35 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.12.2014 um 21:44 Uhr, 1107 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

wir wollen unter Windows Server 2012 R2 einen Hyper-V Failovercluster aufbauen, der wegen der Redundanz zu gleichen Teilen auf zwei Standorte (40 GB/s Dark Fiber Backbone) aufgeteilt werden soll. Als zentraler Storage soll pro Standort ein NetApp E2724 per iSCSI-Anbindung zum Einsatz kommen (Dual-Active Failover) und pro Standort sind 8 Hyper-V Nodes vorgesehen. Vom beauftragten Systemhaus wurde uns empfohlen, einen zusätzlichen Hyper-V Node als "Quorum" an einem dritten Standort einzusetzen, um mögliches Split Brain zu verhindern.

Von Microsoft habe ich bisher noch keine derartige Empfehlung gefunden. Zudem bin ich bisher immer davon ausgegangen, dass das Quorum eine Fileressource auf dem zentralen Storage ist. Habt Ihr Erfahrungen mit Hyper-V im Multi-Site-Cluster, wie habt Ihr ihn implementiert?

Gruß
Jochen
Mitglied: tkr104
18.12.2014, aktualisiert um 06:47 Uhr
Moin,

wie entscheiden denn die NetApps wer bei Netzwerkausfall online bleibt? Mittelfristig interessant fuer dich ist vielleicht die Azure Cloud Witness, kostet fast nichts und ist/wird eine interessante Alternative wenn der Cluster Internetzugriff hat.
http://blogs.msdn.com/b/clustering/archive/2014/11/14/10572766.aspx

VG,

Thomas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Hyper V Cluster erweitern
Frage von BauschanHyper-V4 Kommentare

Hallo Admins, bei uns steht zur Zeit die Anschaffung neuer Serverhardware an, dazu würde ich gerne eure Meinung hören. ...

Hyper-V
Hyper-V Cluster im RZ
gelöst Frage von m.reegerHyper-V6 Kommentare

Nabend zusammen, noch eben fix am Donnerstag den Thread öffnen damit es kein Freitagsfred ist ;) Zur Konstellation: Aktuell ...

DNS
DCs im Hyper-V Cluster
Frage von mijacdDNS4 Kommentare

Hallo zusammen, ich meine mich daran erinnern zu können das mal ein Dienstleister gesagt hat das man unter Windows ...

Hyper-V
Storage für Hyper-V Cluster optimieren
gelöst Frage von rssd1983Hyper-V5 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe ein Hyper-V Cluster übernommen und stehe jetzt vor dem Problem, dass wir in unserem Hyper-V ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 12 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit24 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...