Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Vista

GELÖST

Nur iAdmin User verfügbar nach wechsel von Domäne in Arbeitsgruppe Win Vista Business

Mitglied: Saukerl

Saukerl (Level 1) - Jetzt verbinden

06.10.2009 um 16:17 Uhr, 5137 Aufrufe, 8 Kommentare

Hi leute ich habe mal wieder ein Problem und wollte bevor ich es mit einer Knoppix CD zu lösen versuche euch um Rat fragen.
Folgendes Szenario liegt vor:
In einer Firma wird der Server 2003 rausgeschmissen und alles auf normale Arbeitsgruppe umgerüstet.
Nun hat der Wechsel der XP Clients von Domäne -> Arbeitsgruppe normal funktioniert, einfach neuen User anlegen, konfigurieren und gut....
Jetzt stand da aber noch ein einzelner Vista Business Client rum, bei diesem bin ich wie bei XP folgendermaßen vorgegangen,
Eigenschaften Computer -> Erweiterte Systemeinstellungen -> Computername -> Ändern -> Mitglied von ... in Arbeitsgruppe gewechselt.
Nach dem obligatorischem Neustart bringt er nun komischerweise nur das Userkonto " iAdmin" ( schätze mal Install Admin soll das heissen )
und verlangt ein Passwort das mir keiner der Mitarbeiter nennen kann .
Ich habe schon mit dem EDVler gesprochen der damals den Client aufgesetzt hat , dieser erinnert sich leider nicht mehr an das Passwort...
gibt es eine Möglichkeit zumindest einen anderen User zu wählen bei der Anmeldung sowas wie 2x STRG+Alt+Entf in der Art wie es bei XP ging ?

Vielen Dank für eure Hilfe ...
Mitglied: bundlerteufl
06.10.2009 um 16:23 Uhr
hi
ist dir der PC-Name und der lokale admin bekannt??

wenn ja dann geh in der anmeldemaske auf "mit anderem Benutzer anmelden" und melde dich mit PCname\Administrator und dem dazugehörigen passwort an

wenn das nicht funkt dann mußt du leider auf knoppix / erdcomander / bartpe zurückgreifen
Bitte warten ..
Mitglied: Saukerl
06.10.2009 um 16:33 Uhr
Hallo,
ich sehe da gar keine Möglichkeit irgendwo einen anderen User anzugeben .... das einzigste verfügbare Eingabefeld ist das Passwort Feld.
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
06.10.2009 um 17:31 Uhr
Zitat von Saukerl:
Hallo,
ich sehe da gar keine Möglichkeit irgendwo einen anderen User
anzugeben .... das einzigste verfügbare Eingabefeld ist das
Passwort Feld.

Moin - kein switch User?

24
Bitte warten ..
Mitglied: Saukerl
06.10.2009 um 18:08 Uhr
Nein... nur Passwort Eingabe / Ausschalten / und dieses Hilfe bei der Bedienung dingens .. aber egal ich werd da morgen mal mit der Knoppix ran
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
06.10.2009 um 19:53 Uhr
Hallo Saukerl,

Sorry! Aber dafür das Du als Dienstleister Vista empfiehlst finde ich Dein Vorgehen schon etwas seltsam. Aber da es für den Kunden sicherlich billiger kommt wenn Du das System einmal komplett aufsetzt dürfte dies wohl der gangbare Weg sein. Natürlich vorher die Daten sichern.

Dir ist schon klar das bei Windows Vista der Standard-Administratoraccount "Administrator" üblicherweise gesperrt ist und das man in Deinem Fall VOR dem entfernen aus der Domäne dafür sorgt das man einen funktionierenden, bekannten Adminaccount hat dessen Zugang man kennt?

Mich würde ganz ehrlich mal interessieren warum der 2003er rausfliegt und eine "normale" Arbeitsgruppe eingerichtet wird. Ich hab da so meinen Verdacht ...

Musste ich einfach mal los weden,

Gruß
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: Saukerl
06.10.2009 um 20:30 Uhr
Hallo Andreas,

zuallererst empfehle ich niemandem Vista, dieser Client stammt nicht von mir !
Nein mir war nicht klar das der Admin Acc standartmässig gesperrt ist, wieder was gelernt ;)
Das Passwort wurde von dem EDVler VOR mir eingerichtet und dieser hat es nirgends vermerkt und kann sich nicht mehr daran erinnern.

Der 2003er fliegt raus, da er noch aus einer Zeit stammt als bei der Firma ca 10 Clients im Netz waren, mittlerweile sind es noch zwei ... hinzukommt das einige Elkos auf der Hauptplatine des "Servers" ( ist eine Standart P4 Workstation ) "geplatzt" sind und dieser zunehmend instabiler läuft.
Somit habe ich dort eine kleine Entschlackung durchgeführt und den "Server" , der rein als Datenserver fungierte, durch ein Qnap NAS System ersetzt.
Dadurch auch "nur" noch eine Arbeitsgruppe , hört sich irgendwie abwertend an von dir

Hat sich jetzt dein Verdacht bestätigt ?

Gruß Saukerl
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
06.10.2009 um 20:40 Uhr
Nabend,

Nun ja. Hat sich bestätigt.

Aber darf ich mal von "Deiner" Webseite zitieren?

Als Betriebssystem empfehlen wir Windows Vista Business.

Nun und das dürfte doch egal sein ob der Rechner von Dir ist oder von jemand anderem.

Aber ich hoffe Du hast noch was anderes gelernt, nämlich das man sich (relevante) Kennwörter VORHER besorgt und nicht erst wenn es zu spät ist.

Und ja Arbeitsgruppe ist abwertend gemeint. Nicht umsonst benutzt Microsoft oftmals den Arbeitsgruppennamen MSHEIMNETZ ;)


Grüße,

Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: Saukerl
06.10.2009 um 21:20 Uhr
Erwischt ...
du hast recht da steht Windows Vista Business ... doch ich kann ja schlecht Windows XP aufführen da dies denke ich nicht der Vertriebspolitik von Microsot entspricht ...
Der Gedanke dahinter ist der das durch Windows Vista Business das Downgraderecht auf Windows XPP gegebenenfalls in Anspruch genommen werden kann.
Aber trotzdem Danke für den Hinweis mit den Admin Konten, ich werde dies beim nächsten mal vorher besser recherchieren, ich leider einfach mal davon ausgegangen das wie auf den anderen Clients kein Admin Pw hinterlegt ist.

Gruss Saukerl
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Domäne von extern verfügbar machen
Frage von windowsboyNetzwerkmanagement5 Kommentare

Hallo zu meiner Situation, Ich wohne in einem Internat habe dort 1 Server (mit Logodidact 2.0 erstmal Testversion) 3 ...

Microsoft
SharePoint 2013 MySite nicht für jeden User verfügbar
Frage von BitBlockerMicrosoft

Hallo, ich habe ein Problem mit unserer Sharepoint 2013-Farm. Wir haben in unserem AD ca. 2000 User und diese ...

Windows Netzwerk
Welche Freigabe für einen Domänen User auf einen Rechner der nicht in der Domäne ist.
gelöst Frage von helmuthelmut2000Windows Netzwerk6 Kommentare

Hallo, In meinem Netzwerk habe ich einen AD-Domäne (SBS2011). Die PCs Melden sich alle an der Domäne an. Ein ...

Windows Server
Administrationsrechte in der Domäne (Small Business 2008)
gelöst Frage von Stefan007Windows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell arbeite ich mich Stück für Stück in die Server-Thematik ein und habe (für die Profis) wahrscheinlich ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 18 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...