Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IBM Dual Xeon Server sehr langsam...

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: McScotty

McScotty (Level 1) - Jetzt verbinden

29.07.2005, aktualisiert 03.08.2005, 5427 Aufrufe, 4 Kommentare

Hy @ all,

ich habe folgendes Problem: Vor wenigen Wochen hatten wir ein sehr heißes Wochenende mit Temperaturen um 36°. Als ich dann Montag meinen Serverraum betrat, betrug die Temperatur im Serverraum 38° Celsius - und lag am Wochenende teilweise über 40° (Ich habe gleich gesagt, wir brauchen eine Klimaanlage...).

Seit dem verhält sich das ganze Netzwerk träge, auf die Daten der Server muß man ewig warten, Verzeichnisse auf dem Fileserver brauchen Minuten, bis sie geöffnet werden...

Im krassen Gegensatz dazu steht die normale Geschwindigkeit des Internet-Explorers beim surfen - der Proxy-Server steht auch kühl im Keller!

Kann es sein, das diese IBM-Server sich selbst vor Überhitzung schützen, indem der Prozessor seinen Takt reduziert? Die Prozessorauslastung ist seit dem unverschämt hoch (100% während des Öffnens einer Freigabe - über Minuten).

Die Server werden einmal wöchentlich durchgestartet (über geplante Jobs - tsshutdown).

An einen Virus glaube ich derzeit nicht. Unser GData Antivirenkit Client/Server ist zwar schweineteuer, aber auch sehr zuverlässig...

Bin für jeden Hinweis dankbar.
Mitglied: BartSimpson
29.07.2005 um 16:13 Uhr
Die Server haben doch garantier ein Managemt Tool. Was sagt dieses denn. z.B Temperature, Spnnungene, defekte Lüfter etc.
Bitte warten ..
Mitglied: McScotty
02.08.2005 um 15:59 Uhr
Sorry, hat ein bischen gedauert, habe ein Management - Tool gefunden (IBM-Director) und installiert, konnte aber noch keine Funktionen zum Anzeigen von Temperatur, Sannungen und Lüftern finden.

Das tool sagt einfach nur "keine Warnungen, keine Störungen"...

Ich suche weiter!

Oder kennst du ein Tool, um diese Werte anzuzeigen?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
02.08.2005 um 16:11 Uhr
Die tools sind immer Server spezifisch.
Bitte warten ..
Mitglied: alex85
03.08.2005 um 15:57 Uhr
wir hatten/ haben momentan auch probleme mit der geschwindigkeit auf unserem xeon server. das problem bei uns liegt aber am client vom avk client/server der leider nicht gerade stabil läuft und doch mit einigen bugs behaftet scheint.
versuch mal den zu deaktivieren ob das etwas bringt...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst PRTG IBM Server überwachen (6)

Frage von Marcel94 zum Thema Netzwerkmanagement ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon Prozessor zum daddeln und welches mainboard? (7)

Frage von KungLao zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Server-Hardware
gelöst IBM x3500 m4 Server leiser machen (22)

Frage von ulfgaa zum Thema Server-Hardware ...

Netzwerkmanagement
IBM USV verliert Kommunikation (4)

Frage von robbi1234 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Millionen Euro in den Sand gesetzt?

(2)

Information von transocean zum Thema Sicherheit ...

Sicherheit

How I hacked hundreds of companies through their helpdesk

Information von SeaStorm zum Thema Sicherheit ...

Erkennung und -Abwehr

Ccleaner-Angriff war nur auf große Unternehmen gemünzt

(10)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Humor (lol)
gelöst Freidach Beitrag (40)

Frage von Penny.Cilin zum Thema Humor (lol) ...

Firewall
gelöst Firewall Firmeneimsatz (22)

Frage von wiesi200 zum Thema Firewall ...

Multimedia & Zubehör
gelöst 8 GB USB Stick besitzt nur noch 4 MB Kapazität (13)

Frage von Gwahlers zum Thema Multimedia & Zubehör ...