Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IIS8 ECONNREFUSED - Connection refused by server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Sirius91

Sirius91 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.01.2015, aktualisiert 18:20 Uhr, 1917 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke

Hallo liebe Forencommunity,

ich habe einen private Windows Server 2012R2 auf meinem Homeserver installiert. Auf diesem läuft IIS8, mit dem ich eine SFTP Seite erstellen und (vorerst) in meinem lokalen LAN zugänglich machen möchte.
Im IIS bin ich wie auf folgender Seite beschrieben vorgegangen und es hat auch alles geklappt.
http://winscp.net/eng/docs/guide_windows_ftps_server

Als Client benutze ich FileZilla.
Im ersten Zugriffsversuch auf die Freigabe bin ich auf das "Problem" mit dem Hostname gestoßen. Sprich das man vor dem Benutzername noch den hostname eingeben muss. (hostname|benutzername) Da der Server ja mehrere Seiten auf einer IP-Adresse hosten kann.

Deshalb habe ich dem Server über die IPv4 Einstellungen noch eine virutelle IP-Adresse verpasst, um direkt ohne hostname, zugreifen zu können. Habe hierzu im Internet einige Informationen entdeckt. -> Problem gelöst.

Jetzt stehe ich allerdings vor einem Problem das ich leider nicht gelöst bekomme. Beim Verbinden erhalte ich nun folgende Fehlermeldung:
>Fehler: Die Datenverbindung konnte nicht hergestellt werden: ECONNREFUSED - Connection refused by server
>Fehler: Zeitüberschreitung der Verbindung
>Fehler: Verzeichnisinhalt konnte nicht empfangen werden

Hatte schon gegoogelt, komme aber nicht weiter.
Auf meinem Router (FritzBox7490) habe ich noch keine Portweiterleitung eingerichtet. Ich denke im lokalen Netz ist das auch nicht nötig?!... naja wie auch.. Router hat ja nicht in verschiedenen Netzen zu routen.

Ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.

Hier noch die kompletten Logeinträge des Filezilla Clients:

>Status: Verbinde mit 192.168.2.251:21...
>Status: Verbindung hergestellt, warte auf Willkommensnachricht...
>Antwort: 220 Microsoft FTP Service
>Befehl: AUTH TLS
>Antwort: 234 AUTH command ok. Expecting TLS Negotiation.
>Status: Initialisiere TLS...
>Status: Überprüfe Zertifikat...
>Befehl: USER domäne\benutzer
>Status: TLS/SSL-Verbindung hergestellt.
>Antwort: 331 Password required
>Befehl: PASS *
>Antwort: 230-servus aufm server
>Antwort: Directory has 4,171,167,641,600 bytes of disk space available.
>Antwort: 230 User logged in.
>Befehl: SYST
>Antwort: 215 Windows_NT
>Befehl: FEAT
>Antwort: 211-Extended features supported:
>Antwort: LANG EN*
>Antwort: UTF8
>Antwort: AUTH TLS;TLS-C;SSL;TLS-P;
>Antwort: PBSZ
>Antwort: PROT C;P;
>Antwort: CCC
>Antwort: HOST
>Antwort: SIZE
>Antwort: MDTM
>Antwort: REST STREAM
>Antwort: 211 END
>Befehl: OPTS UTF8 ON
>Antwort: 200 OPTS UTF8 command successful - UTF8 encoding now ON.
>Befehl: PBSZ 0
>Antwort: 200 PBSZ command successful.
>Befehl: PROT P
>Antwort: 200 PROT command successful.
>Status: Verbunden
>Status: Empfange Verzeichnisinhalt...
>Befehl: PWD
>Antwort: 257 "/" is current directory.
>Befehl: TYPE I
>Antwort: 200 Type set to I.
>Befehl: PASV
>Antwort: 227 Entering Passive Mode (192,168,2,1,232,154).
>Befehl: LIST
>Antwort: 150 Opening BINARY mode data connection.
>Fehler: Die Datenverbindung konnte nicht hergestellt werden: ECONNREFUSED - Connection refused by server
>Fehler: Zeitüberschreitung der Verbindung
>Fehler: Verzeichnisinhalt konnte nicht empfangen werden


Vielen Dank für Eure Hilfe.
Mitglied: colinardo
24.01.2015, aktualisiert um 22:47 Uhr
Hallo Sirius91,
sieht füt mich ziemlich klar nach einem Firewall-Problem aus. Eine FTP-Verbindung hat immer eine Command-Connection und eine oder mehrere Data-Connections die über zusätzliche Passive-Ports laufen, welche in der Firewall freigeschaltet sein müssen.
Das Thema wurde hier bereits mehrfach ausführlicher behandelt:

Für den IIS lässt sich der passive Port-Range auch anpassen:
http://support.microsoft.com/kb/555022/en-us
Spätestens wenn du die Ports am Router freischaufeln musst wird das ein Thema sein.

Grüße Uwe

p.s. Es heißt FTP(S), eine (S)FTP Verbindung läuft stattdessen über SSH
Bitte warten ..
Mitglied: Sirius91
31.01.2015 um 15:05 Uhr
Vielen Dank für die Antwort.

Ich habe mich heute durch die ganzen Links gewühlt.
Allerdings komme ich trotzdem nicht weiter. Ich bezweifel auch das es an einer Firewall Regel liegen soll.
Habe auf dem Server die Firewall komplett deaktiviert und es funktioniert trotzdem nicht.

An der Router Firewall kann es ja erstmal auch nicht liegen. Da es ja im lokalen Netz ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Sirius91
04.02.2015 um 10:43 Uhr
Hat niemand noch eine andere Idee ?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Debian
gelöst SSH Verbindung zu meinem neuen PI2: Connection refused (5)

Frage von M.Marz zum Thema Debian ...

Netzwerkmanagement
SMT by palle Server Management Monitoring Tool (6)

Link von palle1977 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Hyper-V
Windows Server 2012 R2 NIC Teaming mit Lancom Switch

Frage von onkel87 zum Thema Hyper-V ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (29)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...