Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IBM xSeries 345 - welche Festplatten

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: Ralf83

Ralf83 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.07.2007, aktualisiert 31.07.2007, 5838 Aufrufe, 6 Kommentare

Was für Festplatten kann man in IBM xSeries 345 Server einbauen? Nur Hot Swap oder auch andere?

MfG
Ralf
Mitglied: sTu3rz1
28.07.2007 um 23:42 Uhr
huhu,

das würde ich ganz davon abhängig machen, was am Server wichtig ist und wie der Aufgabenbereich des Servers ist. So würde ein Server, dessen Hauptaufgabe z.B. ein Terminalserver mit 2-3 Applikationen nur HotSwap-Festplatten bekommen (bei betriebswichtigen Aufgaben auch gleich eine als HotSpare). Diese in einem RAID5, um bei einem Ausfall schnellstmöglich wieder ein lauffähiges System zu bekommen. Bei kleinen Firmenserver z.B. mit nem Messaging System und der Korrespondenz reichen auch normale Festplatten. Wenn das BS z.B. eher unwichtig ist, da sich über den normalen Tag daran nichts ändert, könnte man betriebswichtige Applikationen auch auf ein RAID5 legen und das BS auf extra Festplatten. Diese können dann auch ganz normale Festplatten seien, die intern angeschlossen werden (5Std RAID zurückschreiben vs 40 Min Backupwiederherstellung).

Entscheident ist vor allem der Aufgabenbereich.

grüsse
Bitte warten ..
Mitglied: Ralf83
29.07.2007 um 10:42 Uhr
Schon mal Danke für die Antwort.
Aber welchen Typ von Festplatte (speziell welcher Anschluss) kann man in diese Hot-Swap einschübe, wovon es in dem Server ja insgesamt 6 gibt, einbauen?
Ich werd auf dem User Guide nicht ganz Schlussig. Da steht zwar was von einem 68pin SCSI Anschluss am Controller, aber der ist ja wohl mit einem Backpanel verbunden, welcher dann wiederum mit den Einschüben verbunden ist.
Ich hab den Server noch nicht gekauft, sonst könnte ich ja nachgucken, aber ich möchte diese Frage halt im Vorfeld beantwortet haben.

MfG
Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: sTu3rz1
30.07.2007 um 10:49 Uhr
huhu,

in die Einschübe kommen U320 SCSI Festplatten. Deren Anschluss, im Gegensatz zu den "normalen" 320 SCSI Festplatten keine Pins haben, sondern deren Konnektoren sich in Reih und Glied an einem mittleren Plastikbalken festgesetzt sind. Auch die Stromzufuhr findet über diesen mittig angebauten Stecker statt. Ich finde aktuell leider kein Bild, dass das verdeutlicht. Du kannst in das Frontbay auch Festplatten ohne Hot-Swap-Fähigkeit einbauen, ich glaub die sind dann ein wenig günstiger, viel machts aber nicht aus. Du kannst auch Festplatten von nem anderen Hersteller nehmen, davon raten wir aber eigentlich immer ab.

gruesse
Bitte warten ..
Mitglied: Ralf83
30.07.2007 um 18:29 Uhr
Hallo,
wie lautet denn die genaue Bezeichnung des Anschlusses?
Das würd die suche nach einer passenden Festplatte enorm erleichtern.

Danke
Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: sTu3rz1
31.07.2007 um 09:23 Uhr
Ultra320 SCSI

auch zu finden:
http://www-304.ibm.com/jct01004c/systems/support/supportsite.wss/docdis ...

Genaue Typenbezeichnung von IBM stehen da auch unter
"Product marketing and customer replaceable part numbers (CRUs)".

Unter "Hardware Requirements" findest du auch, welcher Server welche Platten unterstützt etc.

grüsse
Bitte warten ..
Mitglied: Ralf83
31.07.2007 um 17:01 Uhr
Danke, das hilft mir schon enorm weiter.

MfG
Ralf
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
IBM Server xseries x460 - RAID zum laufen bringen
gelöst Frage von FeilchenblauServer-Hardware30 Kommentare

Guten Tach liebe Freunde, ich habe einen alten Server von IBM - xseries x460 8872 - mit 16BG RAM, ...

Server-Hardware
IBM XSeries 235 8671 MRG umrüstbar auf SAS oder SATA?
Frage von ShakotaiServer-Hardware2 Kommentare

Hallo und guten Abend. bei uns tut seit Jahren ein IBM XSeries 235 8671 MRG / Windows SBS Server ...

E-Mail
IBM Smartcloud
Frage von TECHGENEE-Mail

Guten Tag, wollte fragen ob es hier einige gibt, die IBM Smartcloud als email Lösung in ihrem Unternehmen verwenden. ...

Server-Hardware
IBM eSeries x226 (8488): Austausch einer degraded Festplatte in RAID10 wird nicht erkannt!
Frage von brain2011Server-Hardware13 Kommentare

Guten Morgen! Vor einigen Tagen gab mein Server (IBM eSeries X226 Typ 8488) an, dass aus einem 4 SCSI ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 21 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 1 TagRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 4 TagenInternet17 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

Erfahrungsbericht von Volchy vor 5 TagenWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Windows 10
Probleme mit Dateien, deren Pfad + Dateiname länger als 256 Zeichen sind
Frage von FalaffelWindows 1011 Kommentare

Guten Tag, unter Windows 10 scheint es immer noch das Problem zu geben, dass der Pfad + Dateiname einer ...

Vmware
DOS 6.22 in VMWare mit CD-ROM
gelöst Frage von hesperVmware10 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab ein saublödes Problem. Es ist eine VMWare mit DOS 6.22 zu erstellen auf dem ein ...

Microsoft Office
Outlook 2016 - Makro startet nicht über Knopf im Menüband
Frage von ZunarasMicrosoft Office9 Kommentare

Schönen guten Tag! ich brauche wieder einmal Hilfe. Ich möchte gerne von Office 2010 32bit auf 2016 64bit wechseln ...