Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Hyper-V Prob mit V-Box

Frage Virtualisierung Hyper-V

Mitglied: triplebbb

triplebbb (Level 1) - Jetzt verbinden

07.09.2011, aktualisiert 09.11.2012, 4177 Aufrufe, 5 Kommentare

Schönen guten Tag und Mahlzeit liebe Mitstreiter,

und zwar habe ich folgendes Problem... Ich soll über die Virtual Box Windows Server 2008 installen. Soweit so gut.
Nun soll ich auf diesem Hyper-V als Rolle aktivieren und bekomme folgende Fehlermeldung.

"Es wurde festgestellt, daß der Prozessor dieses Computers nicht Hyper-V kompatibel ist. Zum Installieren der Rolle muss der Prozessor über eine unterstützende Version der
hardwareunterstützenden Virtualisierung verfügen. Zudem muss dieses Feature im Bios aktiviert werden."

Laut dem AMD Hyper-V Scan Programm ist der Prozessor des echten Rechners kompatibel. Ich war im Bios drin,habe dort aber leider nichts gefunden wo ich diese Funktion aktivieren soll.
Der Rechner ist ein Fujitsu Siemens Primergy Econel 130 S1 mit Windows 7 64 Bit Version.

Hab keine Ahnung was ich da machen kann, ich hoffe es gibt wen der sich damit auskennt.

Schönen Tag noch

Triple BBB
Mitglied: GuentherH
07.09.2011 um 13:22 Uhr
Hallo.

Nun soll ich auf diesem Hyper-V als Rolle aktivieren

Du kannst in einer virtuellen Umgebung nich nocht einmal einen Virtualisierungumgebung installieren. Hyper-V ist ein Typ 1 Hypervisor, der schlicht und einfach auf einer physischen Umgebung laufen muss.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: 32067
07.09.2011 um 13:27 Uhr
Hallo,

eine Virtualisierungslösung (Hyper-V) innerhalb einer anderen Virtualisierungslösung (Virtual-Box) betreiben zu wollen ist grundsätzlich eine schlechte Idee, denn damit Virtualisierung überhaupt funktioniert muss das Stück Software, welches die ganze Umschaltung vornimmt und dem virtualisierten OS die Hardware vorgaukelt, vollen Zugriff auf die CPU mit allen ihren Features haben - und da kann nunmal nur einer den Hut aufhaben.

Ich denke das geht in dieser Combo einfach nicht, da das Virtualbox die Virtualisierungs-Features der CPU (die Hyper-V braucht) aus obigen Gründen nicht in die virtualisierte Umgebung durchreicht oder eventuall auch grundsätzlich nicht durchreichen kann.

Die einzige Lösung aus meiner Sicht wäre das Windows 2008 direkt auf der HW zu installieren, ohne Windows 7, ohne Virtualbox.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
07.09.2011 um 13:48 Uhr
Unwahrscheinlich daß das läuft und wenn, dann nur mit schlimemn Hacks. Üblicherweise funktiuieren (gelichartige) virtualisiereungen in einer virtalisierungsumgebung kaum. (Ausnahme Ausnahme ESXI in VMware Workstation/Server).

Soltlest Du es trotzdem hinbekommen, wäre ich an der Lösung interessiert.
Bitte warten ..
Mitglied: triplebbb
07.09.2011 um 13:49 Uhr
Hab ich mir auch gedacht, mir wurde es halt nur so aufgetragen.

Danke euch und einen schönen Tag noch.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
07.09.2011 um 13:51 Uhr
Zitat von 32067:
eine Virtualisierungslösung (Hyper-V) innerhalb einer anderen Virtualisierungslösung (Virtual-Box) betreiben zu wollen
ist grundsätzlich eine schlechte Idee,

Es gibt Ausnahmen. z.B. 68k-Mac-Emulator in einem 68k-Atari- oder 68k-Amiga-Emulator.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Hyper-V Prüfpunkte lassen sich nicht löschen (2)

Frage von gFACEk zum Thema Hyper-V ...

Exchange Server
Hyper-V für Exchange 2016 - Festplattenkonfiguration Best Practice (12)

Frage von Flinxit zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
gelöst Hyper-V-Maschinen träge bzw. langsam (16)

Frage von 133523 zum Thema Hyper-V ...

Router & Routing
gelöst Alternative zur Fritz!box - S0 Anschluss, VPN und VDSL (13)

Frage von PharIT zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (29)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...