Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Image von Linux Partition und Win SBS 2003 mit Software-Raid erstellen

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: antario

antario (Level 1) - Jetzt verbinden

13.08.2010, aktualisiert 08:38 Uhr, 4690 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich möchte gerne ein einmaliges Image eines Linux Servers und eines Windows SBS 2003 Servers (mit Software-Raid) erstellen. Dieses sollte auf einer SMB NAS-Freigabe oder einer USB-Festplatte gespeichert werden.

Welches Programm empfehlt Ihr?

Hallo!

Ich habe einen Debian Server mit zwei verschiedenen Partitionen. Zwei Festplatten im Raid 1 - Hardware Raid.

Weiterhin habe ich einen Windows SBS 2003 Server mit 4 Festplatten. 2 im Software Raid und 2 im Hardware Raid.

Was habe ich vor?

1) Vom Linux Server möchte ich gerne ein einmaliges Image der ersten Partition erstellen und auf einem NAS im Netzlaufwerk oder auf einer USB Festplatte sichern.

2) Beim SBS 2003 möchte ich gerne ein einmaliges Image des gesamten Systems (c: und d erstellen und auf einem NAS im Netzlaufwerk oder auf einer USB Festplatte sichern.

Folgende Lösungen hatte ich bisher im Sinn:

1) Image mit Clonezilla auf USB Festlatte oder SMB Freigabe auf dem NAS erstellen. Leider unterstützt Clonezilla kein Software-Raid.

2) Image mit G4L erstellen. Leider erstellt G4L ein Image inkl. des leeren Bereichs einer Festplatte. D.h. die Images werden zu gross.

Im Backup Standardwerk "Backup & Recovery" von Curtis Preston stehen noch "kostengünstige" kommerzielle Programme bis 99 $.

Darunter Acronis, Ghost, Paragon und Winternals.

Aber das sind doch meistens Desktop Versionen und keine Server Versionen oder kann man hiermit auch ein Offline Image eines Servers erstellen?

Was schlagt Ihr vor?

Gruß

Antario
Mitglied: gansa28
13.08.2010 um 08:45 Uhr
Hi mit Acronis kannst du komplette Offline Images erstellen. (Acronis Serverversionen haben selbstbootende images mit dabei, ist aber sehr teuer)
Diese Images kannst du z.B. auch mit VMware als VM´s umwandeln und laufenlassen.


MFG
Bitte warten ..
Mitglied: antario
13.08.2010 um 08:51 Uhr
Hi!

Geht das mit den Acronis True Image Home Versionen?

Das sind immer nur exe Versionen zum installieren.

Wenn ja, brauche ich wahrscheinlich auch noch das Plus Pack der Home Version, damit Software Raid unterstützt wird. Richtig?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
13.08.2010 um 15:22 Uhr
Moin.
2) Du kannst auch Drive Snapshot nehmen. Kostet wenig (muss nicht gekauft werden, eine Trial tut's auch ;), läuft auf Servern, kann Software-RAID-Restore (über die Restore-on-Reboot-Funktion) und muss nicht einmal installiert werden.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Software RAID 10 mit bester Perfomance (7)

Frage von ketanest112 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Windows 10 Anniversary Update zerstört Linux Partition (6)

Frage von klaraF zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...