Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Hyper-V-Server zweite physikalische Festplatte einer virtuellen Maschine hinzufügen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Sebastian2443

Sebastian2443 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.07.2012, aktualisiert 12:24 Uhr, 7074 Aufrufe

Es besteht ein Server mit 8 physikalischen Festplatten. Zwei von denen laufen im Raid-Level1 und die restlichen 6 im Raid-Level5.
Auf diesem Server ist Hyper V Server installiert.
Eine virtuelle Maschine ist erstellt auf der Windows Server 2008 läuft. Diese VM besitzt bisher nur eine VHD mit 50GB die auf den zwei genutzten Raid-Level1 Festplatten gelagert wird.

Die oben genannte VM (Windows Server 2008) möchte ich um eine weitere VHD ergänzen. Und zwar um den Speicherplatz des vorhandenen Raid-Level5.

Mit dem Hyper V Manager bin ich mit dem Server verbunden. Wenn ich den Assistent nutze, um eine zweite VHD einzubinden die erst erzeugt wird, sagt er jedesmal das diese Festplatte schon genutzt wird.
Ich habe diese schon als Scsi oder IDE hinzugefügt, erfolglos.

Ich weiß auch nicht so recht, ob das 5er Raid erkannt wird. Er gibt mir zwar die Festplatte als Auswahlmöglichkeit an bei: "Inhalt der angegeben physischen Festplatte kopieren:" aber ich möchte ja nur einen Teil von dem 5er Raid nutzen. Die größe die ich dort angeben ist größer als das 1er Raid.

Unter dem Punkt davor, kann man ja aussuchen unter welchem Laufwerk das ganze gespeichert werden soll, bei dieser Auswahl ist das 5er Raid nicht angezeigt.

Liegt es jetzt also daran, dass er immer nur eine VM pro Laufwerk starten kann, oder woran liegt das?

Ich habe auch schon durch Diskpart eine VHD erstellt, jedoch mit der gleichen Meldung.

Im Internet habe ich gelesen, dass es daran liegt das die Platte ONLINE sei. Jedoch kann ich schlecht eine Systempartition offline nehmen. Zumal es ja auch mit der Startpartition (50GB) funktioniert die im 1er Raid läuft!

Hat einer eine Idee was ich falsch mache?




EDIT:

Ok, habe jetzt mit Diskpart ein Volume für das 5er Raid angelegt.
Danach eine Partition mit einem Laufwerksbuchstaben.
Habe dann darunter einen Ordner für die Übersicht erstellt.
Habe den Ordner verwendet als Ort in dem die neue VHD erstellt wird die ich mit dem Hyper-V-Manager erstelle.
Starte dann die Maschine.
Die Festplatte ist eingebunden aber noch ohne Volume.
Auch da wird ein weiteres Volumen erzeugt mit der max. Größe.
Danach noch schnell eine Partition drüber und Bingo


Keine Ahnung warum es vorhin nicht ging. Vllt wegen der Berechtigung unter C:\ ?
Ähnliche Inhalte
Hyper-V
gelöst Hyper-V-Server 2012 - Replikat lässt sich nicht aktivieren (13)

Frage von MiSt zum Thema Hyper-V ...

Hyper-V
gelöst Hyper-V-Server 2012 (Core) Replikation (4)

Frage von MiSt zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
gelöst Partition auf einer virtuellen Maschine nachträglich ändern (6)

Frage von TimSterntaler zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
gelöst VLAN-IDs in Hyper-V (Server 2008 R2) (3)

Frage von honeybee zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Installation
Eine etwas (wirklich) speziellere Frage: Windows 10-Installation über (16)

Frage von DerFurrer zum Thema Windows Installation ...

Multimedia & Zubehör
gelöst Iphone 6 prob (10)

Frage von jensgebken zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (10)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Linux
gelöst Boot failed: not a bootable disk (10)

Frage von Fleckmen zum Thema Linux ...