Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mit ImageX voll automatisch XP aufspielen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Schnaps

Schnaps (Level 1) - Jetzt verbinden

02.02.2009, aktualisiert 10:30 Uhr, 3682 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

Da ich noch Anfänger bin würde ich es erstmal gerne ohne RIS oder WDS probieren. Aber trotzdem alles automatisch ablaufen lassen möchte.

Ich möchte es erstmal theoretisch durchgehen.

Und zwar habe ich ein Referrenzcomputer der neu installiert ist mit allen treibern ect., sowie im Netzwerk eingebunden ist. und ein Ordner erstellt C:\Sysprep wo meine sysprep.exe drinliegt und die antworrtdatei sysprep.inf

Nun führe ich sysprep aus und fahre computer danach mit Windows PE 2.0 und imagex aus, wo per batch automatisch mit ein server verbindet und ein image erstellt und auf dem server ablegt.

oder kann ich das image auch woanders ablegen??ohne netzwerk??kann ja net auf den referenzcomputer ablegen, da ja schon sysprep ausgeführt wurde. würde gerne das image nämlich nur auf eine dvd brennen zusammen mit windows pe 2.0 und imagex, wenn das irgendwie geht.

falls nur über server geht würde ich nun wie folgt fortfahren.

lege nun eine neue cd mit windows pe 2.0 und imagex mit einem batch der wieder automatisch mit server verbindet und das image runterholt und installiert vom server in einen neuen computer wo noch nichts installiert ist. geht das überhaupt, ohne netzwerktreiber?? oder funktioniert das, da im image ja treiber für netzwerk sind vom referenzcomputer.

nun soll per antwortdatei alles automatisch installiert werden, ohne das ich etwas drücken muss. nur halt später namen ändern und glaub in die domäne reineinfahren.


nun nochmal zusammengefasst die konkreten fragen:

- wie kann ich realiseren das image auf eine dvd zu kiregen, so umgehe ich das mit dem server verbinden etc.
- wenn nicht umgehbar, wie funktioniert das mit netzwerktreibern, ob da alles glatt geht, wenn sie nur im image vorhanden sind, oder muss der neue rechner wo ich dann das image aufspielen möchte, schon in der AD sein und DHCP, damit er erst sich mit dem server verbinden kann?
- Antwortdatei ist so richtig, das die in c:\sysprep liegt und auch ausgeführt wird so, wenn sie im image liegt? bzw. was ist wichtig was noch in ihr stehen muss, was per setupmanager nicht abgefragt wurde??

so das war es denk ich erstmal auf die schnelle, falls fragen sind natürlich fragen, weil hab jetzt nur kurz aufgeschrieben, mein gedankengang wie ich es abarbeiten würde.


mfg
Mitglied: Schnaps
05.02.2009 um 19:24 Uhr
hilfe, kann mir da keiner helfen odder hab ich wirklich so undeutlich geschrieben.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Automatisch dateien die sich in einem Ordner befinden, zippen (6)

Frage von cdm1970 zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
0 KB dateien automatisch löschen (5)

Frage von amgm2006 zum Thema Windows 7 ...

Windows 7
TeamViewer 12 normale Version automatisch Konto zuweisen

Frage von Ghost108 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco 2802I Firmware aufspielen (1)

Frage von Snupydoo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (20)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (19)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

Windows Userverwaltung
Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (17)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...