Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IDE-Controller

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: daniel-r2

daniel-r2 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.01.2005, aktualisiert 24.01.2005, 8229 Aufrufe, 19 Kommentare

inaccessible boot device....bitte nicht erschrecken

hallo
ich weiß es gibt ellenlange threads über dieses thema abr bei mir ist es irgendwie anders
hab mir die threads zum größten teil durchgelesen bin aber zu keiner lösung gekommen

und zwar folgende situation
ich habe ein image auf cd (2 cds) von diesen cds habe ich eine festplatte in einem völlig anderem system wiederhergestellt und paff
inaccessible boot device was ja auch zu erwarten war

bisher bin ich so vorgegangen:
die sys-dateien
atapi.sys
pciide.sys
intelide.sys
pciidex.sys
unter c:\winnt\system32\drivers\ ausgetauscht
einmal in der reparaturkonsole von win2000 und einmal mit BartPe
(das heißt ich habe keine probleme die festplatte in der reparaturkonsole zu finden)
trotzdem --->kein erfolg<---
dann habe ich versucht mit bartpe die registry zu verändern (mergeide.reg) hat auch funktioniert
trotzdem --->kein erfolg<---

zu guter letzt habe ich die festplatte die ich mit den cds wiederhersgetsellt habe also 2nd ide master eingebaut und als 1st primary master ne andere platte die schon länger in dem rechner läuft
dann habe ich die sys-dateien von platte 1 auf platte 2 kopiert
trotzdem --->kein erfolg<---

insgesamt also 3 ansätze keine lösung
-->universal sys-dateien [fehlgeschlagen]
-->registry verändert [fehlgeschlagen]
-->funktionierende treiber kopiert [fehlgeschlagen]


kann mir villeicht irgendjemand von euch noch einn tipp geben?? ich komm echt nich weiter

vilen dank
daniel_r

ps. für alle die sih noch nich so mit dem thema auseinandergesetzt haben:
-mergeide.reg= registrierungsdatei um die registrierung etwas lexibler zu machen was festplattncontroller angeht
-bartpe ähnlich wie knoppix nur man kann es an seine bedürfnisse anpassen
Mitglied: BartSimpson
18.01.2005 um 15:08 Uhr
versuche es anschlißen dmal mit einer reperturinstalltion vom windows.
Bitte warten ..
Mitglied: daniel-r2
18.01.2005 um 16:13 Uhr
ahja ganz vergessen
habe ich auch schon gemacht komplette reparatur von win2000 checkdisk alles nichts geholfen
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
18.01.2005 um 17:15 Uhr
Haste nur die Repearetur finktion versucht, oder die Richtige Reperaturinstalletion?
Bitte warten ..
Mitglied: daniel-r2
19.01.2005 um 00:07 Uhr
beides
zum einen habe ich versucht mittels der reparaturkonsole die daten zu ersetzen nach nichtfunktionieren habe ich es mit der reparatur von win2000 versucht beides erfolglos..

hat keiner nen lösungsansatz??
das is echt wichtig!
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
19.01.2005 um 09:50 Uhr
Wei verschieden sind die syteme?
Bitte warten ..
Mitglied: daniel-r2
19.01.2005 um 10:35 Uhr
hi
ja wie verschieden wird wohl so ein system sein?
vielleicht liest du mal meinen beitrag bevor so "einzeiler postings" kommen
... in einem völlig anderem system ...
anderes system =
-andere controller
-anderer chipsatz
-andere alles

er findet einfach nicht den richtigen ide-controller-treiber und ich möchte wissen ob irgendjemand schonmal das gleiche prob hatte und das im NACHHINEINsprich nach dem erstellen des images und NACH dem aufspielen auf das --> völlig andere system <-- geschafft hat durh austauschen von dateien oder was auch immer die platte ans laufen zu bekommen+
vielen dank
gruß daniel
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
19.01.2005 um 10:38 Uhr
Ich meinte eigenlich welcher controler das alte und welcher das neue sytem hat.
Bitte warten ..
Mitglied: daniel-r2
19.01.2005 um 11:11 Uhr
naja ob das sone rolle spielt?!
vom ursprungsrechner weiß ich nich welche chipsätze er hat weil der rechner kaputt und entsorgt ist...
der neue hat nene intelchipsatz
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
19.01.2005 um 11:18 Uhr
Bei Inte, ist es wichtig zu wissen, ob es einer der 900 Reihe ist und ob es eine S-ATA Platte ist.
Bitte warten ..
Mitglied: daniel-r2
19.01.2005 um 11:27 Uhr
wir haben hier das
p4p800 se von asus mit Intel 865PE Chipsatz
sorry das ich was gereizt bin aber ich sitz seit tagen an de kaka
gruß daniel
Bitte warten ..
Mitglied: daniel-r2
19.01.2005 um 11:28 Uhr
is übrigens keine s-ata platte
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
19.01.2005 um 11:41 Uhr
Gut dann fällt ein Probelm schon mal weg.
Kannst du nicht einfach das Windows neu installieren?
Denn ich fürhcte duch die ganzen Versuche ist es alles nur noch schlimmer gewroden. Oder haste nach jedem Versuch das Image wieder neu eingespielt? Ich suche gearde mal in meiner alten CT Sammung. Da gab es mal ein Artikel zum Thema umziehen mit windows 2k/xp.
Bitte warten ..
Mitglied: daniel-r2
19.01.2005 um 11:44 Uhr
problem is ich hab das image nur auf cd nur diese beiden cds
der rechner von dem das image gemacht wurde is weg...
so bald kommt ein anderer rechner auf den das image drauf muss
und irgendwie muss das ja klappen.. sonst hätte ich natürlich einfach neu installet wär mir dann relativ egal gewesen

zwischen den versuchen (daten ersetzen etc.) hab ich das image nochmal neu drauf gezogen
kein erfolg
gruß daniel
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
19.01.2005 um 11:48 Uhr
Habe gerade mal in der Ct noch mal nahgelsen. Mit der echten Reperatur isntalltion ist es kein Probelm. Wenn nicht muss es noch an etwas andem als am ide controller liegen.
Bitte warten ..
Mitglied: daniel-r2
19.01.2005 um 12:29 Uhr
unter "echter reparatur" verstehst du wenn ich dich richtig verstanden habe:
booten mit win2000 pro cd dann nicht die reparatur konsole (r->k) sondern notfallreparaturkonsole und dann automatische raparaturoptionen (r->r->s->s->enter)
so das hab ich jetz gemacht und:
erfolglos!
versuch jetz nochmal was anderes..poste danach
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
19.01.2005 um 12:33 Uhr
Nee. ich vertshe darunet wenn als 1. die farege kommt neu oder perarien dann neu wählen. dann die partition auswäheln und dann reparieren wählöen. Der punkt ist leider etwas verstekt.
Bitte warten ..
Mitglied: daniel-r2
19.01.2005 um 15:21 Uhr
so hat alles nich funktioniert
hab versucht in der reparaturkosnole die dienste zu deaktivieren (disable atapi) damit er sich die standard treiber nimmt.. war aber nich
irgendwie hab ich das gefühl das ligt nicht alleine daran
weil die standard fehlermeldung ist .......7B 0x74......0000000C usw
und unsere fehlermeldung ist .......7B 0x24.....usw irgendwie komisch naja macht man nickes
gruß daniel
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
19.01.2005 um 15:27 Uhr
mit dem atapi dienst schaltest nur die cd laufwerek ab
Bitte warten ..
Mitglied: daniel-r2
24.01.2005 um 15:17 Uhr
hab ja nicht nur atapi.sys deaktiviert sondern auch andere sys-dateien...
haben es jetzt anders gemacht haben das image nochmal bekommen und konnten vorher n patch aufgespielt
und dann ging es !
trotzdem danke
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Defekten 3Ware Controller Tauschen (5)

Frage von Koseb586 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Domain Controller abgeschossen - benötige Hilfe - EILT (3)

Frage von Philzip zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Clients (Win 10) synchronisieren Zeit nicht mit Domain Controller (4)

Frage von LeukoClassic zum Thema Windows 10 ...

Festplatten, SSD, Raid
Intel SSD 540s wiped after changing the ATA password in controller

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...