Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

IE auf eine Webseite beschränken

Frage Internet Webbrowser

Mitglied: Nagus

Nagus (Level 2) - Jetzt verbinden

11.01.2012, aktualisiert 19:52 Uhr, 4807 Aufrufe, 11 Kommentare

Moin,
ich habe mal eine Frage zum IE und der Konfig von selbigen auf einem Windows 2008 x86 TS Server.

Wir haben Mitarbeiter, die nur auf einige Webseiten dürfen. Es gibt keinen Proxy sondern der Zugriff auf das Internet soll direkt über die Watchguard erfolgen. Gibt es eine Möglichkeit den IE per Policy soweit dicht zu machen das er nur spezielle Webseiten aufrufen kann bzw. es nicht möglich ist eine andere URL einzutragen?

Wenn es so nicht geht, lässt sich dass dann über einen Proxy regeln (bspw. Squid) oder wie würdet Ihr vorgehen?

Viele Grüße
Nagus

PS: bin mir nicht sicher ob die Kategorie wirklich richtig ist ...
Mitglied: cse
11.01.2012 um 16:59 Uhr
eine möglichkeit wäre der kiosk mode

weiß nicht ob es den noch gibt.

Eine Startseite mit alle Links die die dürfen und gut ist

edit: iexplore -k --> http://support.microsoft.com/kb/154780

dann einfach mit alt+f4 beenden, wenn eine neue seite geladen werden soll.
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
11.01.2012 um 17:03 Uhr
Moin,
ne das haut nicht hin. Wir setzen XenApp ein ...

habe gerade ein wenig bei Squid gelesen aber am liebsten wäre mir eine MS interne Lösung. Über den IIS müsste das doch auch hinhauen - oder?
Nagus
Bitte warten ..
Mitglied: cse
11.01.2012 um 17:06 Uhr
Kenn Citrix nicht, aber warum sollte das nicht gehen? du kannst doch auf dem DT ein icon anlegen mit dem Parameter -k, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: cse
11.01.2012 um 17:13 Uhr
ich noch mal.

wie wäre es hiermit--> internetoptionen --> Sicherheit --> Vertrauensüwrdige Sites --> hier alle rein die gebraucht werden.

Nur weiß ich nicht wie und ob man das hinkriegt, dass die user das nicht ändern können...
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
11.01.2012 um 20:19 Uhr
ein Proxy ist ab einer gewissen Anzahl an Arbeitsplätzen die beste Lösung - ansonsten schau mal nach 'SteadyState' - damit kann man das auch machen.

EDIT - oder ein Haus eigener DNS Server
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
12.01.2012 um 08:45 Uhr
hi du
hatte vor einiger Zeit das gleich Problem. Leider habe auch ich keine Richtlinie gefunden die das kann.

Ich habe daher den Janaserver eingesetzt das ist ein meiner Meinung nach sehr guter und leicht zu bedienender Proxyserver auf dem du die Seiten freigeben kann die du haben willst.

Den Proxy kannst du ganz leich über die Richtlinie steuern, sodass du nicht bei jedem User einzeln einen Eintrag machen musst.

vg
roland
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
12.01.2012 um 23:33 Uhr
Damit verhindere ich nicht den Zugriff auf andere Seiten. Die User sollen nur auf zwei oder drei Seiten.
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
12.01.2012 um 23:36 Uhr
Zitat von nxclass:
ein Proxy ist ab einer gewissen Anzahl an Arbeitsplätzen die beste Lösung - ansonsten schau mal nach
'SteadyState' - damit kann man das auch machen.

EDIT - oder ein Haus eigener DNS Server

Wir haben logischerweise einen DNS am laufen. Aber alles was nicht bekannt ist wird ins Internet geworfen (zumindest DNS technisch) Alos wird das wohl nicht hinhauen. Hmmm ... aber das könnte doch irgendwie ein Ansatz sein ... mal grübeln
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
12.01.2012 um 23:39 Uhr
Hm - das wollte ich mir eben schenken... Ich versuche gerade unsere Struktur aufzuräumen und zu vereinfachen, da wir mächtige Betriebsprobleme haben ... Aber danke für den Tipp - an den Janaserver habe ich gar nicht mehr gedacht. Eine weitere Alternative ....
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
18.01.2012 um 00:04 Uhr
Moin.

Du kannst natürlich auch mit lokalen firewall-Regeln auf dem Server arbeiten. Eine Whitelist für http ist denkbar.
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
22.01.2012 um 13:10 Uhr
Moin DWW,
das wird nicht klappen: 30 TS für die User und dann die Firewallregeln an jedem anpassen .. uhhhh, wird zu aufwendig .... Vorallem: manche User dürfen, andere nicht - sonst wäre es ja zu einfach ....

Aber Danke!
Wird nun doch auf der Firewall Appliance mit AD Berechtigungen und LDAP umgesetzt.

Viele Grüße
Nagus
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Linux Desktop
Webseite aufgerufen - Linux gehackt (5)

Link von BirdyB zum Thema Linux Desktop ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Die Website hat die Anzeige dieser Webseite abgelehnt - SePolicies - Linux (1)

Frage von rainergugus zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Windows Server
Windows-Domäne und CloudFlare für Webseite (7)

Frage von d4shoerncheN zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...