Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Icon auf Desktop lässt sich nicht löschen

Frage Microsoft

Mitglied: Trabbi

Trabbi (Level 1) - Jetzt verbinden

28.03.2009, aktualisiert 12:27 Uhr, 13671 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,
dies ist mein erster Beitrag hier im Forum,
ich hoffe, ihr nehmt es mir nicht übel, falls ich irgendwas falsch mache..
Ich habe schon oft Lösungen hier im Forum gefunden, sodass ich fest davon überzeugt bin, dass ihr mir auch bei meinem Problem weiterhelfen könnt:

Seit einiger Zeit befindet sich auf meinem WindowsXP SP3 - Desktop ein Icon / Symbol, welches einfach nicht zu löschen ist.
Ich bin mir nicht sicher, aber ich meine mich zu erinnern, dass es nach einem Scan mit "CCleaner" dort erschienen ist.

Das Symbol hat keine Verknüpfung zu irgendeinem Programm, es hat keinen Dateinamen, keine Dateiendung und wenn man das Kontektmenü
der Datei aufruft, stehen nur die im Screenshot zu sehenden Punkte zur Auswahl. Ein Klick auf "Löschen" bringt keine Fehlermeldung, aber auch nicht den
gewünschten Effekt.

92e9f40e8608ef49aa3b7d9778a0638e-icon - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Habe auch schon versucht, es mit Programmen wie "DelayDel" zu löschen - ohne Erfolg.

Was ist das für ein mysteriöses Ding? Hat jemand schonmal sowas erlebt?

Vielen Dank im voraus für eure Hilfe.
Gruß Trabbi
Mitglied: 20580
28.03.2009 um 14:12 Uhr
Hallo,

probier mal in den abgesicherten Modus zu starten.

Dort den Schreibschutz wegmachen und dann löschen.

Mfg
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
28.03.2009 um 14:15 Uhr
Öffne eine Kommandozeile und wechsele mit cd %userprofile%\desktop in Dein Desktopverzeichnis. Nun lass Dir die Namen der Desktopverknüpfungen und Dateien mit dem Dir-Befehl anzeigen. Dann schreib del, lass ein Leerzeichen und drück so lange die Tab-Taste, bis der Name der Datei erscheint und versuche so zu löschen.
Weitere Möglichkeiten bietet das Tool DelInvFile (Delete invalid filenames).
Bitte warten ..
Mitglied: potshock
28.03.2009 um 14:47 Uhr
Hi Trabbi,

ich kenne das Ding auch nicht, hätte da aber auch ein Tool zum Löschen im Angebot: Unlocker Download unter http://www.wintotal.de/yad/index.php?id=2783.

Tacky
Bitte warten ..
Mitglied: Trabbi
29.03.2009 um 15:08 Uhr
Hallo Otto,
merci für die schnelle Antwort.
Habe XP im abgesicherten Modus gebootet, doch leider kann ich die Datei auch hier nicht löschen,
bzw. auch die Attribute der Datei nicht ändern, da mir das Kontextmenü nur die gleichen Optionen zur Auswahl gibt, wie oben im Screenshot zu sehen.
Bitte warten ..
Mitglied: Trabbi
29.03.2009 um 15:21 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
und drück so lange die Tab-Taste, bis der Name der Datei erscheint und versuche so zu löschen.
Weitere Möglichkeiten bietet das Tool DelInvFile (Delete invalid filenames).

Hallo DerWoWusste,
danke für die schnelle Rückmeldung.
Habe es sowohl mit der Kommandozeile versucht, als auch mit DelInvFile,
das Problem ist jedoch, dass die Datei -wie oben zu sehen- keinen Dateinamen oder -endung hat.
Bei beiden Methoden ist die Datei einfach nicht zu sehen.
Bitte warten ..
Mitglied: Trabbi
29.03.2009 um 15:22 Uhr
Hallo potshock,
den Unlocker hatte ich auch bereits im Einsatz, ohne Erfolg. Danke trotzdem.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
29.03.2009 um 15:32 Uhr
Gib mal bitte die Ausgabe von dir %userprofile%\desktop hier an. Irgendwas, und wenn es eine Leerstelle ist, wird da doch angezeigt.
Bitte warten ..
Mitglied: 20580
29.03.2009 um 17:20 Uhr
Hallo,

wenn nichts auf eine normale Verknüpfung hinweist, denke ich schon an ein Programm.Überprüfe mal Deine Autostart, Run usw..Vielleicht liegt da
ja der Fiesling, der sich immer wieder startet.

Es gibt auch noch die Möglichkeit ihn mit alten Dos Tools(Commander) zu löschen. Geht das auch nicht, ist das Icon defekt und es hilft nur ein Chkdsk.


Am besten im Dos, beim starten der HDD, mit Parameter.

Mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Trabbi
22.10.2010 um 09:33 Uhr
Hallo zusammen,
nur der Vollständigkeit halber:
Ich bin inzwischen auf Windows 7 umgestiegen, damit hat sich das Problem erledigt ;)

Trotzdem vielen Dank für eure Mühen.

Trabbi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
PowerPoint Datei lässt sich auf IPAD nicht löschen (2)

Frage von itron2 zum Thema Microsoft Office ...

Windows 7
gelöst Gesperrte OneDrive Datei lässt sich nicht löschen (3)

Frage von malika zum Thema Windows 7 ...

Batch & Shell
Powershell Remote Desktop Manager Session löschen (1)

Frage von blackhawk17 zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (17)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Kopiervorgang schlägt fehl, weil Datei- und Ordnername zu lang sind (14)

Frage von Schroedi zum Thema Windows Server ...