Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Installation

IGEL 3610 XP Compact Installationsprobleme

Mitglied: Capoune

Capoune (Level 1) - Jetzt verbinden

27.06.2010 um 22:57 Uhr, 5575 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen

Habe einen IGEL 3610 XP Compact geschenkt bekommen. Darauf läuft ein XP Embedded V. 2002 Service Pack2.
Nun wollte ich die Software für das Osciliscope installieren: http://www.picotech.com/download.html
Bekomme jedoch immer die Fehlermeldung: "Error reading setup initialization file"
EWF ist deaktiviert.
Weiteres Problem:
Habe einige Beschreibungen gelesen und konnte nicht herausfinden, wie das PW
für das IGEL Setup lautet.
Kann es sein, dass ich dieses System nur als Member bei IGEL richtig nutzen kann?
Kann mir jemand weiterhelfen?
Mitglied: fishscorer
28.06.2010 um 07:16 Uhr
Guten Morgen,

wir nutzen die IGEL Thin Clients in der Firma, auch die Serie die Du ansprichst.
Also, das Stichwort ist "THIN CLIENT". Diese haben nur einen eingebauten Flashspeicher, der ausschließlich für Firmwareupdates writeable ist, Temp-Dateien beim Extrahieren von "normaler Software" vor der Installation können gar nicht angelegt werden. Thin Clients leben von gehosteten Applikationen auf Servern.

Grundsätzlich ist eine Installation von Software nicht möglich, das hat mit Member-Status bei IGEL nicht im Geringsten etwas zu tun.
Um mit dem Gerät arbeiten zu können, müsstest Du einen PC als Server (oder gleich einen richtigen Server) zur Verfügung haben, auf dem Du die Software installierst und dann frei gibst. Der schönste Weg ist bei den IGELs über Citrix, es funktioniert aber auch über Windows-Freigaben.

Als Default-Passwort ist bei IGEL nichts hinterlegt, da muss wohl der Vorbesitzer ein PW hinterlegt haben. Um dieses zurück zu setzen musst Du den IGEL auf Factory-Defaults zurück setzen. Das setzt aber einen Anruf bei der Hotline voraus, die Dir einen spezifischen Code nennen. Einen anderen Weg gibt es nicht.

Gruß
Danny
Bitte warten ..
Mitglied: Capoune
28.06.2010 um 19:03 Uhr
Hallo Danny

Vielen Dank für deine Erklärungen. Der schönste Weg wird wohl auch der aufwändigste und teuerste sein?
Die mir Sympatiste Möglichkeit wäre zurzeit über Windows.

Auf den Desktop PC mit Windows XP SP3 habe ich Netzwerk Zugriff. ( freigegebene Ordner )
Hast du mir einen Tipp oder ein Dokument an das ich halten könnte um dies so zu verwircklichen?

Schlussendlich muss das Endgerät über USB am ThinkClient angeschlossen werden...

Gruss
Simon
Bitte warten ..
Mitglied: fishscorer
28.06.2010 um 22:52 Uhr
Hi Simon,

aufwändig sind alle Wege... mehr oder weniger. Eine Dokumentation zum IGEL findest Du unter www.igel.de im Bereich "Serivce & Support".
Allerdings steht da nicht haarklein beschrieben wie man Anwendungen freigibt. In Deinem Fall tut sich ein zusätzliches Problem auf, nämlich das Durchschleifen des Gerätes am USB-Port an den Server der die Anwendung hostet.

Wie gesagt, wir nutzen die Teile in der Firma und haben schon den ein oder anderen langen Tag mit den IGELs verbracht. Allerdings soll bemerkt sein, dass wir jede noch so exotische Kombination aus Hard- und Software bisher immer zum Laufen gebracht haben, u.a. dank des tollen Supports von IGEL.

Du musst einfach bisschen probieren, es gibt leider keine Paradelösung.

Gruß
Danny
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Xenserver
Igel + Netzwerkdrucker
gelöst Frage von FabianStenderXenserver6 Kommentare

Moin, moin! Wir betreiben hier eine Terminalserverfarm (XenApp externes RZ und MSRDP Web Hausintern) und arbeiten daran maßgeblich über ...

Windows Tools
Installationsprobleme Dameware
gelöst Frage von Rizal1966Windows Tools10 Kommentare

Hallo, ich habe auf meinem Rechner eine Trial Version von Dameware installiert. Gestern habe ich die Lizenz eingetragen und ...

RedHat, CentOS, Fedora
MySQL Installationsprobleme
gelöst Frage von Marcel1707RedHat, CentOS, Fedora36 Kommentare

Hallo, ich hab ein kleines Problem mit meinem Redhat-Server, da ich nicht so viel Ahnung von der Marteria habe. ...

Erkennung und -Abwehr
Drivelock und Igel Erfahrungen
Frage von dkn0692Erkennung und -Abwehr4 Kommentare

Hi, wir haben bei uns einige Igel Clients im Umlauf und sind aktuell auf der Suche nach einer Security ...

Neue Wissensbeiträge
CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 2 StundenCPU, RAM, Mainboards1 Kommentar

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing

PfSense als Addon auf QNAP

Information von magicteddy vor 16 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 23 StundenDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 1 TagMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement25 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
Frage von Forseti2003Windows Server17 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör14 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...