Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Image einer kompletten Platte

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: michi200

michi200 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.07.2008, aktualisiert 02.07.2008, 3470 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo!
wir haben eine Festplatte mit 9 Partitionen. Eine davon ist eine FAT-Partition. Von dieser Festplatte vollen wir ein genauer Abbild erstellen und dieses auf eine Platte mit größerer Kapazität kopieren. Wir haben diese Platte als externe Platte angeschlossen und konnten auf alle dort eingerichteten Partitionen zugreifen, nur auf die FAT-Partition nicht. Laufwerksbuchstabenzuweisung war auch nicht möglich.

Gibt es irgendwie eine Möglichkeit, ich weiß nicht, vielleicht beide Festplatten als externe Laufwerke an einen XP-Rechner anschließen und dann mit einem speziellen Programm den kompletten Inhalt samt Partitionierung auf die neue zu übertragen?

Danke!
Mitglied: Monacokarl
01.07.2008 um 11:36 Uhr
Hallo,

schau dir mal Acronis Disk Direktor an....(www.acronis.de- ist auch ne demoversion) mit dem kannst du das beliebig hin und herschieben, vergrößern, verkleinern, usw...
sicherlich gibt es auch eine Freeware die das auch kann aber die 30-40€ ist das Programm auf jeden Fall wert und das ganze geht auch noch flott....

Gruß Monacokarl
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
01.07.2008 um 11:37 Uhr
Moin,

Mit Acronis True Image sollte dieses Vorhaben eigentlich gelingen, wobei zu beachten ist, daß die FAT-Partition nicht größer als 32 GB sein darf.

Gruß,
Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
01.07.2008 um 11:44 Uhr
Oder ebenfalls kostenlos und einfach mit einer Linux oder Knoppix Boot CD !

Terminal eröffnen und folgendes Kommando eingeben:

dd if=/dev/sda of=/dev/sdb

Das Beispiel gilt für SATA Platten. Wenn du 2 PATA Platten hast ist es analog:

dd if=/dev/hda of=/dev/hdb

Fertig ist die geklonte Platte !
Bitte warten ..
Mitglied: michi200
01.07.2008 um 12:33 Uhr
Hi!

Danke für die Tipps. Werd das erstmal mit dem Programm austesten. Die FAT-Partition ist nur einige MB groß.
Bitte warten ..
Mitglied: mella-nie
01.07.2008 um 18:37 Uhr
Ich stimme aqui vollkommen zu. Gentoo Rescue CD oder Knoppix CD booten. Festplatte mounten und mittels den Befehl "disk dump" die komplette Partition spiegeln.

Da hast du dann ein 1 zu 1 Abbild.
Bitte warten ..
Mitglied: michi200
02.07.2008 um 08:04 Uhr
auch wenn bei den 9 Partitionen auf der Platte 8 davon NTFS-Partitonen sind?
dadurch wird die ursprungsplatte aber nicht beachädigt oder gelöscht? denn wenn das nicht klappt, muss solange bis es klappt, die alte Platte im einsatz bleiben.
Bitte warten ..
Mitglied: Monacokarl
02.07.2008 um 09:45 Uhr
ne is kein problem... schon mehrfach erfolgreich gemacht
Bitte warten ..
Mitglied: tomtom66
02.07.2008 um 14:34 Uhr
Hallo michi,

trotz der ganzen Kostenlos-Varianten. Mit Acronis klappt es immer noch am besten. Aber wie gesagt. auf die 32 GB-Grenze achten.

Soweit ich informiert bin, gibts irgendwo im Netz auch eine Vorgänger-Version von Acronis Trueimage als kostenlose Version. Einfach mal danach suchen.

Gruss Tom

Mergen.biz
Artikel4free
Garagenprofi
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
VHD Image import VirtualBox (10)

Frage von oGutIT zum Thema Virtualisierung ...

Batch & Shell
gelöst Appx aus Image auslesen und entfernen (9)

Frage von Markus2016 zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
gelöst Fehler nach Wiederherstellung aus Image (8)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...