Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Hyper V wieviel speicher für 32bit System

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: SemiprofiAdminutzer

SemiprofiAdminutzer (Level 1) - Jetzt verbinden

20.01.2009, aktualisiert 16:03 Uhr, 5209 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo liebe IT´s

Wir stellen unseren Server komplett vom SBS 2003 Premium auf SBS 2008 Premium um.
Der Server: 2 QuadCore Xeon 2GHZ, 4 GB Ram, SCSI 320 Raid Contoller, 4 X 60 GB SCSI FP im RAID 1 (2X2) + 1X 300GB
3 Gigabit Lan, 1 X Fritzcard

So, meine Frage: Wir wollen nach Installation von 2008 eine Virtuelle Maschine SBS 2003 Premium aufsetzen, da unsere Branchensoftware noch keine Produktfreigabe für den 2008er gibt.
Später dann den 2008 er.
Bei der Installation des 2008 mit hyper V muß ich die 64bit Variante Installieren um dann nach Aktivierung von CPU VT usw dieServerrolle Hyper V zu Installieren....
So, kann ich dem 32 bit SBS 2003/2008 dabei mehr wie 4 GB Ram zuweisen, und nutzt dieser den dann auch?
Sollte dies so sein würd sich eine Aufrüstung des Rams auf 8 GB rentieren.
Und, muß ich den SQL dann grundsätzlich auf einem zweiten Server Installieren und würde dieser dann auch mit einem nicht Viertualisierten System laufen?
Hoffe dies ist zu beantworten )

Gruß Andreas
Mitglied: seTTembrinY
20.01.2009 um 16:09 Uhr
Hallo Andreas,

ein 32Bit-Standard W2k3-Server kann nicht mehr als 4Gb adressieren, da macht auch die Virtualisierung keinen Unterschied.
Die Frage nach dem SQL-Server habe ich nicht verstanden, erkläre dass nochmal!

Gruß,
Sven
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
20.01.2009 um 16:15 Uhr
Hallo.

Ganz klar ist dein Vorhaben nicht beschrieben. Du schreibst ihr stellt von SBS 2003 auf SBS 2008 um.

Und dann

Wir wollen nach Installation von 2008 eine Virtuelle Maschine SBS 2003 Premium aufsetzen.

Was jetzt? Wir hier SBS 2008 oder Windows 2008 installiert. Windows 2008 wäre übrigens die einzige richtige Möglichkeit, da 2 SBS Server nicht
in der gleichen Domänen sein dürfen.

Beschreibe doch bitte genau, was du vorhast.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: builder4242
11.09.2012 um 12:24 Uhr
Hallo,

Wir reden eigentlich von 2008 R2 und SBS2011, gibt es einen Grund für 2008 (ohne R2)?

Dein Vorhaben ist wahrscheinlich den vorhandenen zu virtualisieren, also Disk2Vhd ausführen auf einem anderen PC testen/virtualisieren und dann den alten Server mit 2008 R2 installieren.

Du solltest aber vorher genau die HArdware vorraussetzungen für Hyper-V klären.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Linux als 2. System in einer VM - Hyper-V Grafik? (3)

Frage von Moddry zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
Bestehenden Hyper-V virtualisieren? (4)

Frage von StephanB84 zum Thema Windows Server ...

Hyper-V
Hyper-V Manager funktioniert nicht - kein Zugriff (8)

Frage von killtec zum Thema Hyper-V ...

Windows 10
Hyper-V Manager und WinRM (1)

Frage von NewBe93 zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Bilder aus dem Web mit CSV runterladen (30)

Frage von Yannosch zum Thema Server ...

LAN, WAN, Wireless
Gebäudeverkabelung 10Gigabit LWL (28)

Frage von raffzwo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Update
Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen (14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...