Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft

Immer wieder Bluescreen! Woran liegts?!

Mitglied: Marabunta

Marabunta (Level 1) - Jetzt verbinden

09.04.2011, aktualisiert 16:32 Uhr, 8795 Aufrufe, 11 Kommentare

Manchmal beim surfen, oft aber auch beim anmeldefenster erscheint ein bluescreen.

habe hier eine .dmp datei:
http://www.multiupload.com/LMWCU4CDAM

Wurde in einzelteilen zusammengebaut, ca. 4monate alt.

Windows 7 Pro 64bit
3x2gb ddr3 ram
sapphire 6950 2gb
500gb festplatte
750w superflower netzteil
i7 930 @2,8
Mitglied: Pjordorf
09.04.2011 um 17:34 Uhr
Hallo "Manchmal beim surfen",

Zitat von Marabunta:
habe hier eine .dmp datei:
http://www.multiupload.com/LMWCU4CDAM
Und warum sollten wir uns diese Dateien von diesen Quellen (Werbung, SPAM, Popups etc) an einem schönen Samstag Nachmittag ansehen?

Wurde in einzelteilen zusammengebaut, ca. 4monate alt.
Wurde aus Einzeteile oder in Einzelteile....

Windows 7 Pro 64bit
3x2gb ddr3 ram
sapphire 6950 2gb
500gb festplatte
750w superflower netzteil
i7 930 @2,8
Und? Was soll uns das sagen? Das du eine tollen Rechner hast aber keine Ahnung?

Auch wenn dein Rechner ab und an mal ein Bluescreen hat, kannst du uns schon etwas mehr Information bezüglich der Abstürze (Blauer Bildschirm mit ganz viel Information) zukommen lassen. Oder erwartest du wirklich das sich jetzt jemand deine *.DMP Dateien nimmt und das für dich macht?

Fragen:
Welche Stop Fehlermeldung erscheint im Blauen Bildschirm? (Notfalls den Neustart abschalten?)
Auf welchen Treiber / Dienst / Modul / Prg zeigt der Blaue Bildschirm (Evtl auch kein Eintrag)?
War das von Anfang an (seit dem Zusammenbau)?
Wenn nicht, was wurde zuletzt geändert bevor der fehler auftrat?
Was steht im Ereignisprotokoll?
Treiber auf aktuellen Stand?
Treiber sind schon die richtigen?
Servicepack 1 Installiert?
Was sagt eine evtl. vorhandenen Hardwareüberwachung (Temparatur etc)

Gruß (nicht an dich i7 930 @2,8),
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Marabunta
09.04.2011 um 19:11 Uhr
danke für deinen freundlichen beitrag

Und warum sollten wir uns diese Dateien von diesen Quellen (Werbung, SPAM, Popups etc) an einem schönen Samstag Nachmittag ansehen?
damit ich dir das sagen kann: wenn du es 100000mal runterlädst bekomme ich 1cent und überhole damit bill gates

Und? Was soll uns das sagen? Das du eine tollen Rechner hast aber keine Ahnung?
ja ich hab überhaupt keine ahnung aber ihr sollt alle vor neid erblassen weil ich einen super computer habe und nicht einige details nennen wollte in der kurzen zeit die ich zu der zeit noch hatte >.<
der pc wurde zusammengebaut

Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde.
BugcheckCode 30
BugcheckParameter1 0xffffffffc0000005
BugcheckParameter2 0xfffff80002e870c1
BugcheckParameter3 0x0
BugcheckParameter4 0xffffffffffffffff
SleepInProgress false
PowerButtonTimestamp 0

icq7.4 wurde zuletzt installiert
treiber sind aktuell sp1 ist installiert
temperaturen cpu 30 gpu 50 hdd 30

beim nächsten bluescreen der folgt kann ich die fehlermeldung abschreiben


mfg marabunta
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
09.04.2011 um 19:22 Uhr
Immer noch kein Hallo?

Zitat von Marabunta:
wenn du es 100000mal runterlädst bekomme ich 1cent und überhole damit bill gates
nicht einige details nennen wollte in der kurzen zeit die ich zu der zeit noch hatte >.<
Du hast ein Proble, nicht wir. Also musst du dir Zeit nehmen und nicht wir.

BugcheckCode 30
Hast du schon mal hier geschaut?

beim nächsten bluescreen der folgt kann ich die fehlermeldung abschreiben
Den anderen kannst du auch im Ereignissprotokoll nachschauen.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Marabunta
09.04.2011 um 20:04 Uhr
IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
0x0000000A
beim nächsten mal kam
0x0000001E
Bitte warten ..
Mitglied: Marabunta
09.04.2011 um 21:26 Uhr
Microsoft (R) Windows Debugger Version 6.12.0002.633 AMD64
Copyright (c) Microsoft Corporation. All rights reserved.


Loading Dump File [C:\Users\Marabunta\Desktop\040911-38345-01.dmp]
Mini Kernel Dump File: Only registers and stack trace are available

Symbol search path is: SRV*C:\symbols*http://msdl.microsoft.com/download/symbols
Executable search path is:
Windows 7 Kernel Version 7601 (Service Pack 1) MP (8 procs) Free x64
Product: WinNt, suite: TerminalServer SingleUserTS
Built by: 7601.17514.amd64fre.win7sp1_rtm.101119-1850
Machine Name:
Kernel base = 0xfffff800`02e15000 PsLoadedModuleList = 0xfffff800`0305ae90
Debug session time: Sat Apr 9 20:29:10.131 2011 (UTC + 2:00)
System Uptime: 0 days 0:02:46.052
Loading Kernel Symbols
...............................................................
................................................................
..............................
Loading User Symbols
Loading unloaded module list
......
*
  • *
  • Bugcheck Analysis *
  • *
*

Use !analyze -v to get detailed debugging information.

BugCheck 1E, {ffffffffc0000005, fffff80002e890c1, 0, ffffffffffffffff}

Probably caused by : ntkrnlmp.exe ( nt!KiApcInterrupt+1f1 )

Followup: MachineOwner
0: kd> !analyze -v
*
  • *
  • Bugcheck Analysis *
  • *
*

KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED (1e)
This is a very common bugcheck. Usually the exception address pinpoints
the driver/function that caused the problem. Always note this address
as well as the link date of the driver/image that contains this address.
Arguments:
Arg1: ffffffffc0000005, The exception code that was not handled
Arg2: fffff80002e890c1, The address that the exception occurred at
Arg3: 0000000000000000, Parameter 0 of the exception
Arg4: ffffffffffffffff, Parameter 1 of the exception

Debugging Details:

EXCEPTION_CODE: (NTSTATUS) 0xc0000005 - Die Anweisung in 0x%08lx verweist auf Speicher 0x%08lx. Der Vorgang %s konnte nicht im Speicher durchgef hrt werden.

FAULTING_IP:
nt!KiApcInterrupt+1f1
fffff800`02e890c1 48cf iretq

EXCEPTION_PARAMETER1: 0000000000000000

EXCEPTION_PARAMETER2: ffffffffffffffff

READ_ADDRESS: GetPointerFromAddress: unable to read from fffff800030c60e8
ffffffffffffffff

ERROR_CODE: (NTSTATUS) 0xc0000005 - Die Anweisung in 0x%08lx verweist auf Speicher 0x%08lx. Der Vorgang %s konnte nicht im Speicher durchgef hrt werden.

BUGCHECK_STR: 0x1E_c0000005

CUSTOMER_CRASH_COUNT: 1

DEFAULT_BUCKET_ID: VISTA_DRIVER_FAULT

PROCESS_NAME: mscorsvw.exe

CURRENT_IRQL: 0

LAST_CONTROL_TRANSFER: from fffff80002ee1028 to fffff80002e95640

STACK_TEXT:
fffff880`0bb7b9c8 fffff800`02ee1028 : 00000000`0000001e ffffffff`c0000005 fffff800`02e890c1 00000000`00000000 : nt!KeBugCheckEx
fffff880`0bb7b9d0 fffff800`02e94cc2 : fffff880`0bb7c1a8 00000000`0000004f fffff880`0bb7c250 00000000`00000014 : nt! ?? ::FNODOBFM::`string'+0x4987d
fffff880`0bb7c070 fffff800`02e935ca : 00000000`00000000 fffffa80`0654b670 fffffa80`0654c990 00000000`00000014 : nt!KiExceptionDispatch+0xc2
fffff880`0bb7c250 fffff800`02e890c1 : fffffa80`06544177 00000000`00000000 00000000`00000200 00000001`0bb7c410 : nt!KiGeneralProtectionFault+0x10a
fffff880`0bb7c3e8 00000000`00000000 : 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 : nt!KiApcInterrupt+0x1f1


STACK_COMMAND: kb

FOLLOWUP_IP:
nt!KiApcInterrupt+1f1
fffff800`02e890c1 48cf iretq

SYMBOL_STACK_INDEX: 4

SYMBOL_NAME: nt!KiApcInterrupt+1f1

FOLLOWUP_NAME: MachineOwner

MODULE_NAME: nt

IMAGE_NAME: ntkrnlmp.exe

DEBUG_FLR_IMAGE_TIMESTAMP: 4ce7951a

FAILURE_BUCKET_ID: X64_0x1E_c0000005_nt!KiApcInterrupt+1f1

BUCKET_ID: X64_0x1E_c0000005_nt!KiApcInterrupt+1f1

Followup: MachineOwner
Bitte warten ..
Mitglied: education
09.04.2011 um 21:48 Uhr
Aktuelle treiber drauf installieren.

und dann gibts ein schönes tool.
whocashed lass mal laufen vielleicht kommst damit weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
09.04.2011 um 22:15 Uhr
Hallo,

Zitat von Marabunta:
BugCheck 1E, {ffffffffc0000005, fffff80002e890c1, 0, ffffffffffffffff}
Probably caused by : ntkrnlmp.exe ( nt!KiApcInterrupt+1f1 )
nt!KiApcInterrupt+1f1
FAILURE_BUCKET_ID: X64_0x1E_c0000005_nt!KiApcInterrupt+1f1
Passiert das immer nach Stromsparmodi?

Und du hast immer noch nicht beantwortet ob es von Anfang an war!

Gibt es eine Datensicherung von bevor es auftrat? Gibt es eine Wiederherstellung von bevor es auftrat?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Marabunta
09.04.2011 um 23:17 Uhr
Zitat von Pjordorf:
Hallo,

Passiert das immer nach Stromsparmodi?
nein kann passiert genauso nach reset oder wenn selbst wenn es stundenlang läuft kann man es durch installation von amd treibern oder hypercam "auslösen".

Und du hast immer noch nicht beantwortet ob es von Anfang an war!
nicht von anfang an es lief ca. 1monat lang gut. neu aufsetzen bringt nur solang was wie grafikkarten treiber nicht drauf ist.

Gibt es eine Datensicherung von bevor es auftrat? Gibt es eine Wiederherstellung von bevor es auftrat?
nein







Crash Dump Analysis
Crash dump directory: C:\Windows\Minidump

Crash dumps are enabled on your computer.


On Sat 09.04.2011 19:05:02 GMT your computer crashed
crash dump file: C:\Windows\Minidump\040911-31340-01.dmp
This was probably caused by the following module: ntoskrnl.exe (nt+0x80640)
Bugcheck code: 0xA (0x9, 0x2, 0x0, 0xFFFFF80002EA8194)
Error: IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
file path: C:\Windows\system32\ntoskrnl.exe
product: Microsoft® Windows® Operating System
company: Microsoft Corporation
description: NT Kernel & System
Bug check description: This indicates that Microsoft Windows or a kernel-mode driver accessed paged memory at DISPATCH_LEVEL or above.
This appears to be a typical software driver bug and is not likely to be caused by a hardware problem.
The crash took place in the Windows kernel. Possibly this problem is caused by another driver which cannot be identified at this time.


On Sat 09.04.2011 19:05:02 GMT your computer crashed
crash dump file: C:\Windows\memory.dmp
This was probably caused by the following module: win32k.sys (win32k!memset+0xA123)
Bugcheck code: 0xA (0x9, 0x2, 0x0, 0xFFFFF80002EA8194)
Error: IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
file path: C:\Windows\system32\win32k.sys
product: Betriebssystem Microsoft® Windows®
company: Microsoft Corporation
description: Mehrbenutzer-Win32-Treiber
Bug check description: This indicates that Microsoft Windows or a kernel-mode driver accessed paged memory at DISPATCH_LEVEL or above.
This appears to be a typical software driver bug and is not likely to be caused by a hardware problem.
The crash took place in a standard Microsoft module. Your system configuration may be incorrect. Possibly this problem is caused by another driver on your system which cannot be identified at this time.


On Sat 09.04.2011 18:52:06 GMT your computer crashed
crash dump file: C:\Windows\Minidump\040911-34335-01.dmp
This was probably caused by the following module: ntoskrnl.exe (nt+0x80640)
Bugcheck code: 0xA (0x8, 0x2, 0x0, 0xFFFFF80002EFD194)
Error: IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
file path: C:\Windows\system32\ntoskrnl.exe
product: Microsoft® Windows® Operating System
company: Microsoft Corporation
description: NT Kernel & System
Bug check description: This indicates that Microsoft Windows or a kernel-mode driver accessed paged memory at DISPATCH_LEVEL or above.
This appears to be a typical software driver bug and is not likely to be caused by a hardware problem.
The crash took place in the Windows kernel. Possibly this problem is caused by another driver which cannot be identified at this time.


On Sat 09.04.2011 18:29:10 GMT your computer crashed
crash dump file: C:\Windows\Minidump\040911-38345-01.dmp
This was probably caused by the following module: ntoskrnl.exe (nt+0x80640)
Bugcheck code: 0x1E (0xFFFFFFFFC0000005, 0xFFFFF80002E890C1, 0x0, 0xFFFFFFFFFFFFFFFF)
Error: KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED
file path: C:\Windows\system32\ntoskrnl.exe
product: Microsoft® Windows® Operating System
company: Microsoft Corporation
description: NT Kernel & System
Bug check description: This indicates that a kernel-mode program generated an exception which the error handler did not catch.
This appears to be a typical software driver bug and is not likely to be caused by a hardware problem.
The crash took place in the Windows kernel. Possibly this problem is caused by another driver which cannot be identified at this time.


On Sat 09.04.2011 17:58:09 GMT your computer crashed
crash dump file: C:\Windows\Minidump\040911-30451-01.dmp
This was probably caused by the following module: ntoskrnl.exe (nt+0x80640)
Bugcheck code: 0x1E (0xFFFFFFFFC0000005, 0xFFFFF80002EC20C1, 0x0, 0xFFFFFFFFFFFFFFFF)
Error: KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED
file path: C:\Windows\system32\ntoskrnl.exe
product: Microsoft® Windows® Operating System
company: Microsoft Corporation
description: NT Kernel & System
Bug check description: This indicates that a kernel-mode program generated an exception which the error handler did not catch.
This appears to be a typical software driver bug and is not likely to be caused by a hardware problem.
The crash took place in the Windows kernel. Possibly this problem is caused by another driver which cannot be identified at this time.


On Sat 09.04.2011 17:53:26 GMT your computer crashed
crash dump file: C:\Windows\Minidump\040911-34023-01.dmp
This was probably caused by the following module: ntoskrnl.exe (nt+0x80640)
Bugcheck code: 0xA (0x3010276, 0x2, 0x0, 0xFFFFF80002EE4015)
Error: IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
file path: C:\Windows\system32\ntoskrnl.exe
product: Microsoft® Windows® Operating System
company: Microsoft Corporation
description: NT Kernel & System
Bug check description: This indicates that Microsoft Windows or a kernel-mode driver accessed paged memory at DISPATCH_LEVEL or above.
This appears to be a typical software driver bug and is not likely to be caused by a hardware problem.
The crash took place in the Windows kernel. Possibly this problem is caused by another driver which cannot be identified at this time.


On Sat 09.04.2011 14:10:13 GMT your computer crashed
crash dump file: C:\Windows\Minidump\040911-20997-01.dmp
This was probably caused by the following module: ntoskrnl.exe (nt+0x80640)
Bugcheck code: 0x1E (0xFFFFFFFFC0000005, 0xFFFFF80002E870C1, 0x0, 0xFFFFFFFFFFFFFFFF)
Error: KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED
file path: C:\Windows\system32\ntoskrnl.exe
product: Microsoft® Windows® Operating System
company: Microsoft Corporation
description: NT Kernel & System
Bug check description: This indicates that a kernel-mode program generated an exception which the error handler did not catch.
This appears to be a typical software driver bug and is not likely to be caused by a hardware problem.
The crash took place in the Windows kernel. Possibly this problem is caused by another driver which cannot be identified at this time.
Bitte warten ..
Mitglied: Wombat83
10.04.2011 um 00:39 Uhr
> Und du hast immer noch nicht beantwortet ob es von Anfang an war!
nicht von anfang an es lief ca. 1monat lang gut. neu aufsetzen bringt nur solang was wie grafikkarten treiber nicht drauf ist.

Hast Du es mal mit einem anderen Grafikkartentreiber versucht?
neuere oder ältere Version von der Herstellerseite, sprich von sapphire nicht von ATI oder AMD.
mfg
Bitte warten ..
Mitglied: 71939
10.04.2011 um 09:19 Uhr
Hallo,

ich kann Dir da nur zu folgendem raten:

Gerät zerlegen, Komponenten wenn möglich in anderen Geräten testen.

Gerät mit Minimalkonfiguration zusammenbauen, die mitgelieferten Treiber installieren, einen Spiegel machen (z.B. mit Paragon Software).

Dann die aktuellen SP machen, abwarten, Spiegel machen.

Treiber neu aufspielen, abwarten, Spiegel machen.

Usw. usf. bis das Problemteil identifiziert hast. Dauert lange, aber es ist ja privat.


Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: education
11.04.2011 um 07:10 Uhr
mein grosser tip, netzgerät austauschen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
TXT Datei bleibt nach Erstellung leer - woran liegt es?
gelöst Frage von Komoran12Batch & Shell14 Kommentare

Hallo, ich bin blutiger Anfänger und hoffe, dass mir wer weiterhelfen kann :-) Ich habe eine .csv, die wie ...

Java
Java Setup startet nicht mehr. Woran liegts?
Frage von EmoZioNJava29 Kommentare

Heyho, Über Google finde ich nichts sinnvolles. habe seit gestern das Problem dass sich Java nicht mehr installieren lässt, ...

Windows Systemdateien
Windows 8.1 BSOD grundlos woran liegts?
gelöst Frage von MarabuntaWindows Systemdateien6 Kommentare

es wurden kürzlich keine änderungen am system vorgenommen, trotzdem crasht es jetzt ständig unabhängig vom laufenden programm habe einige ...

LAN, WAN, Wireless
Netzwerkkarte Primär - woran wird das fest gemacht
Frage von ITSyndicationLAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Hallo, ich habe eine 10Gbit Netzwerkkarte in einen Dell R730 eingebaut. Unter Windows Server 2012 R2 wird diese als ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...