Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IE 9 stürzt ständig ab

Frage Microsoft

Mitglied: Flo985

Flo985 (Level 2) - Jetzt verbinden

29.04.2011 um 15:27 Uhr, 10249 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem:
Notebook Win 7 x64. IE9 x64 funktioniert einwandfrei.
Wenn ich allerdings ein Link öffnen möchte, nimmt das System automatisch den IE 32-Bit und stürzt ab.
Wenn ich den IE32-Bit normal öffne, stürzt er ebenfalls ab. Ich habe im Netz auch schon viele Fehler gefunden, allerdings
kein gescheiten Lösungsansatz.

Vielleicht kann mir von euch jemand weiterhelfen.

Danke
Flo
Mitglied: Coreknabe
29.04.2011 um 15:39 Uhr
Hi Flo,

Ich habe im Netz auch schon viele Fehler gefunden,
allerdings
kein gescheiten Lösungsansatz.

Würde es dann nicht Sinn machen, wenn Du mal schreibst, was Du schon alles versucht hast, damit wir Dir die ganzen Sachen, die Dir nicht helfen, nicht noch einmal vorbeten müssen?
Ab und an soll auch das Eventlog hilfreiche Ansätze liefern. Moment, meine Glaskugel läuft gerade warm. Melde mich wieder, wenn sie hochgefahren ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Flo985
29.04.2011 um 15:51 Uhr
Sorry, also ich habe versucht ihn zurückzusetzen, was nichts brachte. Zuvor war der IE8 installiert und Installation des IE9 brachte bekannterma0en auch nichts.
Hier ein Eventlog:

Fehlerbucket , Typ 0
Ereignisname: APPCRASH
Antwort: Nicht verfügbar
CAB-Datei-ID: 0

Problemsignatur:
P1: iexplore.exe
P2: 9.0.8112.16421
P3: 4d76255d
P4: KERNELBASE.dll
P5: 6.1.7601.17514
P6: 4ce7bafa
P7: e053534f
P8: 0000b727
P9:
P10:

Angefügte Dateien:
C:\Users\USERNAME\AppData\Local\Temp\WERA91A.tmp.WERInternalMetadata.xml

Diese Dateien befinden sich möglicherweise hier:
C:\Users\USERNAME\AppData\Local\Microsoft\Windows\WER\ReportArchive\AppCrash_iexplore.exe_6997149e86d96e828d21b51ae1ab649364f5a39_0d65afaf

Analysesymbol:
Es wird erneut nach einer Lösung gesucht: 0
Berichts-ID: 2c320930-7262-11e0-8c00-0026b9cd5bc9
Berichtstatus: 1

Name der fehlerhaften Anwendung: iexplore.exe, Version: 9.0.8112.16421, Zeitstempel: 0x4d76255d
Name des fehlerhaften Moduls: KERNELBASE.dll, Version: 6.1.7601.17514, Zeitstempel: 0x4ce7bafa
Ausnahmecode: 0xe053534f
Fehleroffset: 0x0000b727
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x%9
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x%10
Pfad der fehlerhaften Anwendung: %11
Pfad des fehlerhaften Moduls: %12
Berichtskennung: %13
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
29.04.2011 um 16:37 Uhr
Moin,
hast du irgendwelche Toolbars oder Addons installiert? Einfach mal alle deaktivieren.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Flo985
29.04.2011 um 16:48 Uhr
Hi, ich habe schon sämtliche Addons deaktiviert!!!
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
29.04.2011 um 19:29 Uhr
Hi.

In der Testphase der IE9 (Beta/RC) hatte ich zweimal, dass sich Fehler festfraßen und ich tatsächlich den Browser neu installieren musste (vorher deinstallieren), bis sie verschwanden. Auch da war merkwürdigerweise ein unterschiedliches verhalten von 32 zu 64 Bit zu beobachten.
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
29.04.2011 um 21:58 Uhr
Probiere mal bitte dies hier:
http://support.microsoft.com/kb/929135

Tritt der Fehler noch auf?
Bitte warten ..
Mitglied: Flo985
02.05.2011 um 07:52 Uhr
Hallo Coreknabe,
leider hat es nicht funktioniert.

Ich werde heute versuchen, den IE komplett zu deinstallieren und nochmal neu installieren.
Vielleicht bringt mich das ein Schritt weiter.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2011 Console stürzt ständig ab (1)

Tipp von gringo-82 zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Explorer.exe stürzt bei Win 10 1607 ständig ab (5)

Frage von fluluk zum Thema Windows 10 ...

Outlook & Mail
Outlook 2013 stürzt beim Senden ab (8)

Frage von ForgottenRealm zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...