Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Hyper-V Testumgebung soll isoliert vom Domain-Netz entstehen

Frage Virtualisierung Hyper-V

Mitglied: bangboomben

bangboomben (Level 1) - Jetzt verbinden

22.03.2013 um 09:36 Uhr, 2790 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

der Plan ist, eine virtuelle Testumgebung aufzubauen mit DC, DNS, DHCP, Exchange und PiPaPo...
Mein Hintergedanke war, die Testumgebung separat zum bestehenden Domain-Netz zu halten.

Stand jetzt gibt es eine Maschine (W2K12 + HyperV Rolle) diese bekommt, momentan die IP Adresse vom DHCP. ok!
Die Maschine selbst ist natürlich nicht in der Domäne. auch ok!
In der Hyper-V Rolle habe ich einen zusätzlichen virtuelle Netzwerkswitch angelegt. (Stand jetzt gibt es also 2NICs)
Eine quasi "öffentliche" -die standardmäßig konfiguriert ist und zusätzlich habe ich noch eine 2. "interne" erstellt.
vgl.: http://blog.nwcadence.com/public-and-private-hyper-v-networks-in-window ...

Dieser Internen habe ich die feste IP "5.5.5.5" gegeben.

Nächster Schritt war, einen DC auf Basis einer W2K8R2-Installation als virtuelle Maschine zu erstellen.
Dieser Maschine füge ich einmal die "öffentliche" und die "interne" NIC hinzu. Nach der Installation habe ich der "internen" NIC die IP-Adresse 5.5.5.10 mit dem Gateway 5.5.5.5 gegeben.

Wenn ich nun aber auf dem DHCP-Server in der Domäne schaue, sehe ich dass er eine IP-Adresse an die virtuelle Maschine vergibt. Und genau das möchte ich egtl. nicht =/

Habsch was falsch gemacht, oder etwas nicht beachtet? Oder bin ich einfach doof :x ?

Wäre super, wenn Jemand eine Lösung parat hätte.


Merci


Ben



Mitglied: SlainteMhath
22.03.2013 um 10:41 Uhr
Moin,

wenn die Testumgebung isoliert vom Produktiv-Netz sein soll, warum gibst Du der VM dann einen "öffentlichen" NIC?

Und Tipp nebenbei: 5.5.5.5 ist ein rel. blöde Idee. Schau mal hier

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: StyX82
22.03.2013 um 10:44 Uhr
Hallo,

du musst ein privates virtuelles Netzwerk beim Hyper-V erstellen.

Ein How-To gibt es hier http://howto-virtualize.de/hyper-v/virtuelle-netzwerke.html

Gruß

StyX82
Bitte warten ..
Mitglied: bangboomben
22.03.2013 um 12:35 Uhr
merci Jungs,


werde das mal testen...
heißt im Umkehrschluss dann auch, dass ich keinerlei Internetanbindung auf den virt. Maschinen mehr bekomme, richtig?
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
22.03.2013 um 13:05 Uhr
Moin,

das könntest Du ja noch über VLANs regeln. Oder, wenn ein Layer 3-Switch vorhanden ist, über entsprechende ACL.

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows 2012 Hyper-V: Umzug Server aus Testumgebung in Produktivsystem
Beitrag von

Frage von potshock zum Thema Windows Server

Hyper-V
Hyper-V Host Domain Join
Beitrag von 6 Kommentare

Frage von Sunny89 zum Thema Hyper-V

Hyper-V
Domaincontroller auf Hyper-V - Deinstallationsszenario
Beitrag von 13 Kommentare

Frage von Ad-minFF zum Thema Hyper-V

Windows Server
Bestehenden Hyper-V virtualisieren?
Beitrag von 4 Kommentare

Frage von StephanB84 zum Thema Windows Server

Neue Wissensbeiträge
MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Beitrag von 4 Kommentare

Anleitung von colinardo zum Thema MikroTik RouterOS

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Beitrag von

Information von BassFishFox zum Thema Sicherheit

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet

Beitrag von 5 Kommentare

Information von admtech zum Thema Administrator.de Feedback

Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Beitrag von

Information von Penny.Cilin zum Thema Vmware

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail
Beitrag von 24 Kommentare

Frage von ahstax zum Thema Visual Studio

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Beitrag von 16 Kommentare

Frage von JaniDJ zum Thema Windows Server

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Beitrag von 16 Kommentare

Frage von IT-Dreamer zum Thema Windows Netzwerk

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Beitrag von 15 Kommentare

Frage von Akcent zum Thema Windows 10