Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IIS Auf W2k Server lehnt Anfragen auf neuer IP ab

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: nico-droste

nico-droste (Level 1) - Jetzt verbinden

02.10.2006, aktualisiert 03.10.2006, 3039 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,
gestern habe ich in einem Kinderheim die neuen Hardware-Firewalls in Betrieb genommen und gleichzeitig auch die IP-Adressen in dem Netzwerk von 192.168.10.xx auf 1.xx umgestellt (auch am W2k Server). Außerdem habe ich am W2k Server den DHCP Dienst deaktiviert und im AD und DNS alles auf die neue IP (192.168.1.2) umgestellt. Wenn ich im lokalen Netz http://192.168.1.2 eingebe, erscheint die gewünschte Webseite von IIS, wenn ich den Port 80 von der Firewall auf die 192.168.1.2 (TCP) weiterleite, bekomme ich beim Zugriff von Außen keine Webseite angezeigt. Wenn ich hingegen zum testen den Port 80 auf unseren Netzwerkdrucker (Webinterface) durchschalte, bekomme ich von außen sofort das Webinterface zu sehen, also nehme ich an, dass es am IIS liegt.

Wo kann ich nachschauen, damit es möglichst schnell wieder funktioniert?

Gruß
Nico
Mitglied: bytefender
03.10.2006 um 07:48 Uhr
Hallo,
ich denke dein Problem liegt darin, dass deine Firewall nicht weiß wohin deine Anfrage zum IIS soll.
Ich benutze dafür die feste IP auf der Firewall oder DYNDNS + einen bestimmten Port. Zum Beispiel xxx.xxx.xxx.xxx:5333 und leite diese dann von der Firewall weiter auf den dementsprechenden Rechner + Port. Ebenso ginge es wenn du alle Anfragen von aussen auf deinen Server leitest und diese dann von diesem Routest.

Auf jeden Fall würde ich dem IIS nicht den Port 80 geben sondern einen anderen, da fast jedes Gerät dass sich über Web konfigurieren lässt mitllerweile diesen Port benutzt und da mal schnell was durcheinander gerät.

Sieh dir auch mal die lmhost - Datei falls du diese einsetzt und die hosts - Datei an. C:\windows\system32\drivers\etc

Auch die Kontrolle deines Namens - Caches bringt aufschluss.
Kommandozeile: nbtstat -c --> Cache
Kommandozeile: nbtstat -R --> lädt diesen neu

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: nico-droste
03.10.2006 um 08:47 Uhr
Hallo,
ich habe das Problem mittlererweile gelöst, es lag aber nicht an den IIS oder Firewall-einstellungen, sondern an einer fehlerhaften Gateway-Einstellung. D.h. Ich habe das Gateway richtig gesetzt, aber eine anschließende Warnung über mehrere Standart-Gateways in unterschiedlichen Netzen weggeklickt. In der TCP/IP Verbindung war der Gateway anschließend richtig gelistet, aber ipconfig hat mir das Gateway garnicht angezeigt.
Dann habe ich den Server einfach mal auf DHCP umgestellt und ich konnte das Internet vom Server aus erreichen (Gateway richtig gesetzt usw.) Danach habe ich den Server wieder auf eine Manuelle IP eingestellt, aber der Fehler trat wieder auf. Nach einigen wiederholungen und reboots hat der Server es akzeptiert. Es funktioniert jetzt, allerdings weiß ich immernoch nicht was diese Meldung sollte und woher sie letzendlich kam.

Gruß
Nico
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Ersatz PC mit selben Namen via neuer IP erreichen? (12)

Frage von maddoc zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows 7
gelöst RDP funktioniert nur mit neuer IP (5)

Frage von honeybee zum Thema Windows 7 ...

TK-Netze & Geräte
IP Cam und FTP Server auf der EasyBox (11)

Frage von RaMimi zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(4)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (41)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (20)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...