Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Hyperlinks-Überprüfung in einem Word-Dokument

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: haytham

haytham (Level 1) - Jetzt verbinden

22.06.2010, aktualisiert 18:47 Uhr, 9412 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo liebe Mitglieder,
Ich beschäftige mich erst seit einer Woche mit VBA und schreibe Makros für Word-Dokumente

Ich muss ein Makro in VBA für Word-Dokumente schreiben. Der soll die referenzierte Hyperlinks in dem Dokument überprüfen , ob die auf dem Repository zu finden sind , ansonsten die nicht gefundene wurden, auflisten. Ich habe hier http://www.office-loesung.de/ftopic125426_0_0_asc.php eine ähnliche Frage gefunden und die Lösung mir angeschaut aber habe immer noch das Problem mit der Prüfung von Hyperlinks. Kann jemand mir helfen? Ich finde viele Beiträge über Hyperlinks im Internet aber die sind alle für die Hyperlinks , die in Excel vorhanden sind.
Danke
Mitglied: Biber
22.06.2010 um 20:56 Uhr
Moin haytham,

willkommen im Forum.

Bitte erkläre mir und anderen Ratlosen doch mit ein paar einfachen Worten, was wir aus deinen mit gro0er Selbstverständlichkeit runtergetippselten Angaben
...ob die auf dem Repository zu finden sind
...ableiten können/sollen/müssen.

Ein "Repository" in dem Sprachgebrauch wie ich es bislang kennengelernt habe, bedeutet doch nicht mehr als "halbdunkle Scheune mit VIEEL Stauraum; Ein- und Auschecken nur für Befugte".
Oder weniger wertend ausgedrückt: ein Repository eines Content- oder Dokumenten-Managementsystems wird meistens zwar als "explorer-ähnliche Baumhierarchie" angezeigt, aber welche Form der Datei-Organisation (Filesystem) sich dahinter verbirgt weiss niemand, der dort Dokumente ein/auscheckt.

Das heißt doch aber vermutlich, dass sich Querverweise auf andere Dokumente "zwei Verzeichnisebenen höher, dann Unterordner "Projektdoku", dann "Datemedell_v1.09.doc", die vielleicht auf einem Netzwerk-Abteilungsshare vorlagen so in dieser Form nicht existent sein werden.

Oder meinst du mit "Repository" nur irgendeinen gemeinsamen Fileserver mit Pfaden/Unterpfaden?

Und selbst um "nur" die Dokumentnamen abzugleichen, musst du doch erstmal über irgendeine dokumenierte Schnittstell/eAPi an eine Liste der Dokumentnamen kommen.
Wie sieht denn da der Plan aus?

Der andere Teil, alle Hyperlinks in/aus einem Word-Dokument rauszuflöhen... hmmja, da kommst du sicherlich schneller zu Erfolgserlebnissen.
Nur gegen was willst du ein Element dieser Liste vergleichen??

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: haytham
22.06.2010 um 21:19 Uhr
Hi Biber und danke für deine Antwort
In meinem Word-Dokument sind viele PDF-Dateien , die auf einem internen SVN in der Firma liegen, referenziert worden. Mit der Zeit sind einige PDF-Dateien auf SVN nicht mehr vorhanden und ebenfalls umgekehrt. Neue PDF-Dateien liegen auf dem SVN, die auch in Word-Dokumenten reingenommen werden müssen. Dafür muss ich erstmal überprüfen , ob die referenzierte PDF-Dateien in dem Word-Dokument überhaupt auf SVN liegen und später die andere Richtung überprüfen(Vielleicht einfach mit einem direkten Zugriff aus SVN und eine Auflistung der vorhandenen PDF-Dateien.
Bitte warten ..
Mitglied: haytham
22.06.2010 um 21:24 Uhr
Was ich vergessen habe zu schreiben ist, dass ich zur Zeit keinen Zugriff auf SVN habe. Es wurde mit gesagt für die eine Richtung , um überprüfen zu können ob die Hyperlinks geladen werden und keine Fehlermeldung melden, keinen Zugriff brauche. Ist es richtig?
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
22.06.2010 um 21:52 Uhr
Moin haytham,

Zitat von haytham:
Was ich vergessen habe zu schreiben ist, dass ich zur Zeit keinen Zugriff auf SVN habe.
Das vereinfacht die Sache. dann können wir uns darauf konzentrieren, erstmal die Hyperlinks im Word-Dokument durchzuflöhen.
Das brauchst du ohnehin... und wenn wir die noch durchsieben können (URL/http://-Links brauchst du nicht prüfen und File://-Links nur, wenn Endung .pdf")...
Mit Glück bleiben nur ein oder zwei übrig... *gg

Es wurde mit gesagt für die eine Richtung , um überprüfen zu können ob die Hyperlinks geladen werden
und keine Fehlermeldung melden, keinen Zugriff brauche. Ist es richtig?
Mir wurde auch schon von meinem Bankberater gesagt, ich brauche mir keine Sorgen machen.
Und alle meine ehemaligen Geschäftsführer sagten immer, die Prognosen wären optimal. und die Firma gesund...

Nein, ich kann mit dieser Aussage nichts anfangen.
Kann auch daran liegen, dass ich nach dem "...keine Fehlermeldung melden.." nicht wieder richtig reinkam in den Satz.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...