Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

IBM Festplatten bzw. IBM Serverkauf

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Chrischn

Chrischn (Level 1) - Jetzt verbinden

08.08.2009, aktualisiert 15:14 Uhr, 6420 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,

IBM Server werden z.B. mit 6 freihen Slots für SAS / SATA 3,5 " Platten angeboten :

( 0 x SAS incl., 6 hot swap bays SAS 3,5'', max. 1800GB hot swap SAS )

Beispiel : http://www.planet-notebook.com/xserver-7979b3g-rack2u-xeon5420-max6x35- ...

Wenn ich Festplatten anderer Hersteller oder IBM Festplatten ( Hot Pug ) dazukaufe, ist dann der Schlitten, auf den die Festplatte geschraubt wird dabei, oder sind
die Einsätze bereits beim Server dabei ?

Sind die Schlitten eventuell nur bei original IBM Festplatten dabei ? Wenn ja, woher bekommt man die Schlitten, wenn man alternativ Hersteller Platten kauft ?

Beispiel IBM Platte: http://direkt.jacob-computer.de/Komplett_PC_Komplett_PC_-_Lenovo_IBM_Zu ...

Gruß

Christian
Mitglied: wiesi200
08.08.2009 um 16:01 Uhr
Also bei jedem Server den ich gekauft habe waren bist jetzt immer alle Schlitten für die Backplane drinnen.

Wenn man Platte so kauft ist er meistens nicht dabei außer man kauft es speziell so. Bei Reklamationen von den Platten habe ich aber schon beides erlebt dass die entweder schon Montiert gekommen sind, also nur rausziehen und wieder rein stecken. Bei anderen musste ich den Schlitten um schrauben.
Bitte warten ..
Mitglied: Chrischn
08.08.2009 um 17:54 Uhr
Hallo wiesi200,
waren das denn IBM Server ?
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
08.08.2009 um 18:10 Uhr
IBM hatte ich noch keinen. Hauptsächlich Intel und HP und Compac was ja jetzt zu HP gehört dann noch 2-3 kleiner einzel Backplanes. Die waren immer kpl. mit Schlitten bestückt auch wenn keine Festplatten drinnen waren.

Aber im Zweifel kannst du ja beim Händler nachfragen.
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
08.08.2009 um 18:49 Uhr
er will doch nicht beim Händler kaufen, sondern beim Billigheimer und dann irgendwelche Billigplatten dazu. Ich kann nur den Rat geben, die von IBM spezifizierten Festplatten zu erwerben, sonst gibt es immer Ärger mit jeder Form von Gewährleistung.


Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
08.08.2009 um 19:14 Uhr
Hab da noch einen schönen alten Unisys Server am laufen die Festplatten haben eigene Interface Karten da hatte man dann keine Wahl vor allem blöd im Reperaturfall außer der Garantie. So was hab ich aber schon lange nicht mehr gesehen.
Deswegen bin ich auch auf Kleinanbieter umgestiegen. Nur original Intel Teile.

Aber beim Erst kauf nehm ich auch immer die Platten mit mir währ das rum Getue zu blöd für das was man sich Spart.
Bitte warten ..
Mitglied: Chrischn
08.08.2009 um 22:28 Uhr
Weiß denn jemand, wie es bei IBM normalerweise ist ? Sind die Schlitten bei den Servern alle schon dabei ? Auf dieser Produktseite wird man auch nicht so recht schlau :

http://www.planet-notebook.com/eserver-xseries-42d0378-10krpm-hotswap-p ...

Der Server den ich bestellen will ist ein x3650.

http://www.planet-notebook.com/xserver-7979b3g-rack2u-xeon5420-max6x35- ...

Dort wird von 6 hotswap bays geschrieben.

DIese Platten wollte ich dazu bestellen :

http://direkt.jacob-computer.de/Komplett_PC_Komplett_PC_-_Lenovo_IBM_Zu ...


Passt das nun oder benötigt man noch die Einsätze ? Bei der Firma habe ich heute niemanden mehr erreicht

Gruß

Chrischn
Bitte warten ..
Mitglied: VW
09.08.2009 um 17:45 Uhr
Moin,

bei IBM sind die HDD-Rahmen nicht bei unbestückten Servern dabei. Da sind, wenn der HDD-Slot frei ist, Platzhalter drin, in die du keine HDDs einbauen kannst.
Kaufe die HDDs direkt von IBM dazu. Ansonsten schreibt IBM dir auch innerhalb der Servicevertrags-Zeit nachträglich eine Rechnung, wenn ein Techniker bei der Problembehebung feststellt, dass Fremdprodukte im Server verwendet werden/wurden. Und dazu reicht schon ein Eintrag in dem internen Log des ServeRAID Adapters, dass eine fremde HDD eingeschoben wurde. (der merkt sich alles)

Außerdem kannst du dann, solange der Server im Service bei IBM ist, einfach anrufen, wenn eine HDD defekt ist. Du kriegst dann innerhalb 1-2 Tage (je nach Service-Vertrag) eine neue HDD incl. Tray (der Rahmen) geliefert und hast 14 Tage zeit, die alte HDD kostenlos bei dir abholen zu lassen.

MfG,
VW
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
09.08.2009 um 17:46 Uhr
Zitat von Chrischn:
Passt das nun oder benötigt man noch die Einsätze ? Bei der
Firma habe ich heute niemanden mehr erreicht

Wie währ's wenn du's einfach Montag noch mal probierst?

Ach wenn ich ehrlich bin. Um was mir die Festplatten beim Serverangebot zu teuer sind, sind mir die einzelnen zu billig.
Ich würde der Geschichte noch einmal genauer nachgehen irgendwas kommt mir da Spanisch vor.
Bitte warten ..
Mitglied: Chrischn
09.08.2009 um 22:14 Uhr
Vielen Dank für die Infos erstmal,

ich werde Montag mal anrufen,

falls die Platten ohne Schlitten sind, wo könnte man sie denn bestellen ? Sind die Schlitten älterer Server (3,5") baugleich ?

Gruß

Chrischn
Bitte warten ..
Mitglied: VW
09.08.2009 um 22:21 Uhr
Jenachdem, was du "älter" nennst. Ältere SCSI Trays haben einen Anschlussadapter, der natürlich nur für SCSI funktioniert. Neuere SCSI-Trays haben diesen Zwischenanschluss nicht mehr. Aber die Tray-kompatibilität zwischen SCSI und SAS habe ich noch nie getestet.
Bitte warten ..
Mitglied: Chrischn
10.08.2009 um 19:20 Uhr
Habe die Platten jetzt bei meko in Bremen bestellt, dort werden sie auf jeden Fall mit Schlitten geliefert, waren zwar 30 Euro teurer aber dafür waren es 15k anstatt 10k sas Platten (von IBM).

Die IBM Server werden definitiv ohne Schlitten und nur mit Blenden ausgeliefert.

Vielen Dank an alle für die Infos

Gruß

Chrischn
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
RAID Controller mit Festplatten in anderen Server verschieben (8)

Frage von vBurak zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Linux Netzwerk
gelöst Suse 32bit und Netzwerk-Festplatten größer 2TB - geht das? (10)

Frage von Scoby2 zum Thema Linux Netzwerk ...

Virtualisierung
Proxmox weitere Festplatten hinzufügen (7)

Frage von manuelw zum Thema Virtualisierung ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Red Hat Enterprise Linux Server GPT-Festplatten aus Windows Server (7)

Frage von xxlukasxx zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(2)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
Windows Store Apps ohne Windows Store installieren (10)

Frage von keefien zum Thema Windows 10 ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (9)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...