Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke

IBM Typ1 Netzwerke

Mitglied: theWeasel

theWeasel (Level 1) - Jetzt verbinden

15.09.2008, aktualisiert 18:32 Uhr, 8704 Aufrufe, 1 Kommentar

n'Abend zusammen!

"Der Neue" begrüßt euch recht herzlich ...

Gibt es hier jemanden jemanden, der im Netzwerkbereich mit IBM Typ1 Verkabelungen zu tun hat?
Ich bin zwar seit über 10 Jahren im Geschäft, habe davon bislang aber nur gehört. Jetzt haben wir einen Kunden, der noch solche Verkabelungen hat, und mit neuen Rechnern und Switches immer mehr Probleme damit hat.

Für diejenigen, die von Typ1 noch nie was gehört haben, hier ein Bild.
27d27b43743f7eb025c9a29dafc00bb6-ibmtyp1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Jetzt ist die Frage, ob solche Installationen noch tragbar sind, oder sofort erneuert werden sollten.
Bisher lief die Verkabelung einwandfrei, jedoch seit dem Einsatz neuer Cisco-Catalyst-Switche und neuen PCs mit GBit gibts Probleme.

Vielleicht hat jemand ein paar Erfahrungswerte?

Danke!
Mitglied: aqui
15.09.2008 um 18:32 Uhr
Was du da zeigst in dem o.a. Bild ist nicht das Typ 1 Kabel sondern ein IVS Stecker von IBM. Beides hat nichts miteinander zu tun !!! In sofern ist deine Thread Überschrift eher falsch ! Oder zeigst du bei einer Cat5 Kabel Frage auch einen RJ-45 Stecker zum besseren Verständnis ??

Das Typ 1 Kabel ist ein normales 4 Ader (2 Pärchen) Kabel.
http://www.itwissen.info/definition/lexikon/IBM-Kabel-IBM-cable.html
wie es meist für die Vernetzung mit Token Ring vielfach benutzt wurde.
Davon stammt sicher auch noch die Installation deines Kunden wenn er von TR auf Ethernet migriert ist.

Generell rennt dieses Kabel vollkommen problemlos mit Ethernet und hat meist sogar bessere Werte als Cat 5 Kabel.
Für das Kabel und auch die IVS Stecker gibt es Baluns, Adapter auf RJ-45 und auch RJ-45 Stecker selber zum direkten Montieren auf das Kabel !
So kann es ganz einfach als Ethernet Kabel verwendet werden. Cisco und andere Hersteller wie Foundry und Nortel etc. passen zudem auch die Impedanz automatisch auf ihren Switches an.
Es funktioniert so vollkommen problemlos mit Ethernet Switches und auch im Ethernet Umfeld und muss nicht ersetzt werden.

Das Problem was du schilderst hat auch nicht ursächlich mit dem Kabel selber zu tun sondern vielmehr mit den oben abgebildeten IVS Steckern, in sofern ist deine Thread Überschrift daher wie bereits bemerkt falsch !

Diese IVS Stecker schliessen die Pärchen kurz was bei Token Ring ja auch zwingend gewollt ist um den Ring und damit das Netzwerk wieder zu schliessen und funktionstüchtig zu halten wenn man ein Kabel abgezogen hat.
Bei Ethernet ist das allerdings fatal, denn ein Kurzschluss im Ethernet bedeutet, wie du ja sicher selber weisst, ein Loop und damit meist sofortigen Stillstand des Netzwerkes durch Überlastung der Switches.

Dein Kunde muss darauf achten, das er auf ALLEN Switches Spanning Tree (STP oder RSTP) aktiviert hat, denn das unterbindet diese Loopbildung bei IVS Steckern so gut wie immer wirkungsvoll so das ein Ethernet mit IVS Steckern problemlos funktioniert.

Der Nachteil des Typ 1 Kabels liegt aber auf der Hand:
Da es nur 4 Adern hat kann nur eine klassische Ethernet Verkabelung mit der Belegung der RJ-45 Pins 1, 2, 3 und 6 erfolgen was die Netzwerk Geschwindikeit auf max. 100 Mbit/s festlegt !

Kupfer Gigabit ist also über dieses Kabel durch das Fehlen der 4 zusätzlichen Adern technisch vollkommen ausgeschlossen (GiG E benötigt alle 8 Adern)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
E-Mail
IBM Smartcloud
Frage von TECHGENEE-Mail

Guten Tag, wollte fragen ob es hier einige gibt, die IBM Smartcloud als email Lösung in ihrem Unternehmen verwenden. ...

SAN, NAS, DAS
IBM DS3300 - Probleme und Verständnissfragen
Frage von aeon1978SAN, NAS, DAS6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir eine gebrauchte DS3300 1726-HC3 gekauft. Nun möchte ich das Gerät einrichten und scheitere schon ...

Netzwerkmanagement
IBM USV verliert Kommunikation
Frage von robbi1234Netzwerkmanagement4 Kommentare

IBM USV verliert Kommunikation zu den eingetragenen Windows-Servern. Es ist jetzt einige Male vorgekommen Jedesmal alle Server runterfahren, die ...

Windows Installation
Ibm thinkpad 770 wiederherstellen
Frage von winlinWindows Installation6 Kommentare

Hallo Leute Habe vor mein antikes bin thinkpad 770 wieder zum Leben zu erwecken:-) fragt mich nicht wieso:-) Habe ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

PfSense als Addon auf QNAP

Information von magicteddy vor 12 StundenRouter & Routing2 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 19 StundenDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 23 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Windows Server
Terminal Server 2016 erkennt Berechtigungen nicht
gelöst Frage von Thomas2Windows Server10 Kommentare

Hallo Administratoren, folgendes Problem stellt sich dar: Es gibt zwei Windows Server 2016, die als Terminal Server fungieren. Jetzt ...

Sonstige Systeme
7-zip: Programm frägt nach Passwort erst bei einzelnen Dateien
Frage von freeskierchrisSonstige Systeme7 Kommentare

Guten Morgen, ich habe ein Problem beim Arbeiten mit 7-zip: Wenn ich die einzelnen Dateien zu einem Archiv verpacke ...