Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

IBM Blades automatisch aktualisieren

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: Seelbreaker

Seelbreaker (Level 1) - Jetzt verbinden

11.11.2010, aktualisiert 13.04.2011, 4246 Aufrufe, 2 Kommentare

Derzeit haben wir 4 Bladecenter HS22 mit insgesamt 45 Blades... Läuft der Auftrag gut durch bekommen wir einen zweiten bei dem es um ca. 300 Blades geht...

Allerdings ist es mit den jetzigen 45 Blades schon der Horror, die Firmware jedes einzelnen Blades und deren Komponenten über das AMM zu aktualisieren. Zur Zeit aktualisieren wir jedes Blade manuell mit einer Update-CD vom UpdateXpress bei der wir immer warten müssen bis auf dem Blade X das ganze durch ist bevor wir mit dem nächsten beginnen können, da das Image bzw. der Media Tray nur einem Blade zugeordnet kann.

Bei IBM selber habe ich jetzt nichts gefunden und wenn ich daran denke 300 Blades auf die selbe Art und Weise zu aktualisieren kann ich anfangen ein Zelt aufzubauen, da ein Blade ca. 45 Minuten braucht bis alle FW-Updates drin sind... BIOS Settings müssen wir zwar auch vornehmen die sind allerdings pro Bladecenter vorgenommen wenn das erste Blade mit FW-Update fertig ist.

Daher meine Frage, gibt es ein Tool mit dem ich alle Blades auf einmal aktualisieren kann oder ich dafür sorgen kann, dass mehrere Blades auf ein und dasselbe Image zugreifen?

Gruß
Seelbreaker


:EDIT:
Gelöst in der Hinsicht, dass ich mir mit Ubuntu einen PXE-Server erstellt habe und mit dem BOMC von IBM ein PXE-fähiges Image erstellt habe, welches nun geladen wird. Dadurch können alle Blades gleichzeitig ihre Firmware updaten.
Mitglied: affabanana
11.11.2010 um 16:07 Uhr
Hallo Du

Leider kann ich Dir nicht weiter helfen.

beim Cisco UCS sind solche Sachen ein Kinderspiel.
Gibt Hardware Profile mit BIOS

gruass affabanana
Bitte warten ..
Mitglied: broecker
20.11.2010 um 22:56 Uhr
Ja, es gibt eine Lösung, den Systems Director (von IBM, derzeit Version 6.1 auf Basis von Windows, AiX oder Linux) - durchaus für das geplante sogar lizenzkostenfrei, da die Lizenzen schon in der IBM-Hardware mit drin sind...
ABER: das Einarbeiten und Konfigurieren kostet leider aus leidvoller Erfahrung auch Wochen, da das System zwar schon länger existiert, aber immer wieder (m.E.) instabil wird - viele Backups machen - und auch auf Top-Hardware träge und konfus läuft.
Am Ende kann man aber tatsächlich ein Profil (auch Firmware) auf ein Bündel Blades automatisch ausrollen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...