Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

IE Inhaltsratgeber lässt sich mit Google austricksen

Frage Internet E-Mail

Mitglied: StilleWaesser

StilleWaesser (Level 1) - Jetzt verbinden

23.03.2012 um 12:59 Uhr, 4569 Aufrufe, 18 Kommentare

Hallo zusammen.

Da ich auf einem Rechner, den mehrere Leute benutzen einige Seiten verbieten muss, habe ich den IE Inhaltsratgeber aktiviert und die zu sperrenden Seiten in die Blacklist aufgenommen.

Wenn ich die URLs der gesperrten Seiten in der Adresszeile eingebe, dann klappt auch alles wundbar. Gebe ich aber bei Google den Suchbegriff (z.B. Facebook) ein, und klicke dann den ersten Treffer (der mich auf Facebook führt) an, dann ist die Filterung außer Kraft gesetzt und der Nutzer kann jede Seite aufrufen, die ich davor gesperrt habe.


PS: Sachen wie das Editieren der Hosts Datei oder Installation eines anderen Browsers bzw. Jugendschutzfilter sind in der gegebenen Netzwerkumgebung leider keine Option, deswegen bitte ich von Ratschlägen hierzu Abstand zu nehmen.

2c995e23b616576ec0060490d9361431 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Über die Firewall kann ich auch nichts machen, da die Firewall hier nicht lokal liegt, sondern bei einem Dienstleister unserers Konzers.

Es geht auch nicht darum, die Seiten generell zu verbieten, sondern nur zu verbieten, dass bestimmte Seiten auf dem Terminalserver aufgerufen werden können. Was die User auf ihren Clients privat surfen oder nicht, das ist mir eigentlich egal.

Über die Hosts Datei lässt sich leider auch nichts machen, da der Zugriff ins WWW über ein autom. Konfigurationsskript für einen Proxy erfolgt.

Ich hoffe ich habe mein Problem verständlich formulieren können, und bin dankbar für jeden, der mir dabei helfen kann.
Mitglied: d4shoerncheN
23.03.2012 um 13:13 Uhr
Habe es ebend bei mir versucht, bei mir funktioniert der Ratgeber ohne Probleme. Könnte es evtl. sein, dass du bei deinem Test die deutsche URL von Facebook aufgerufen hast? Laut deinem Screenshot hast du nur www.facebook.com und facebook.com gesperrt. Die deutsche URL liegt auf de-de.facebook.com. Bin mir nicht sicher, aber versuch mal den Platzhalter * zu benutzen.

Also *.facebook.com und facebook.com/*
Bitte warten ..
Mitglied: StilleWaesser
23.03.2012 um 13:25 Uhr
Wenn ich die URL direkt in die Adresszeile eintippe, dann sperrt er auch brav.
Wenn ich aber den Umweg über Google gehe, dann sperrt er nicht, denn dann kommt er ja mit
http://www.google.de/url?q=http://de-de.facebook.com/&sa=U&ei=l ...

nach Facebook... anscheinend greift dann der FIlter nicht, da ja google.de ..... davorsteht.
Mit Wildcards zu arbeiten, werde ich jetzt einmal probieren.

de-de.facebook.com habe ich aber auch gesperrt, siehe den Screenshot nochmal:
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
23.03.2012 um 13:28 Uhr
Habe den Weg über Google auch versucht, dennoch wurde die Seite vom Ratgeber gesperrt. Auf dem Screenshot ist de-de.facebook.com nicht sichtbar.

Welche Einstellungen hast du unter "Allgemein" ?
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
23.03.2012 um 13:31 Uhr
Bilder kann ich leider nicht öffnen, leitet mich direkt auf bildhoster.net.

Unter den Einstellungen des Ratgebers bei dem Reiter "Allgemein".
Bitte warten ..
Mitglied: StilleWaesser
23.03.2012 um 13:32 Uhr
WIe kann ich denn denn ein BIld in einen Kommentar einfügen?`
Dann lade ich es dir gerne hoch.

Meinst du ob es vielleicht daran liegen könnte, dass das ganze über einen Proxy läuft, und deswegen die Namensauflösung gar nicht vom betreffendem Rechner übernommen wird?
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
23.03.2012 um 13:36 Uhr
Hmm, das weiß ich auch nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: StilleWaesser
23.03.2012 um 13:38 Uhr
[x] Zugang auf ungefilterte Websiten zulassen
[x] Supervisor kann durch Kennworteingabe Benutzern ermöglichen, Inhalte trotz Beschränkung anzuzeigen
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
23.03.2012 um 13:40 Uhr
Hmm, okay. Ich hatte unteres deaktiviert - versuch es man damit.
Sonst weiß ich leider auch im Moment keinen Rat.

Die Bilder aus deinen Links lassen sich abrufen, wenn man die Linkadresse kopiert und manuell einfügt. Hat die Wildcard funktioniert?
Bitte warten ..
Mitglied: StilleWaesser
23.03.2012 um 13:43 Uhr
Habe es jetzt mal testeweise auch deaktiviert... leider ohne Erfolg.
DIe Wildcard geht leider auch nicht.

Habe mittlerweile auch mal folgende Adresse in den Filter übernommen: http://de-de.facebook.com/

Geht aber trotzdem nicht.

Hm... vielleicht finet sich noch jemand, der einen Rat weiß.
Auf jeden Fall vielen Dank, dass du versucht hast mir zu helfen!
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
23.03.2012 um 13:45 Uhr
IE wurde neugestartet, evtl. mal TS neustarten?
Bitte warten ..
Mitglied: StilleWaesser
23.03.2012 um 13:51 Uhr
Jop... alles schon probiert.
Habe es gestern schon mehere Male versucht.

Den TS kann ich tagsüber schlecht neustarten, da da viele Benutzer produktiv sind ;)
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
23.03.2012 um 13:54 Uhr
Aber Abends? Im Notfall über 'nen Task.

Ansonsten klink ich mich hier nun aus und drücke dir die Daumen, dass noch jemand einen Rat hat.
Bitte warten ..
Mitglied: MCITPSA
23.03.2012 um 15:08 Uhr
Ihr geht doch über einen Proxy raus(wenn ich das oben ricchtig gelesen habe)
Warum filterst Du nicht direkt am Proxy?
Finde ich die einfachere und zentral gehaltene Lösung.

Sollte das nicht der Fall sein, stell einen Proxy in euer Netzwerk.
:o)
Bitte warten ..
Mitglied: StilleWaesser
23.03.2012 um 15:20 Uhr
Der Proxy steht aber nicht bei uns sondern in der Zentrale des Konzerns und den administriere ich nicht.
Von daher habe ich keine Chance da überhaupt etwas zu machen.

Und einen neuen Proxy aufzustellen, scheint mir auch keine Lösung zu sein, immerhin geht es nur darum, dass diese Seiten auf diesem 1 Server nicht erreichbar sein sollen, nicht im ganzen Netzwerk blockiert.

Hast du meinen ersten Post überhaupt gelesen? :P
Bitte warten ..
Mitglied: MCITPSA
23.03.2012 um 16:09 Uhr
Man verzeihe .. ich hab wohl das "einem" überlesen :p *sorry*

Ich könnte mir schon vorstellen das dass Konfig script dann damit zusammenhängt und die Einstellungen dementsprechend verbiegt.

Wenn Du in der Hosts aber einen eintrag anlegst sollte das doch funktionieren.

War nicht der weg der Namensauflösung 'hosts'->'wins'->'DNS' ?

Werde mal nacher am Testrechner versuchen das nachzustellen.
Bitte warten ..
Mitglied: StilleWaesser
23.03.2012 um 16:49 Uhr
Dachte ich auch... aber irgendwie klappt es nicht.
Ich habe auch das Skript im Verdacht, was da interveniert.
Das wäre nett, wenn du mal schauen könntest. Ich kann das in dieser Umgebung leider nicht nachstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: StilleWaesser
23.03.2012 um 17:20 Uhr
Sodale ihr beiden... ich habe jetzt mal einen Haufen Updates installiert und den Server aktualisiert.
Jetzt ist auch mein Problem gelöst, war anscheinend ein Problem des IE 7.
Jetzt funktioniert alles Bestens.

Ich danke vielmals für eure Bemühungen!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Mehr als 1 Million Google Accounts von Malware Gooligan gekapert

Link von Frank zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Exchange Server
Exchange 2013 lässt sich nicht Updaten (5)

Frage von onkel87 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Google Chrome Web Store Problem auf Terminal Farm

Frage von dakoerry zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...