Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Igel Ubuntu Linux keine Installation von Programmen möglich da apt-get fehlt

Frage Linux Ubuntu

Mitglied: roland123

roland123 (Level 2) - Jetzt verbinden

23.10.2012 um 12:13 Uhr, 3630 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe hier einen Igel UD3 mit Ubuntulinux drauf.

Anbei auch mal die Doku zu dem Teil http://myigel.biz/index.php?dir=manuals/deutsch/universaldesktop/Linux/

Ab Seite 71 fängt das ganze Thema an.

Folgendes möchte ich versuchen.

Ich möchte gerne verschiedene Anwendungen auf dem Linuxsystem installieren. Dies geht aber zum einen nicht da /usr/bin/apt-get fehlt und zum anderen das komplett System bis auf die eigene "Kundenpartition" ein Readonlysystem ist d.h. alles was ich außerhalb meiner eigenen Partition mache ist nach dem nächsten Neustart weg.

Meine Frage an die Linuxfreunde hier im Forum kann ich 1. das System von Readonly irgendwie zurück setzen? 2. Wie bekomme ich es hin da Programme drauf zu installieren? Kann man apt-get evtl. irgendwie nachmigrieren?

Rootrechte sind soweit vorhanden um aufs komplette System zu gelangen.

Über ein paar Tipps wäre ich sehr dankbar.
Mitglied: Hitman4021
23.10.2012 um 13:00 Uhr
Hallo,

ist die Partition echt read-only?
der Befehl
01.
 mount 
gibt dir darüber auskunft.

Ich kenne es nur von dieversen NAS Herstellern die eine nicht gemountete Partition haben.
Der Ablauf beim starten schaut dann ungefähr so aus
1) Partition wird gemountet
2) Script des Herstellers das deine Änderungen rückgängig macht wird ausgeführt
3) Partition wir ungemountet.

ist ein dpkg oder gcc auf dem Ding?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
23.10.2012 um 13:14 Uhr
Ich hab mal so ein IGEL Terminal gemacht ich kann mich Erinnern das es einen Jumper gab den man umsetzen muss um Programme zu installieren.

Aber ich würde dir empfehlen die Hotline +49 (0)421 52094 0 anzurufen die sind recht nett und können dir schnell weiterhelfen.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
23.10.2012, aktualisiert um 13:36 Uhr
@ hitman4021,

der Mount sieht so aus
01.
unionfs on / type aufs (rw,noatime) 
02.
procfs on /proc type proc (rw,noexec,nosuid,nodev) 
03.
sysfs on /sys type sysfs (rw,noexec,nosuid,nodev) 
04.
procbususb on /proc/bus/usb type usbfs (rw,listuid=0,listgid=127,listmode=0664,busuid=0,busgid=127,busmode=0775,devuid=0,devgid=127,devmode=0664) 
05.
udev on /dev type tmpfs (rw,mode=0755) 
06.
devpts on /dev/pts type devpts (rw) 
07.
/tmp on /tmp type tmpfs (rw,mode=0777) 
08.
tmpfs on /var/log type tmpfs (rw,mode=0755) 
09.
varlog on /var/log type tmpfs (rw,mode=0755) 
10.
varrun on /var/run type tmpfs (rw,noexec,nosuid,nodev,mode=0775,gid=100) 
11.
varlock on /var/lock type tmpfs (rw,noexec,nosuid,nodev,mode=1777) 
12.
varstate on /var/state type tmpfs (rw,noexec,nosuid,nodev,mode=1777) 
13.
securityfs on /sys/kernel/security type securityfs (rw) 
14.
unionfs on /usr type aufs (rw,noatime,si=b90b6204) 
15.
/dev/igf28 on /bootsplash type ext2 (ro) 
16.
/wfs on /wfs type tmpfs (rw,mode=0755) 
17.
/dev/igf254 on /license type ext2 (ro,noatime) 
18.
unionfs on /services/evi type aufs (rw,noatime,si=b8519104) 
19.
unionfs on /services/gstflu type aufs (rw,noatime,si=b8519204) 
20.
unionfs on /services/ncp/enterprise type aufs (rw,noatime,si=b8519304) 
21.
unionfs on /services/sap type aufs (rw,noatime,si=b8519404) 
22.
unionfs on /services/voip type aufs (rw,noatime,si=b8519604) 
23.
unionfs on /services/ica type aufs (rw,noatime,si=b8519804) 
24.
unionfs on /services/isac type aufs (rw,noatime,si=b8519504) 
25.
unionfs on /services/sun_jre6 type aufs (rw,noatime,si=b8519704) 
26.
unionfs on /services/lc type aufs (rw,noatime,si=b8519904) 
27.
unionfs on /services/mplr type aufs (rw,noatime,si=b8519b04) 
28.
unionfs on /services/fbrw type aufs (rw,noatime,si=b8519c04) 
29.
unionfs on /services/nxc type aufs (rw,noatime,si=b8519d04) 
30.
unionfs on /services/pwt type aufs (rw,noatime,si=b8519e04) 
31.
unionfs on /services/wcon type aufs (rw,noatime,si=b8519f04) 
32.
unionfs on /services/vws type aufs (rw,noatime,si=b90b6904) 
33.
unionfs on /services/rrdp type aufs (rw,noatime,si=b90b6e04) 
34.
unionfs on /services/sane type aufs (rw,noatime,si=b90b6f04) 
35.
unionfs on /services/scvw type aufs (rw,noatime,si=baa6e204) 
36.
unionfs on /services/sopad type aufs (rw,noatime,si=b874b004) 
37.
unionfs on /services/spice type aufs (rw,noatime,si=b874b104) 
38.
unionfs on /services/tlc type aufs (rw,noatime,si=b874b204) 
39.
unionfs on /services/verde type aufs (rw,noatime,si=b874b304) 
40.
unionfs on /services/vvdm type aufs (rw,noatime,si=b874b404) 
41.
unionfs on /services/xen type aufs (rw,noatime,si=b874b504) 
42.
unionfs on /services/fonts type aufs (rw,noatime,si=b874b604) 
43.
unionfs on /bootsplash type aufs (rw,noatime,si=b874b704) 
44.
unionfs on /services/chn type aufs (rw,noatime,si=b874b804) 
45.
unionfs on /services/ime type aufs (rw,noatime,si=b874b904) 
46.
unionfs on /mm type aufs (rw,noatime,si=b874ba04) 
47.
unionfs on /services/cups type aufs (rw,noatime,si=b874bb04) 
48.
/services/ncp/enterprise on /services/ncp/client type none (rw,bind) 
49.
tmpfs on /services/wcon/WebConnect/install type tmpfs (rw,uid=777,gid=100) 
50.
tmpfs on /services/wcon/WebConnect/cache type tmpfs (rw,uid=777,gid=100) 
51.
none on /services/ica/ICAClient/cache type tmpfs (rw,mode=0777) 
52.
none on /userhome/.nx type tmpfs (rw,mode=0777) 
53.
none on /var/spool/cups type tmpfs (rw,mode=0710) 
54.
shm on /dev/shm type tmpfs (rw,mode=0777) 
55.
/dev/igf247 on /.ffpro type ext2 (rw) 
56.
none on /userhome/.javaws/cache type tmpfs (rw) 
57.
/dev/igf249 on /scim type ext2 (rw) 
58.
/dev/igf248 on /custom type ext2 (rw,noatime) 
59.
automount(pid2080) on /autofs_manual type autofs (rw,fd=11,pgrp=2080,minproto=2,maxproto=4)
muss ich ehrlich gestehen kann ich nicht sooo viel mit anfangen.

dpkg und gcc sind leider nicht drauf.
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
23.10.2012, aktualisiert um 13:36 Uhr
@Ausserwoeger,

jop bei der Hotline war ich auch. Die geben einen da aber keine Auskünfte drüber da alles was man an dem System selbst rumschraubt nicht von denen supported wird. Mehr als die Anleitung habe ich leider nicht erhalten.
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
23.10.2012 um 13:35 Uhr
PS: was mir noch einfällt.

Es Jumper kann es in diesem Fall nicht sein. Ich habe Igel UDC drauf das nutzt man wenn man einen normalen PC zum Igel machen will. Außerdem habe ich das ganze in VM Ware als Maschine drauf.

Leider keim Jumper dran.
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
23.10.2012 um 13:42 Uhr
Hallo

also das
01.
/dev/igf254 on /license type ext2 (ro,noatime)
ist die einzige Partition wo du keine Schreibrechte hast.
Also gehe ich davon aus das bei dir irgendwo am Start was läuft was deine änderungen rückgängig macht.

Schau mal dir /etc/rc$X.d Verzeichnisse durch was hier alles gestartet wird.

Also wirsd du dir wohl ein Paket von APT woanders kompilieren müssen.
http://www.linuxfromscratch.org/
Hier findest du die Grundlagen hierzu

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
23.10.2012 um 13:54 Uhr
Zitat von roland123:
PS: was mir noch einfällt.

Es Jumper kann es in diesem Fall nicht sein. Ich habe Igel UDC drauf das nutzt man wenn man einen normalen PC zum Igel machen
will. Außerdem habe ich das ganze in VM Ware als Maschine drauf.

Leider keim Jumper dran.

OK hast mich überzeugt hab ich mich wohl geirrt.

Ach das kann sein du wirst ja kein Händler sein hab grad gemerkt das ich eine ganz andere Telefonnummer hab und auch Technischen direktkontakt.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
23.10.2012 um 14:27 Uhr
hallo,

also die rc$X.d habe ich nicht aber eine rc.d habe ich


total 14
drwxr-xr-x 2 root system 1024 2012-01-31 14:59 rc2.boot
drwxr-xr-x 2 root system 1024 2012-01-31 14:59 rc3.boot
drwxr-xr-x 2 root system 1024 2012-01-31 14:59 rc3.d
drwxr-xr-x 2 root system 1024 2012-01-31 14:59 rc4.d
drwxr-xr-x 2 root system 4096 2012-01-31 15:00 rc.init
drwxr-xr-x 2 root system 1024 2012-01-31 15:00 rc.netbase
drwxr-xr-x 2 root system 1024 2012-01-31 14:59 rc.netcomplete
drwxr-xr-x 2 root system 1024 2012-01-31 14:59 rc.udev_dbus_hal
-rwxr-xr-x 1 root system 200 2012-01-30 09:41 set_hosts
drwxr-xr-x 2 root system 1024 2012-01-31 14:59 shutdown
-rwxr-xr-x 1 root system 138 2012-01-30 09:41 user_reboot
root@Virtual:/etc/rc.d#


Hilft uns das weiter?
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
23.10.2012 um 14:34 Uhr
mal ne ganz blöde Frage wenn ich ne Ubuntulive CD nehme und /usr/bin/apt-get von der CD in das Verzeichnis des Igels kopiere würde das gehen? Ist das so einfach oder was würde dann passieren?

Die Frage schwirte mir gerade so im Kopf herum
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
23.10.2012 um 14:45 Uhr
Hallo,

Zitat von roland123:
mal ne ganz blöde Frage wenn ich ne Ubuntulive CD nehme und /usr/bin/apt-get von der CD in das Verzeichnis des Igels kopiere
würde das gehen? Ist das so einfach oder was würde dann passieren?

Die Frage schwirte mir gerade so im Kopf herum
apt-get ist nur der Befehl. Dieser Befehl hat viele Abhängigkeiten die du so nicht erfüllen kannst. Du bekommst zu 99,99 Prozent nur eine Fehlermeldung.

Zu den Inhalt des Ordners rc.d. Das hilft nur wenn mann sich den Inhalt der Datein ansieht.

Aber mal ne blöde frage warum installierst du nicht einfach ein Ubuntu/Debian dann hast du alles was du brauchst oder?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
23.10.2012 um 14:55 Uhr
.... mmmh ich seh schon das ist alles viel komplizierter als ich dachte .

Nein nur ein Debian oder Ubuntu zu installieren macht keinen Sinn da wir die Igel über die UMS steuern und verschiedene Anwendungen von Igel nutzen z.B. Smartcard, 2 Monitore etc.

Trotzdem danke an alle für die tolle Unterstützung.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...